PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ist die deutsche KI feige ?



Fralu
16.02.05, 17:35
Bei meinem aktuellen Spiel mit der Sowjetunion auf hard / aggressive haben wir bereits September 1941 und Deutschland erklärt mir einfach nicht den Krieg. Das Spiel ist bisher absolut historisch gelaufen – Anschluß Österreich, September 39 Polen, dann 40 Frankreich und Benelux, Vichy-Event usw. Traut sich die KI nicht, da sie merkt, dass sie gegen die ruhmreiche Rote Armee unter meiner Führung keine Chance haben wird ? :cool:
Ich dachte, die Kriegserklärungen von Deutschland sind fest im Spiel eingebaut. Ist scheinbar doch nicht so oder kommt da noch was ?

DBM
16.02.05, 17:52
bei meinem aktuellen italien spiel ist die deutsche ki das genaue gegenteil. sie geht sehr historisch vor und greift alles an. jetzt ists ende 42 und wir stehen gemeinsam hinterm ural. settings auch hard/agressive

Argh
16.02.05, 18:00
Hm, vielleicht macht sie Sea Lion?
In jedem Spiel gibts ne 20% dass die dt. Ki erstmal Operation Seelöwe starten will...

Fralu
16.02.05, 18:27
Ich habe jetzt mal das game als Deutscher geladen. Die deutsche KI baut tatsächlich fast ausschließlich Marineeinheiten. :eek: Die Idee mit Sea Lion könnte also stimmen. Wenn ich jetzt aber warte bis der seine Flotte zusammen hat, ist das bestimmt schon 43. Das dauert mir zulange, da werde ich wohl selber zur Tat schreiten müssen.

701
16.02.05, 20:36
Nun, die deutsche KI richtet sich nach den AI Datein und die können mit einigen Events auch gewechselt werden. Kann also sein, dass bei einem Eventausgang die Marine als oberstest Ziel ausgegeben worden ist.

LOX
21.02.05, 18:21
Die KI hat immer noch das Problem, daß sie nur mit doppelter Stärke angreift (51 Polen DIvs nach Warschau und der Nazi steht).
Außerdem zieht DR manchmal per AI Datei Events durch, wie die Kriegserklärung gegen Belgien und Niederlande, obwohl DR da KEINE Truppen hat.
Ich aus meiner Warte als frischer Franzose konnte dann bei der Reichsgründung von Großbelgien dabeisein (ging bis Hamburg).
Sowas ist viel übler als die gelegentliche "Feigheit" (wenn er mal wieder den Russen schont um zu rüsten) der KI.

TMl
21.02.05, 18:27
Aber anders herum ist es genau so, der Russe hat mir auch nicht den Krieg erklärt, was mann aber von anderen Usern hier schon gehört hat ;)