PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Israel



Chlodwig
18.03.05, 17:39
Wenn man den nahen Osten erobert hat,hat man ja die Möglichkeit den Staat Israel oder Palästina zu schaffen.Ich habe als DR dann Israel erschaffen und was muß ich lesen:"Israel ist Nationalsozialist".Das ist zwar von der Logik des Spieles her richtig,aber in meinen Augen doch recht makaber und vor allem völlig gedankenlos.Ich fände es besser wenn man als Axis nur Palästina und als Allie eben Israel erschaffen könnte.Wäre historisch auch wesentlich korrekter.

[B@W] Abominus
18.03.05, 17:44
Kannst Du ja in der Revolt.txt ändern...

Shanon
18.03.05, 17:50
Wenn man den nahen Osten erobert hat,hat man ja die Möglichkeit den Staat Israel oder Palästina zu schaffen.Ich habe als DR dann Israel erschaffen und was muß ich lesen:"Israel ist Nationalsozialist".Das ist zwar von der Logik des Spieles her richtig,aber in meinen Augen doch recht makaber und vor allem völlig gedankenlos.Ich fände es besser wenn man als Axis nur Palästina und als Allie eben Israel erschaffen könnte.Wäre historisch auch wesentlich korrekter.

Finde ich auch. Wenn man das mal weiterdenkt, wird es ganz schön sarkastisch.

Ein Beschränken der Freilassung Israels auf die Alliierten ist nur über Events möglich. Denn alle Länder, die man über das Menü freilassen kann, können immer alle Länder frei lassen.
Man müsste ein Event schreiben, dass zb triggert, wenn das DR das erforderliche Gebiet erobert hat und ihm dann erlaubt, Palestina freizulassen oder es bleiben zu lassen.

Für die Allies müsste man dann mehrere Events schreiben, die zb jedes Jahr einmal Triggern udn fragen, ob man Israel frei lassen will.

Damit auch niemand eines der beiden Länder über das gewohnte Menü freilässt, muss man Israel und Palestina aus den Revoltern rausnehmen.

Jaycee
18.03.05, 17:58
Das ist falsch werte(r) Shanon.
Wie Abo es bereits gesagt hat kann man dies in der revolt.txt dahin gehend ändern, so dass das DR nur Palästina, nicht aber Israel entlassen kann.

Shanon
18.03.05, 20:00
und wie? ich habe in der revolt.txt bei keinem Land beschränkende Einträge gesehen.

[B@W] Abominus
19.03.05, 01:57
PRK = {
date = { day = 1 month = january year = 1936 }
expirydate = { day = 30 month = december year = 1947 }
minimum = { 1200 1201 1391 1392 1393 1376 }
extra = { 1199 1198 1197 1196 1195 1194 }
capital = 1201
regular_id = KOR
intrinsic_gov_type = stalinist
}

Nur Kommunisten können die Nordkoreaner frei lassen.

Jaycee
19.03.05, 02:00
Eben das hab ich gemeint, aber auch:

regular_id = GER
Ist zwar komisch, aber wenn Israel die GER-ID hätte, könnte das DR Israel nicht freilassen.

Sir H. Dowding
20.03.05, 16:25
Was mich stört ist, dass Israel keine Minister hat, dabei könnte man doch einfach die Regierung des Jahres 1948 nehmen, als es gegründet wurde.

Die einzigen Länder, die es sich als Großbritannien zu gründen lohnt sind Ägypten und Indien, weil die Minister haben und IC.

Jaycee
20.03.05, 16:28
Könnte man machen, da ja z.B. die BRD und die DDR auch Minister, Leader und sogar Techteams haben. :eek:

Danke übrigens fürs Taschentuch. :prost: :D

Sir H. Dowding
20.03.05, 16:56
Könnte man machen, da ja z.B. die BRD und die DDR auch Minister, Leader und sogar Techteams haben. :eek:

Danke übrigens fürs Taschentuch. :prost: :D
Aber bitte schön, gern geschehen. Da findet man kaum Zeit ins SI-Forum zu gehen und dann muss man als erstes sehen, wie JC's Arbeit niedergemacht wird, da erwacht bei mir der Beschützerinstinkt :D

Ach den "New Order" einfach normal ins HoI2 Verzeichnis entpacken oder werden dann essentielle Sachen überschrieben?

Jaycee
20.03.05, 20:47
Genau richtig.