Seite 43 von 44 ErsteErste ... 3341424344 LetzteLetzte
Ergebnis 841 bis 860 von 862

Thema: Gary Grigsby’s War in the East: Fragen zum Spiel

  1. #841
    Avatar von Buba
    Buba ist offline
    Wir lieben unsere Admins!
    Gefreiter
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    55
    Renommee-Modifikator
    1
    Werte Regenten

    Zwei Fragen: diesmal zum ersten Mal mit Bild, hoffe es klappt auch:

    Frage 1: Was bedeuten die Werte bei einer unmotorisierten Einheit?

    [IMG][/IMG]



    Frage 2: Was bedeuten die Werte beim Anführer, woher kommt die 7,4 und stehen die "0" für Sieg und Niederlagen?

    [IMG][/IMG]



    Hochachtungsvoll
    Buba

    PS: Wer hier noch "abload.de" verwendet, welcher Link ist in der Regel der Beste in Bezug auf Dateigröße und Bandbreite, um hier im Forum zu posten, hatte da so meine Probleme mit der Auswahl und habe mich letztendlich für den "Direktlink für Foren" entschieden?
    "Man muss den Feind kennen, wenn man ihn bekämpfen will."

  2. #842
    Registriert seit
    Feb 2003
    Beiträge
    5.592
    Renommee-Modifikator
    120
    Frage 1: Das sind der Angriffs- und Verteidigungswert der Einheit mit einer Kommastelle die auf dem Kartensymbol immer abgerundet dargestellt wird.

    Frage 2: keine Ahnung

  3. #843
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    205
    Renommee-Modifikator
    4
    Frage 1 sind die modifizierten (Gelände und eingraben) Angriffs und Verteidigungswerte
    Frage 2 die 7,4 ist der Durchschnittswert von Kleist, daher auch die Dezimalzahl, dahinter vermute ich ist Sieg:Niederlage.

  4. #844
    Avatar von Buba
    Buba ist offline
    Wir lieben unsere Admins!
    Gefreiter
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    55
    Renommee-Modifikator
    1
    @Werter Thomasius @werter VigaBrand

    Danke für die schnellen Antworten, inwiefern hat den dieser "Durchschnittswert" eine Aussagekraft, wäre hier die Initiative angezeigt, fände ich das viel sinnvoller?
    "Man muss den Feind kennen, wenn man ihn bekämpfen will."

  5. #845
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    205
    Renommee-Modifikator
    4
    Siehst schneller, ob es ein guter General ist oder ein schlechter.

  6. #846
    Avatar von Buba
    Buba ist offline
    Wir lieben unsere Admins!
    Gefreiter
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    55
    Renommee-Modifikator
    1
    @werter VigaBrand

    Ja ok das ergibt Sinn!
    "Man muss den Feind kennen, wenn man ihn bekämpfen will."

  7. #847
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    21
    Renommee-Modifikator
    0
    @Buba: Einer solchen Ansicht stimme ich gerne zu.

    @ Elbe 1:
    Es ist nicht wichtig, aber falls ihr die Muße habt, würden wir gerne wissen, welche neuen Features denn lieber optional sein sollten?
    könnt ihr mit Sicherheit sagen welche Parameter Änderung welchen Einfluss hat runden-zahl mal Einheiten
    Mein Punkt ist gerade, dass man nicht sagen kann, welchen Effekt ein Parameter genau hat. Es ist bei einem so komplexen System möglich, dass ein Parameter in einem Fall spielentscheidend, im anderen fast ohne Einfluss ist. Try and Error und Bauchgefühl sind notwendig, solange man nicht 1000 Teststpieler hat, die den ganzen Tag nichts anderes tun als neue Betas zu spielen.. Was die Entwickler hier scheinbar ändern wollten: Reparatur weniger wetterabhängig, dafür aber von den übrigen MPs, das zweite klingt erstmal sinnvoll.

    ich meinte damit wenn ich ein Luftangriff oder Gefecht oder eine Bewegung auslöse sollte man das Gefühl haben es könnte so gewesen sein besser kann man das nicht umsetzten
    Was ihr damit meint, ist mir immer noch nicht klar. Wie soll denn ein solches Gefühl ausgelöst werden? Meint ihr Graphik, Verlustzahlen,..... ?

    IMO wäre der beste Weg: Eine wirklich bug und exploitfreie (bzw. arme) Version entwickeln, auf die man aufbauen kann. Es sollte abwechselnd repariert und weiterentwickelt werden.
    V1: Bugfrei
    V2: Neue Features, eventuell mit Bugs
    V2.1 Behebt Fehler aus V2, aber vollkommen ohne neue Sachen
    V3: Neue Features, eventuell mit Bugs
    Also so entwickeln, dass man nicht die neuen Features installieren muss, wenn man nur die alten Bugs loswerden will.
    Viele Grüße
    The Black Swan

  8. #848
    Avatar von Buba
    Buba ist offline
    Wir lieben unsere Admins!
    Gefreiter
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    55
    Renommee-Modifikator
    1
    @Werte Regenten

    Welchen maximalen Level kann eine "befestigte Zone" erreichen?
    "Man muss den Feind kennen, wenn man ihn bekämpfen will."

  9. #849
    Avatar von Monty
    Monty ist offline
    Ceterum censeo Cella esse delendam
    Freiherr von Gamershall
    Feldmarschall-Leutnant
    SI-Verdienstorden
 / Point Value: 0

Veteranenorden
 / Point Value: 0

Verdienstorden der Fremdenlegion
 / Point Value: 0

Legion of Merit
 / Point Value: 0

Verdienstkreuz - AAR des Monats
 / Point Value: 0
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Bei Alice im Wunderland
    Beiträge
    6.134
    Renommee-Modifikator
    109
    Kommt darauf an, wo sie steht.
    Kurfürst von Gamershall.de
    ****F.J. Strauß : „Das beste Grün ist weiß-blau.“****


  10. #850
    Avatar von Buba
    Buba ist offline
    Wir lieben unsere Admins!
    Gefreiter
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    55
    Renommee-Modifikator
    1
    @werter Monty

    Können wir aus Eurer Antwort folgern , das eine "befestigte Zone" auch einen Level über 3 haben kann?
    "Man muss den Feind kennen, wenn man ihn bekämpfen will."

  11. #851
    Avatar von Monty
    Monty ist offline
    Ceterum censeo Cella esse delendam
    Freiherr von Gamershall
    Feldmarschall-Leutnant
    SI-Verdienstorden
 / Point Value: 0

Veteranenorden
 / Point Value: 0

Verdienstorden der Fremdenlegion
 / Point Value: 0

Legion of Merit
 / Point Value: 0

Verdienstkreuz - AAR des Monats
 / Point Value: 0
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Bei Alice im Wunderland
    Beiträge
    6.134
    Renommee-Modifikator
    109
    Grundsätzlich ja, kommt darauf an, wo sich die befestigte Zone befindet.
    Kurfürst von Gamershall.de
    ****F.J. Strauß : „Das beste Grün ist weiß-blau.“****


  12. #852
    Avatar von Buba
    Buba ist offline
    Wir lieben unsere Admins!
    Gefreiter
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    55
    Renommee-Modifikator
    1
    Werter Monty

    ok, habt vielen Dank für eure schnellen Antworten, bisher gingen wir davon aus, das eine "befestigte Zone" nicht über Level 3 haben kann, aber nun entnehmen wir Eurer Antwort, das sie sich wohl an den Voraussetzungen für die "Festungslevel" orientiert, heißt wenn die Bedingungen erfüllt sind, dann erreicht sie auch Level 4 oder 5.
    "Man muss den Feind kennen, wenn man ihn bekämpfen will."

  13. #853
    Avatar von Denniss
    Denniss ist offline
    Core for AoD dev, WitE/WitW Beta
    Korporal
    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    161
    Renommee-Modifikator
    19
    Aus den condensed rules (1.08.09):
    Fort level 5 can be built only in cities with large port containing a fort unit.
    Fort level 4 can be built only in big cities (city, light urban or heavy urban terrain) or towns with port
    containing a fort unit.
    Fort level 3 can be built only in big cities, towns with port, in hexes with a fort unit or adjacent to an
    enemy.
    56
    Fort level 2 can be built only next to a fort unit, in coastal zones or up to 3 hexes from a supplied enemy
    unit.
    Fort level 1 can be built only up to 20 hexes from a supplied enemy unit.
    In swamp terrain the fort cannot be larger than 2.

  14. #854
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    205
    Renommee-Modifikator
    4
    @Buba:
    Die Bedingung stehen doch in der Geländetabelle, die ich euch als PDF geschickt habe und die in einem der AARs auch drin steht.

  15. #855
    Avatar von Buba
    Buba ist offline
    Wir lieben unsere Admins!
    Gefreiter
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    55
    Renommee-Modifikator
    1
    @werter VigaBrand

    Bitte seid nicht zu streng mit uns, mit Eurer jahrelangen Erfahrung können wir nur schwer Schritt halten. Wir kämpfen uns Augenblicklich durch einen Riesenberg von Informationen ob in den Handbüchern (deutsch, englisch), Patch Notes, Beta-Infos, PDF´s oder in den AAR´s. Das ist nicht so einfach da immer den Überblick zu behalten.

    Vieles ist uns leider nicht immer sofort verständlich. Eure Anleitung ist uns eine große Hilfe, aber darin steht "Fortkonstrution" was ich mit Festungsleveln übersetzt habe (war von Euch auch so bestätigt) und nun suchte ich noch nach einer Antwort ob das auch für "befestigte Zonen" gilt, was sich ja nun bestätigt hat.

    Also gerade beim Verständnis der beiden Begriffe haben wir leider sehr lange auf der Leitung gestanden!

    Wir kämpfen uns zur Zeit zum zweiten Mal durch die sehr umfangreichen Handbücher, vieles wird uns nun klarer, wir verstehen mehr und mehr Zusammenhänge auch Dank der beiden Lehr AARs von Euch und so langsam sehen wir etwas Licht am Ende des Tunnels und daran habt Ihr sicher einen großen Anteil!

    Wenn wir dann schon mal etwas langsam sind so bekennen wir uns Schuldig im Sinne der Anklage!

    Hochachtungsvoll
    Buba
    "Man muss den Feind kennen, wenn man ihn bekämpfen will."

  16. #856
    Avatar von Frisiercreme
    Frisiercreme ist offline
    super. Gibt Männerhaar natürlichen Halt.
    General-Major
    Verdienstorden der Fremdenlegion
 / Point Value: 0

AAR-Verdienstkreuz - Bronze
 / Point Value: 0

Verdienstkreuz - AAR des Monats
 / Point Value: 0
    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    3.746
    Renommee-Modifikator
    77
    Wie wird eigentlich entschieden, welche Luftflotte jeweils "zuständig" ist? Wir hatten jetzt mehrfach den Fall, dass nicht die Fliegerkräfte der entsprechenden Fronten für geplante Luftangriffe auswählbar waren, sondern nur das Langstreckenkommando. Die Kräfte der Fronten waren einsatzbereit und nicht abgeflogen.
    Ferner fragen wir uns, was wir 1942 mit 7000 T-34 im Pool anstellen sollen. Wir könnten die Geschützrohre abmontieren und als Zaunpfähle für den Stellungsbau einsetzen. Darüber hinaus: ein T-34 ist etwa 6 Meter lang. Wenn wir jetzt alle überzähligen Fahrzeuge vor Leningrad aufreihen, dann hätten wir auf 42 km Länge eine sehr solide Feldbefestigung.

  17. #857
    Avatar von Denniss
    Denniss ist offline
    Core for AoD dev, WitE/WitW Beta
    Korporal
    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    161
    Renommee-Modifikator
    19
    Panzerkorps oder Panzerbataillone bzw -Regimenter könnte man zum Aufsaugen der T-34 benutzen. Die Soviets hatten nie zuviele T-34 sondern fanden immer eine Einsatzmöglichkeit.

  18. #858
    Avatar von Frisiercreme
    Frisiercreme ist offline
    super. Gibt Männerhaar natürlichen Halt.
    General-Major
    Verdienstorden der Fremdenlegion
 / Point Value: 0

AAR-Verdienstkreuz - Bronze
 / Point Value: 0

Verdienstkreuz - AAR des Monats
 / Point Value: 0
    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    3.746
    Renommee-Modifikator
    77
    Gleichzeitig haben die Sowjets aber zu wenig Adminpunkte, um den ganzen Zinnober aufzustellen. Während ich mir Gedanken mache, was mit den 7000 T-34 41 passiert, läuft bereits die Umrüstung auf das 42er Modell.
    Mir ist völlig klar, dass ich eine hochgradig atypische Partie spielen muss und ich vermutlich deshalb so hohe Reserven habe, aber gerade das macht mir möglich, vielleicht die ein oder andere Sache noch stressfrei zu erlernen.

    Für die Sommeroffensive 1942 hat sich die Wehrmacht für einen überraschenden Ort entschieden, sie kommt nämlich aus den Pripjetsümpfen angefahren.


    Die Idee kann nicht vollends überzeugen.

  19. #859
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    Nordbaden
    Beiträge
    616
    Renommee-Modifikator
    36
    Werte WitE-Spieler,

    welche Aufgabe(n) fallen denn bei Euch den drei RHG-Kommandos zu?

    Wir versuchen denen im rückwärtigen Bereich befestigte Zonen und/oder Freiwilligenregimenter/Sicherungsdivisionen bzw. Regimenter zu unterstellen - bekommen die "Befehlskapazität" von 27! Punkten aber so nie ausgenutzt.
    Im Vergleich zu den unglaublichen 27 "Befehlspunkten" der RHGs stehen die 8 bzw. 9 eines regulären Korps.
    Das schreit ja geradezu danach eine bessere Verwendung für diese "Überkorps" zu finden !? (Reguläre Infanterieeinheiten lassen sich den RHGs leider nicht unterstellen, sonst wäre das ja die Lösung )

    Grüße
    HYZ
    Alles lief nach Plan ... aber der Plan war scheiße...

  20. #860
    Avatar von Buba
    Buba ist offline
    Wir lieben unsere Admins!
    Gefreiter
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    55
    Renommee-Modifikator
    1
    @Werte Regenten Zwei Fragen zur Luftwaffe!

    [IMG][/IMG]

    Der erste Wert ist die Unterstützung, der zweite was benötigt wird aber wofür steht (AV 115)?
    Wir meinen es hat etwas mit der Reichweite zu tun aber das deckt sich nicht mit dem Radius.

    [IMG][/IMG]

    In Bild 2, woran erkennt man wie effektiv diese Stuka Einheit ist? Welchen Wert muss man heranziehen, um etwas über die Stärke dieses Flugzeugs zu erfahren im Vergleich mit anderen Flugzeugen? Z.B. im Einsatz gegen Panzer oder gegen Befestigungen?
    Geändert von Buba (Gestern um 13:54 Uhr)
    "Man muss den Feind kennen, wenn man ihn bekämpfen will."

Seite 43 von 44 ErsteErste ... 3341424344 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 01-08-2013, 16:35
  2. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 09-03-2012, 20:04
  3. Strategien und Tipps -Gary Grigsby's War in the East -
    Von Krupinski im Forum War in the East
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 16-07-2011, 19:10
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06-07-2011, 14:51
  5. Erste Eindrücke -Gary Grigsby's War in the East -
    Von Monty im Forum Matrix-Games
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 21-12-2010, 21:18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •