Seite 13 von 14 ErsteErste ... 311121314 LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 260 von 267

Thema: Civilization VI

  1. #241
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    Nahe Wittlich
    Beiträge
    2.436
    Renommee-Modifikator
    101
    Na, nun sind Wir aber gespannt. Soeben wurde nicht nur das neue Volk (Australien) veröffentlicht, sondern auch das "Australian Summer"-Addon, das Editor Tools und die Unterstützung für den Steam Workshop hinzufügt.

  2. #242
    Avatar von Zero
    Zero ist offline
    Let us cross over the river, and rest under the shade of the trees.
    Oberst
    Großkreuz des Veteranenorden
 / Point Value: 0
    Thanked: 5
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Kassel
    Alter
    30
    Beiträge
    2.656
    Renommee-Modifikator
    77
    Patchlog liest sich kurz und ausgesprochen mager.

  3. #243
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    Nahe Wittlich
    Beiträge
    2.436
    Renommee-Modifikator
    101
    Das ist richtig, aber das Wichtigste ist doch die Öffnung für Modder. Eine der ersten Mods ist schon das Dritte Reich mit dem Führer als Staatsoberhaupt... Scheint von einem... nun sagen wir mal "Symphatisanten" erstellt worden zu sein.
    Geändert von Tex_Murphy (24. February 2017 um 19:22 Uhr)

  4. #244
    Avatar von Zero
    Zero ist offline
    Let us cross over the river, and rest under the shade of the trees.
    Oberst
    Großkreuz des Veteranenorden
 / Point Value: 0
    Thanked: 5
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Kassel
    Alter
    30
    Beiträge
    2.656
    Renommee-Modifikator
    77
    Ja das stimmt. Aber wieder monatelang warten und hoffen dass endlich was unternommen wird ist schon frustrierend.

  5. #245
    Registriert seit
    May 2003
    Ort
    daheim
    Alter
    48
    Beiträge
    7.714
    Renommee-Modifikator
    144
    Frage ist halt, was mit diesen ultrakurzen Sätzen gemeint ist. Während Paradox seitenweise Patchbeschreibungen rausgibt, schreibt Firaxis in der gewohnt knappen Art gerade mal: "General AI attack improvements".

    Das kann jetzt vieles, oder fst gar nichts bedeuten. In der Praxis hat sich die KI aber bereits positiv von Vorgängerversionen abgesetzt indem sich meine beiden Nachbarn im Krieg befanden, und der Brasilianer die Hauptstadt des Wikinger holte, obwohl die bereits eine Stadtmauer hatte, in einem kurzen knackigen Überfall.....der allerdings vor mir verborgen im Nebel des Krieges lag. Das hatte ich in den Vorgängerversionen bisher noch nie gesehen. Mit der letzten Version schaffte es die KI vereinzelt bei schwachen Städten ohne Stadtmauer, und ohne größere Garnison.

    Natürlich ist es immer noch weit weg von perfekt. Ich konnte mit 2 Bogenschützen und einem Speerkämpfer meine Städte auch vor wesentlich größeren Angriffsarmeen beschützen. Da ist noch viel Luft nach oben. Aber man merkt der KI an dass sie besser wird.

  6. #246
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    Nahe Wittlich
    Beiträge
    2.436
    Renommee-Modifikator
    101
    Das große Frühlings-Update soll noch in dieser Woche erscheinen, und es soll einige Änderungen an der KI vornehmen.


    [BALANCE CHANGES]
    Harbors now give a major adjacency bonus with the City Center, +1 Food to all Coast tiles when the Lighthouse is built, and +2 Gold to all Coast tiles when the Seaport is built.
    Australia now gets +1 for Charming/+3 for Breathtaking on the four affected districts (had been +2/+4) to compensate for the Harbor boost above
    Royal Navy Dockyard now always provides +1 Trade Route capacity, even if the city already has a Commercial Hub. This makes it more useful, even when England builds it on its home continent.
    Added “Future Civic” to the end of the Civics Tree, a repeatable Civic to research and add to the player score.
    Bomber units are now more effective against cities.
    Swordsman are now reduced to 36 combat strength.
    Damages now remain on City and Encampments when a city is traded.
    Siege units with bonus movement (e.g. from Great Generals or Persian surprise war) can still shoot after moving as long as they still have 2 MP.
    Adjusted Warmonger penalties for Diplomatic status:
    When applying a warmonger diplomatic penalty for EITHER declaring war or capturing a city, reduce that penalty if you are enemies with the target of that warmongering as follows:
    -20% warmongering if this is against a player you have denounced
    -40% warmongering if this is against a player you are at war with
    NOTE: This is not used in situations where you are fighting a Joint War against the target power or when Sumeria joins as ally in war (in both those cases the penalty is still zero).
    EXAMPLE: Macedon is at war with Persia. If India goes to war with Persia sometime in the middle of this Macedonian/Persian War and captures a Persian city, Macedon will reduce its warmonger penalty against India by 40%.
    Adjusted Warmonger penalties for City Population:
    When applying a warmonger diplomatic penalty for capturing a city, reduce that penalty if the city is smaller than the average city in the game as follows:
    If the city’s population after conquest is below the average population of all the cities in the game, reduce the warmonger penalty by the percentage that city’s population is below the average.
    EXAMPLE: Persepolis is conquered and its population after conquest is 6. But the average size of a city in the game is 8. So this city is 2 / 8 = 25% below the size of the average city in the game. Therefore the warmonger penalty is reduced by 25%.

    [AI TUNING]
    Improved coordination for multiple attacking units.
    Ranged units better understand how to capture civilian units.
    AI should now generally accept embassies when neutral, and reject when unfriendly.
    When asking an AI to equalize a deal that has elements on both sides of the deal, it will consider a gold-only change before looking at other possibilities.
    Increased AI’s desire to repair pillaged Districts and Buildings.
    Minor civs will no longer go after policies that give them extra influence they can never use.
    Made it easier to meet the positive side of the environmentalist agenda
    AI will now build multiple Neighborhoods.


    [BUG FIXES]
    The Great Works tooltip in the deal now shows extended information.
    Melee units can no longer attack embarked units.
    Pillaged improvements no longer provide Pantheon bonuses.
    Fixed double-counting of Appeal from Improvements.
    Fixed broken gossip message about Seaside Resorts that made them always mention a "lost city".
    John Curtin is now referred to as “Prime Minister” and not “President” in the Outback Tycoon scenario.
    Fixed an issue where previously constructed buildings were not showing up properly on the Production Chooser.
    The World Tracker now keeps its open/closed state between turns.
    Additional bug fixes.


    [MULTIPLAYER]
    Updating Global Thermonuclear War scenario's Proxy War victory condition to support team play.
    Expanded internet games list to show results from additional regions
    Games list was frequently not showing all available games due to UI bug.

    [MISC]
    Added more civs to the True Start Location Earth map.
    Separated war/peace notifications into major civs vs. city-state.
    Added additional information to Defeat/Victory screens, so players will be clearer on why they have lost the game.
    Added "special ability" stars to techs and civics that unlock new functionality.
    Added invasion warnings to Poland scenario
    Added new Capabilities data base table to disable select game systems for scenarios and mods.
    ARX functionality updates for scenarios.
    Added text labels differentiating Official and Community content in the Lobby screen.

    [ADDITONAL CONTENT]
    In Game
    Fixed issues in the Additional Content menu with mods that contained very long strings.
    The "ImportFiles" modding action now works as a Frontend action.
    The "UpdateIcons" action now supports SQL files in addition to XML files.
    Multiple files can now be specified in the "AddGameplayScripts" Ingame action.
    Added a "DoNothing" Frontend action and Ingame action. This action is useful as a placeholder or as a container that includes other actions.
    The localization database is now written out to the cache folder.
    Development Tools
    The SDK launcher will now close after the user has clicked on an application to launch.
    ModBuddy will no longer display a 'Parameter "escapedValue" cannot be null.' error when the Development Assets are not installed.
    Added SQL syntax coloring to ModBuddy.



    Die Öffnung des Spiels für Modder hat mich persönlich bisher etwas enttäuscht, aber hochwertige Mods benötigen natürlich auch entsprechend Zeit. mal sehen, was das neue Update bringt.

  7. #247
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    11
    Renommee-Modifikator
    0
    Kurze Frage: Ich bin an Civ. 6 interessiert und wollte rs mir holen. Aber kurze Frage noch ohne jetzt eine Grundsatzdiskussion los zu treten: Ich wollte mir Civ. 6 holen da es halt das aktuelle Spiel der Reihe ist und auch gut ausschaut und die Bewertungen von den Magazinen fast alle sehr gut ausfielen. Ich habe aber gesehen das es für Civ. 5 was schon ein paar Jahre auf den Buckel hat einen Game of Thrones Mod. gibt. Lohnt sich die Modifikation und deswegen eher Civ. 5 zu kaufen oder bitet der sechste Teil einfach mehr Möglichkeiten mit den schickeren Grafik? Bei Amazon kostet es auch nur noch die Hälfte, bei Steam kostet es gerade noch knapp 60 € aber für 30 € würde ich es mir holen. Aber der GoT Mod. hat sich cool angehört oder reißt es der nicht raus um jetzt den Vorgänger unbedingt zu spielen?

  8. #248
    Registriert seit
    Dec 2004
    Ort
    Nicht mehr zwischen den Meeren
    Alter
    47
    Beiträge
    2.770
    Renommee-Modifikator
    106
    Leider kann ich zum GoT -Mod nichts sagen, bei den Spielen würde ich Civ 6 vorziehen.
    Fritz der Junge

    Wisdom comes from suffering!

    Rückzug? Die Erde ist rund, wir greifen von hinten an!

  9. #249
    Registriert seit
    May 2003
    Ort
    daheim
    Alter
    48
    Beiträge
    7.714
    Renommee-Modifikator
    144
    Civ 5 ist halt weitaus ausgereifter....und grafisch jetzt auch nicht soooo viel schlechter. Civ6 hat noch einige Kinderkrankheiten wie eine lahme KI beim Kriegführen aber ansonsten ist es das komplexere und bessere Spiel. Wenn Geld eine Rolle spielt würde ich vorerst bei einem Sale zu Civ5 greifen an Eurer Stelle. Ansonsten kann man sich auch an Teil 6 ranwagen.

    Zum GoT Mod kann ich auch nicht viel sagen, weil ich ihn nie gespielt habe. Soll aber ganz gut sein, hab ich mal gelesen.

  10. #250
    Registriert seit
    Nov 2005
    Alter
    32
    Beiträge
    4.614
    Renommee-Modifikator
    85
    Auch wir haben den GoT Mod nicht gespielt. Mit Civ5 könnt ihr nichts falsch machen, es ist nach den DLCs ein schönes, ausgewogenes Spiel und wird euch viele Stunden Spielspaß bringen. Civ6 ist eben noch nicht ausgereift, hat einige Probleme, gerade im SP gegen die KI sind unserer Meinung nach viele Sachen noch mangelhaft. Es wird bestimmt nach größeren DLCs besser, aber noch lohnt es sich zu warten. Besonders da die DLC Politik momentan eine Frechheit ist. Holt euch lieber CIV V und in 1-2 Jahren werdet ihr dafür ein besseres Civ VI spielen können
    The early bird who catches the worm works for someone who comes in late and owns the worm farm

    "Yet losers also write history; they just don't get translated" (Robert Frost: The Northern Wars)

  11. #251
    Avatar von Arminius
    Arminius ist offline
    Der Tiger säuft das Wasser meist; so gern wie Du den Himbeergeist.
    Oberstleutnant
    Veteranenorden
 / Point Value: 0

Verdienstorden der Fremdenlegion
 / Point Value: 0

AAR-Verdienstkreuz - Silber
 / Point Value: 0

AAR-Verdienstkreuz - Bronze
 / Point Value: 0
    Thanked: 0
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    2.192
    Renommee-Modifikator
    44
    Aufgrund der Demo haben Wir Uns für Civ 6 entschieden. Wissen natürlich nichts über das Mittel- und Endspiel. Civ 5 haben Wir ebenfalls angespielt. Das wirkte aber auf Uns zu träge und zu "hässlich". Wir bedauern es bis heute nicht, dass Wir Civ 2, 3 und 5 übersprungen haben.
    “Money, if it does not bring you happiness, will at least help you be miserable in comfort.” - Helen Gurley Brown

  12. #252
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Rheinland
    Alter
    35
    Beiträge
    15.323
    Renommee-Modifikator
    200
    Civ 2 ist auf jeden Fall das, in allen Bereichen verbesserte Civ 1, also da habt ihr was verpasst!
    Ach was?!?

  13. #253
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    5.767
    Renommee-Modifikator
    186
    Ja, von Civilization 2 habe ich auch noch ein paar schöne Runden in Erinnerung, eine davon war eine fast 4.000 Jahre andauernde Allianz mit Deutschland und China (KI-gesteuert).
    "Je höher die durchschnittliche Lebenserwartung eines Individuums in einer Zivilisation, desto zivilisierter die Zivilisation"

  14. #254
    Registriert seit
    May 2003
    Ort
    daheim
    Alter
    48
    Beiträge
    7.714
    Renommee-Modifikator
    144
    Civ5 zu hässlich? Das Spielw ar optisch das hübscheste was die Civ-Reihe bisher bieten konnte. Selbst Civ6 ist bei maximaler Zoomstufe wesentlich hässlicher. Erst wenn man ganz nahe ranzoomt erkennt man die vielen liebevollen Details. Und natürlich sind auch die Herrscher nur detaillierter wenn auch wesentlich comic-hafter.

    Spielerisch ist Civ6 Ci5 allerdings auch von der komplexität her überlegen. Allerdings noch nicht so ausgereift wie Civ5. Letzteres speziell mit dem Community Patch oder gleich dem ganzen Vox Populi Mod auch KI-technisch hochgradig perfektioniert. Da hat Civ6 noch einen weiten Weg und mindestens 2 größere Addons vor sich. Spaß machen aber definitiv beide, wenn man das Spielprinzip mag.

    Habe aktuell wieder nach 2-3 Civ6 Partien wieder mal eine Civ5 Kaiser Partie mit Community Mod destartet und bin überrascht wie gut die KI da endlich Krieg führt.

  15. #255
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Köngreich Hannover, Residenzstadt Celle
    Beiträge
    6.762
    Renommee-Modifikator
    111
    Wir fanden Civ3 mit Abstand am Besten.^^ Civ4 lag Uns irgendwie nicht, und auch wenn Civ5 grundsätzlich nach allen DLCs ziemlich gut war (und der Wechsel auf Hexfelder und eine Einheit pro Feld genial)...es war viel, viel zu klein! Civ6 warten Wir noch ab, die Kritik am Anfang war zu vernichted.

  16. #256
    Registriert seit
    May 2003
    Ort
    New Avalon
    Alter
    39
    Beiträge
    11.419
    Renommee-Modifikator
    176
    Civ 2 ein Rundum gutes gradliniges Civ 1 mit sinnvollen Verbesserungen gerade im Kampfsystem (wer erinnert sich nicht an die Kampftrireme die Schlachtschiffe der Reihe nach in Civ 1 versenkte oder die Phalanx die Bomber vom Himmel holte)

    Bei Civ 3 gab es dann eine gewisse hassliebe. Zum einen fand ich den Umgang mit der Community damals unter aller Kanone (Fan Übersetzungsprojekt) und der Wechsel zu entdeckbaren Ressourcen etc war etwas schwerfälltig. Auch die Nationalen Wunder fand und finde ich ich immer noch etwas .. umständlich. Weil mir in irgendeiner Stadt immer noch ein Tempel etc fehlt um das Wunder endlich zu bauen. Das hat eher dafür gesorgt, das man zu Teil 2 zurückkehrte wo man genau wusste welche Wunder wichtig und welche eher unwichtig sind ... Inzwischen spiele ich es aber sehr gerne.

    CIV 4 (für mich der 3te gespielte Teil nach 1 und 2) hat mich bisher aber am meisten fasziniert und überzeugt. Irgendwie passt alles zusammen. Wunder, Forschung, Entwicklung etc

    Teil 5 hat mich irgendwie überhaupt nicht gepasst- Hex System nur 1 Einheit Pro Feld (immerhin stellt das ein paar Kilometer dar) die generelle Kartengrösse ... Irgendwie kahm mir hier nie die Stimmung auf.

    Teil 6 - Bisher raten alle davon ab es zu kaufen ....
    “The difference between fiction and reality? Fiction has to make sense..” - Tom Clancy

  17. #257
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    Nahe Wittlich
    Beiträge
    2.436
    Renommee-Modifikator
    101
    Zitat Zitat von Alith Anar Beitrag anzeigen
    Teil 6 - Bisher raten alle davon ab es zu kaufen ....
    Das ist so nicht richtig, Wir empfehlen den Kauf
    Wir können nur wiederholen, was Wir schon mehrfach gesagt haben: Wir mögen das Spiel. Es mag für Kenner und HardcoreCivilisten (?) noch zu unausgereift oder unbalanciert sein, Uns gefällt es besser als Civ5. Die Neuerungen mit den unterschiedlichen Bezirken, die Möglichkeit, Siedler mit einer Kampfeinheit zu verknüpfen, der Grafikstil, die Politiken usw. - gefällt Uns weitaus besser als in Civ 4 oder 5. Letztendlich mag es wieder mal Geschmackssache sein, aber Wir haben Spaß damit und unseren Kauf zum Release keine Minute bereut.
    Zugegeben, Wir hassen die Barbaren und haben eine Weile nicht gespielt, aber die Diskussion hier hat Uns wieder angefixt und Wir konnten gestern Abend wieder nicht aufhören

    Zu Mods oder dem Workshop können Wir noch nicht viel sagen, Wir haben einmal kurz reingeschaut, aber Wir könnten Uns vorstellen, dass es dort für viele kleinere Problemchen Lösungen gibt. Ob das so sein sollte, dass die Community die Falten ausbügelt, steht natürlich auf einem anderen Blatt.
    Geändert von Tex_Murphy (20. July 2017 um 10:04 Uhr)

  18. #258
    Avatar von Arminius
    Arminius ist offline
    Der Tiger säuft das Wasser meist; so gern wie Du den Himbeergeist.
    Oberstleutnant
    Veteranenorden
 / Point Value: 0

Verdienstorden der Fremdenlegion
 / Point Value: 0

AAR-Verdienstkreuz - Silber
 / Point Value: 0

AAR-Verdienstkreuz - Bronze
 / Point Value: 0
    Thanked: 0
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    2.192
    Renommee-Modifikator
    44
    Zitat Zitat von Tex_Murphy Beitrag anzeigen
    Das ist so nicht richtig, Wir empfehlen den Kauf
    Wir können nur wiederholen, was Wir schon mehrfach gesagt haben: Wir mögen das Spiel. Es mag für Kenner und HardcoreCivilisten (?) noch zu unausgereift oder unbalanciert sein, Uns gefällt es besser als Civ5. Die Neuerungen mit den unterschiedlichen Bezirken, die Möglichkeit, Siedler mit einer Kampfeinheit zu verknüpfen, der Grafikstil, die Politiken usw. - gefällt Uns weitaus besser als in Civ 4 oder 5. Letztendlich mag es wieder mal Geschmackssache sein, aber Wir haben Spaß damit und unseren Kauf zum Release keine Minute bereut.
    Zugegeben, Wir hassen die Barbaren und haben eine Weile nicht gespielt, aber die Diskussion hier hat Uns wieder angefixt und Wir konnten gestern Abend wieder nicht aufhören

    Zu Mods oder dem Workshop können Wir noch nicht viel sagen, Wir haben einmal kurz reingeschaut, aber Wir könnten Uns vorstellen, dass es dort für viele kleinere Problemchen Lösungen gibt. Ob das so sein sollte, dass die Community die Falten ausbügelt, steht natürlich auf einem anderen Blatt.
    Wir können das so nur unterschreiben. Wir bereuen den Kauf überhaupt nicht. Es macht sehr viel Spaß.
    “Money, if it does not bring you happiness, will at least help you be miserable in comfort.” - Helen Gurley Brown

  19. #259
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    Nahe Wittlich
    Beiträge
    2.436
    Renommee-Modifikator
    101
    In Unserer aktuellen Partie haben Wir wieder mal gemerkt, dass es leider im Bereich der Diplomatie noch viel Raum für Verbesserungen gibt. So sind Wir mit Rom verbündet (tatsächlich eine erstaunlich lange Zeit und ein überraschend friedliches Miteinander, wie Wir es bisher in keiner Partie hatten), und wurden neulich ermahnt, doch bitte nicht so nah am römischen Reich zu siedeln. Um den Frieden zu wahren, haben Wir Uns darauf eingelassen.
    Leider gilt das nicht für die Römer, die fröhlich um mich herumsiedeln, und ich habe nicht mal die Möglichkeit, sie zu bitten, das bleiben zu lassen. Das nervt dann schon. Generell würde ich mir mehr Möglichkeiten wünschen, z.B. mehr Reaktionsmöglichkeiten auf Denunziationen o.ä.

    Trotzdem schon wieder bis tief in die Nacht gespielt...

  20. #260
    Registriert seit
    May 2003
    Ort
    daheim
    Alter
    48
    Beiträge
    7.714
    Renommee-Modifikator
    144
    Gibts in Civ6 nicht die Diplo-Action: "Siedelt nicht in meiner Nähe"? Die gabs doch schon in Civ5.

Seite 13 von 14 ErsteErste ... 311121314 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Civilization IV
    Von Elvis im Forum Sonstige Spiele
    Antworten: 312
    Letzter Beitrag: 29. May 2013, 09:15
  2. Civilization V
    Von Carl the Great im Forum Sonstige Spiele
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19. February 2010, 11:24
  3. Civilization 4 - Ultimate
    Von Der Graf im Forum Sonstige Spiele
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16. May 2009, 10:36
  4. Civilization 4: Beyond the Sword
    Von König Andre im Forum Sonstige Spiele
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 25. October 2007, 23:37
  5. Sid Meier's Civilization - AAR
    Von IhP im Forum AARs - Weitere Strategiespiele
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 3. August 2006, 17:01

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •