Seite 15 von 15 ErsteErste ... 5131415
Ergebnis 281 bis 294 von 294

Thema: Kurze, interstellare Fragen

  1. #281
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Great Kanto Desert
    Beiträge
    1.565
    Renommee-Modifikator
    53
    Was genau meint Ihr mit rumspielen? Habt Ihr änderungen an der Mod vorgenommen?

  2. #282
    Avatar von deltadagger
    deltadagger ist offline
    Das sind keine Augenringe, das sind die Schatten großer Taten...
    Oberst
    Victoriakreuz
 / Point Value: 0
    Thanked: 301
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    outer rim - von Bayern aus betrachtet
    Alter
    52
    Beiträge
    3.170
    Renommee-Modifikator
    64
    Zitat Zitat von Sunabouzu Beitrag anzeigen
    Was genau meint Ihr mit rumspielen? Habt Ihr änderungen an der Mod vorgenommen?
    Yepp...
    more fighters, more railguns...

    Edit: Der Victory Kreuzer hat bei uns 4 Staffeln statt nur einer - wie im richtigen StarWars Film...
    Wir haben die Erde nicht von unseren Vorfahren geerbt, wir haben sie von unseren Kindern geliehen.
    Sitting Bull

  3. #283
    Avatar von deltadagger
    deltadagger ist offline
    Das sind keine Augenringe, das sind die Schatten großer Taten...
    Oberst
    Victoriakreuz
 / Point Value: 0
    Thanked: 301
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    outer rim - von Bayern aus betrachtet
    Alter
    52
    Beiträge
    3.170
    Renommee-Modifikator
    64
    So, bei Interesse:
    Den original-mod downloaden, die Zip-Datei auf den desktop in einem Ordner kopieren, entzippen, nachfolgende Datei austauschen (unter common/ship_sizes), wieder verzippen und ins spielverzeichnis rein, ist unter steamapps/stellaris/workshop/nummer des mods zu finden

    battleship= Datei von filehorst.de laden
    carrier= Datei von filehorst.de laden
    cruiser= Datei von filehorst.de laden
    dreadnought= Datei von filehorst.de laden
    escort-carrier= Datei von filehorst.de laden
    Tie-Fighter= Datei von filehorst.de laden
    Interdictor= Datei von filehorst.de laden
    Supersternenzertörer= Datei von filehorst.de laden
    Wir haben die Erde nicht von unseren Vorfahren geerbt, wir haben sie von unseren Kindern geliehen.
    Sitting Bull

  4. #284
    Registriert seit
    May 2003
    Ort
    wieder daheim
    Alter
    48
    Beiträge
    7.764
    Renommee-Modifikator
    146
    Zitat Zitat von Orbaal Beitrag anzeigen
    Hätten sich nicht zeitgleich die Prethoryn angekündigt, hätten Wir diesem doofe AE längst den Krieg erklärt.
    Allerdings wollen Wir die Verluste unmittelbar vor dem Angriff der Prethoryn nicht riskieren und rüsten was die Wirtschaft hergibt.
    Aktuell halten Wir auf 300K Fleetpower in der Hinterhand und sind bereit jeden zu zermalmen, der Uns den Krieg erklärt
    Wenn ich es richtig lese, müsste das erwachte Reich bei Euch inzwischen doch den Großteil der Galaxis ausmachen, und ihr seit bestenfalls bei 25%. Mit etwas Glück landen dann vielleicht diese Prethorians bei den anderen 75% also dem erwachten Reich, und kloppen sich erstmal mit denen. Dann könnt Ihr fein abwarten und den Überlebenden am Ende massakrieren.

  5. #285
    Registriert seit
    Aug 2006
    Ort
    Bremen
    Alter
    39
    Beiträge
    416
    Renommee-Modifikator
    52
    Zitat Zitat von X_MasterDave_X Beitrag anzeigen
    Wenn ich es richtig lese, müsste das erwachte Reich bei Euch inzwischen doch den Großteil der Galaxis ausmachen, und ihr seit bestenfalls bei 25%. Mit etwas Glück landen dann vielleicht diese Prethorians bei den anderen 75% also dem erwachten Reich, und kloppen sich erstmal mit denen. Dann könnt Ihr fein abwarten und den Überlebenden am Ende massakrieren.
    Leider nicht,

    die Prethoryn kommen bei meinem einzigen Nachbarn im Osten an und das AE ist westlich von mir.
    Ich sitze also zwischen den beiden und versuche mich unsichtbar zu machen, damit sie sich erstmal gegenseitig bekriegen
    Je verdorbener der Staat, desto mehr Gesetze hat er.

    Tacitus, Analen III, 27

  6. #286
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    5.850
    Renommee-Modifikator
    188
    Das Spiel ist nervig, dreimal versucht, ein Imperium aufzubauen, in den ersten zwei Spielen ca. 50 Jahre nach Spielstart von einem der benachbarten Reiche plattgemacht worden, im 1. Fall wurde ich gleich ausradiert, kam mit einer doppelt so großen Flotte und hat mich aufgewischt. Im zweiten Spiel kam auch wieder ein Gegner mit einer doppelt so großen Flotte, diesmal konnte ich jedoch einen weißen Frieden aushandeln, obwohl er drei meiner fünf Planeten besetzt hatte, allerdings hat er nach Ablauf der Gnadenfrist mich geklatscht, diesmal mit einer dreimal so großen Flotte und ca. 120 Truppentransportern.

    Jetzt bin ich im dritten Spiel, habe 150 Jahre geschafft und eine der schlagskräftigen Flotten, allerdings gibt es zwei oder drei Reiche, die es mit mir gleichziehen können bzw. sogar überlegen sind. Habe allerdings nur 8 Planeten, die anderen haben 12 bis 16 Planeten. Kann mich nicht mehr groß ausbreiten, weil ich zwischen drei Reichen sitze und mit zweien in einem defensiven Bündnis bin.

    Mal sehen, wie es weitergeht.
    "Je höher die durchschnittliche Lebenserwartung eines Individuums in einer Zivilisation, desto zivilisierter die Zivilisation"

  7. #287
    Registriert seit
    May 2002
    Beiträge
    582
    Renommee-Modifikator
    66
    Zitat Zitat von AG_Wittmann Beitrag anzeigen
    Das Spiel ist nervig, dreimal versucht, ein Imperium aufzubauen, in den ersten zwei Spielen ca. 50 Jahre nach Spielstart von einem der benachbarten Reiche plattgemacht worden, im 1. Fall wurde ich gleich ausradiert, kam mit einer doppelt so großen Flotte und hat mich aufgewischt. Im zweiten Spiel kam auch wieder ein Gegner mit einer doppelt so großen Flotte, diesmal konnte ich jedoch einen weißen Frieden aushandeln, obwohl er drei meiner fünf Planeten besetzt hatte, allerdings hat er nach Ablauf der Gnadenfrist mich geklatscht, diesmal mit einer dreimal so großen Flotte und ca. 120 Truppentransportern.

    Jetzt bin ich im dritten Spiel, habe 150 Jahre geschafft und eine der schlagskräftigen Flotten, allerdings gibt es zwei oder drei Reiche, die es mit mir gleichziehen können bzw. sogar überlegen sind. Habe allerdings nur 8 Planeten, die anderen haben 12 bis 16 Planeten. Kann mich nicht mehr groß ausbreiten, weil ich zwischen drei Reichen sitze und mit zweien in einem defensiven Bündnis bin.

    Mal sehen, wie es weitergeht.
    Werter Wittmann,

    ich denke ihr habt von Anfang an nicht genug expandiert. Ich habe am Anfang auch immer geflucht und natürlich gibt es auch schlechte Startpositionen aber ich verfahre nach 7 Prämissen.

    1. Die Rasse muss Mineralien und Forschungsoptimiert sein.
    2. Mineralien sind am wichtigesten, Energie sollte absehbar ausgeglichen sein.
    3. Einfluss mindestens 1+ (Außenposten nur bauen wenn es unbedingt notwendig ist also sogut wie nie) .
    4. Kolonisieren was das Zeug hält ausbauen kann man später.
    5. Flotte muss zu den nächsten Nachbarn mindestens ebenbürtig.
    6. Energie in Diplomatie stecken ist nie verkehrt. Mineralien eigentlich auch nicht.
    7. Angriff sobald man stärker ist.

    Das funktioniert überraschend gut. Inzwischen habe ich bei einigen Spielen die Galaxie erobert. Mit einem Roboterreich habe ich sogar mit etwas Glück relativ zeitig ein gefallenes Reich geplättet.

    Joe
    Geändert von JoeIntel (19.10.17 um 17:55 Uhr)

  8. #288
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    5.850
    Renommee-Modifikator
    188
    Expandieren ist schwierig, wenn man nur 0,25 bewohnbare Planeten ausgewählt hat. Aber ewig aggressiv spielen wird auch langweilig.

    Aber ich denke, habe meinen Fehler entdeckt, ein zu geringes Mineralieneinkommen pro Monat. Habe jetzt eine neue Runde gestartet und habe jetzt ein Einkommen von fast 150 Mineralien in den ersten 40 Jahren erreicht und eine benachbarte Zivilisation mal wieder in Knechtschaft gezwungen.
    "Je höher die durchschnittliche Lebenserwartung eines Individuums in einer Zivilisation, desto zivilisierter die Zivilisation"

  9. #289
    Avatar von clone
    Veteranenorden
 / Point Value: 0

Konvents-Medaille
 / Point Value: 0

Ochsenfurtorden X
 / Point Value: 0

Ebersburg-Orden II
 / Point Value: 0
    Thanked: 146


    Blog-Einträge
    1
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Duisburg Hochfeld
    Beiträge
    3.253
    Renommee-Modifikator
    89
    Wir spielten wie folgt:

    Mineralien pumpen so viel es geht in der Umgebung, Energie bei +-0 halten.
    Alles +16 kolonialisieren, Rangliste immer, wo mehr Mineralien in der Umgebung sind, Weltraummineralien sind zu Begin besser, weil sie schneller abgebaut werden können.
    Mich an dem anderen Gesocks vollgefressen.

    Ziel, 50 Jahre im Spiel, 15-20 Planeten mind., 100 Jahre im Spiel 40-50 Planeten, 1000 Mineralien + pro Monat mindestens.

  10. #290
    Registriert seit
    May 2002
    Beiträge
    582
    Renommee-Modifikator
    66
    Übrigens wenn man gegen einigermaßen starke KI Gegner Krieg führen muss, ist nicht unbedingt alles verloren. Hier meine Taktik.

    Wichtig ist die Hauptflotte des Gegners an einem Punkt weit weg vom eigentlichen Angriffsziel zu binden. Dafür sollten ca. 2/3 der Streitmacht eigenen eingesetzt werden. Der Gegner darf durchaus eigene Planeten besetzen, dabei ist es wichtig den direkten Kampf mit der stärkeren Flotte unbedingt zu vermeiden. Mit dem Rest der Flotte wird ohne Umschweife versucht einen schwach befestigten Planeten zu besetzen. Die KI ab diesem Zeitpunkt alles daran setzen, diesen Planeten wieder zurückzuerobern. Dafür fängt sie früher oder später an die eigenen Flotten zu teilen. Aus diesem Grund muss man jetzt die eigenen Flotten zusammenführen und in der Nähe des besetzten Planeten positionieren. Immer dann, wenn eine schwächere Flotte in das leere System einfliegt, um den Planeten zu befreien wird die eigene Flotte zur Vernichtung der Feindflotte geschickt (Aufpassen nur dann wenn die Hauptflotte weit genug weg ist). Wenn die Hauptflotte angreift, wird ein neuer Planet zu Eroberung ausgesucht und so weiter. Mit dieser Taktik ist man in vielen Fällen irgendwann stärker als der Gegner hat kaum eigene Verluste. Man kann es fast schon Bug nennen.

    Joe

  11. #291
    Avatar von deltadagger
    deltadagger ist offline
    Das sind keine Augenringe, das sind die Schatten großer Taten...
    Oberst
    Victoriakreuz
 / Point Value: 0
    Thanked: 301
    +1
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    outer rim - von Bayern aus betrachtet
    Alter
    52
    Beiträge
    3.170
    Renommee-Modifikator
    64
    Wir haben eine andere Taktik, Supersternenzerstörer und nur zwei Entscheidungsmöglichkeiten für Aliens: Völlige Unterwerfung oder völlige Vernichtung....

    Wir haben die Erde nicht von unseren Vorfahren geerbt, wir haben sie von unseren Kindern geliehen.
    Sitting Bull

  12. Die folgenden Regenten bedanken sich bei deltadagger für diese Antwort:

    Hohenlohe (19.10.17)

  13. #292
    Registriert seit
    May 2002
    Beiträge
    582
    Renommee-Modifikator
    66
    Zitat Zitat von deltadagger Beitrag anzeigen
    Wir haben eine andere Taktik, Supersternenzerstörer und nur zwei Entscheidungsmöglichkeiten für Aliens: Völlige Unterwerfung oder völlige Vernichtung....
    Werter Deltadagger,

    die Frage ist hier nur wer welches Reich kann stärker als die UNO sein?

    Joe

  14. #293
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    5.850
    Renommee-Modifikator
    188
    Habe gestern ein Spiel als SkyNet gestartet, diesmal konsequent jeden Planeten nur einem Zweck zugeführt; Produktion eines festgelegten Rohstoffes, also entweder nur Energie, Mineralien oder Forschungspunkte. Funktioniert auch ausgezeichnet mit extra für die jeweiligen Planeten angepasster Bevölkerung.

    Bis jetzt klappt es ganz gut, habe jetzt im Jahr 2300 schon eine Flotte, die es mit einer Flotte eines der benachbarten Fallen Empires aufnehmen könnte (knapp 70.000 Punkte).
    "Je höher die durchschnittliche Lebenserwartung eines Individuums in einer Zivilisation, desto zivilisierter die Zivilisation"

  15. #294
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    5.850
    Renommee-Modifikator
    188
    So, das Spiel weiter gespielt, zwei Fallen Empires aufgewischt, bzw. eines war schon erwacht, musste mich kurzzeitig diesem unterordnen. Kurz darauf ist das Contingency erwacht, zum Glück keines innerhalb meines Territoriums aufgetaucht, aber drei waren in direkter Nachbarschaft, eins auf der gegenüberliegenden Seite der Galaxie.

    Habe erstmal meine Flotte umgerüstet und aufgerüstet, mittlerweile kann ich eine 500.000er Flotte aufstellen ohne Abzüge, denke, ich werde noch ein wenig übers Limit gehen, habe ca. 3.000 Energieeinahmen pro Monat und ca. 2.000 Mineraleinnahmen. Forschung auch schon bei fast 1.700 Punkten in allen drei Disziplinen, konnte zwei Science Nexus in Besitz bringen, eines habe ich selber gebaut, das andere vom Nachbarn gemopst. Meine Planeten werden auch allesamt zu Maschinenwelten transformiert, bisher sind es fast 50 Planeten.

    Eigentlich hätte ich das Spiel schon gewonnen, aber will unbedingt die gesamte Galaxie von allen Gegnern befreien, das habe ich bisher noch nicht gemacht in meinen bisherigen Spielen, immer nur die meisten Planeten besiedelt etc.
    "Je höher die durchschnittliche Lebenserwartung eines Individuums in einer Zivilisation, desto zivilisierter die Zivilisation"

Seite 15 von 15 ErsteErste ... 5131415

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kurze Fragen = Kurze Antworten
    Von Quilargo im Forum The Operational Art of War
    Antworten: 796
    Letzter Beitrag: 20.06.17, 17:32
  2. "Kurze Frage, kurze Antwort"-Thread
    Von JBJ83 im Forum Crusader Kings II
    Antworten: 582
    Letzter Beitrag: 29.10.13, 11:52
  3. Ein paar kurze Fragen zu HOI3
    Von DER_KRONPRINZ im Forum Hearts of Iron 3
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.02.13, 11:11
  4. Kurze Frage zu CiV
    Von Spartan im Forum Sonstige Spiele
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.09.08, 16:00
  5. Ein paar diverse kurze Fragen zu Hoi 1.06 c Vanilla
    Von Boron im Forum Hearts of Iron
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.02.05, 11:28

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •