Seite 13 von 16 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 260 von 305

Thema: Strategic Command WWII: War in Europe (BETA)

  1. #241
    Registriert seit
    Apr 2003
    Ort
    ursprünglich "Deutsches Damaskus"
    Alter
    39
    Beiträge
    3.357
    Renommee-Modifikator
    120
    Bei Uns spricht leider auch der Faktor Zeit weiterhin absolut gegen ein Spiel im MP. Selbst für den SP haben Wir keine Zeit.
    Bis sich das bessert, wird SC3 wohl durchgepatcht worden sein.
    Viel von sich reden kann auch ein Mittel sein, sich zu verbergen. (Friedrich Nietzsche)

    AAR-Bibliothek

  2. #242
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Grafschaft Schaumburg
    Alter
    54
    Beiträge
    2.349
    Renommee-Modifikator
    51
    Auch Euch besten Dank für die Rückmeldung, werter Managarm!

    Sollte die angepeilte Zugfrequenz zu hoch sein, sind Wir auch kompromissbereit, muss sich der edle Monty und seine Gamershall eben noch gedulden.
    "Die Scheiße hat angefangen, als die Nutten den Führerschein gemacht haben. Da sind die alle größenwahnsinnig geworden. Die wollten `n Auto und was sonst noch. Da mußte man die verhauen." Gerd Gabriel

  3. #243
    Registriert seit
    Apr 2003
    Ort
    ursprünglich "Deutsches Damaskus"
    Alter
    39
    Beiträge
    3.357
    Renommee-Modifikator
    120
    Einmal die Woche und das auch nicht in Stein gemeiselt, wäre das, was Wir anbieten könnten. Wir vermuten, daß das nicht ausreicht, werter Sugar.
    Ok, ein Leckerli hätten Wir noch - Ihr hättet eine Sieggarantie.
    Viel von sich reden kann auch ein Mittel sein, sich zu verbergen. (Friedrich Nietzsche)

    AAR-Bibliothek

  4. #244
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Grafschaft Schaumburg
    Alter
    54
    Beiträge
    2.349
    Renommee-Modifikator
    51
    Ok, ein Leckerli hätten Wir noch - Ihr hättet eine Sieggarantie.
    Sehr nett von Euch, nobler Managarm, es geht ja nicht um den Sieg, sondern um das Balancing. Aber einmal/Woche ist tatsächlich etwas dünn, zumindest bis ins Kriegsjahr 44 müßte man in 3 Wochen kommen.
    "Die Scheiße hat angefangen, als die Nutten den Führerschein gemacht haben. Da sind die alle größenwahnsinnig geworden. Die wollten `n Auto und was sonst noch. Da mußte man die verhauen." Gerd Gabriel

  5. #245
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Grafschaft Schaumburg
    Alter
    54
    Beiträge
    2.349
    Renommee-Modifikator
    51
    Werte Mitregenten,

    die Gegnersuche hat schon einen positiven Abschluss gefunden, der edle xwormwood freut sich auf die Herausforderung. Vielen Dank an die hilfsbereiten Spielefans!
    "Die Scheiße hat angefangen, als die Nutten den Führerschein gemacht haben. Da sind die alle größenwahnsinnig geworden. Die wollten `n Auto und was sonst noch. Da mußte man die verhauen." Gerd Gabriel

  6. #246
    Avatar von Duke of York
    Duke of York ist gerade online
    Paranoid zu sein heißt nicht, daß man nicht verfolgt wird...
    Feldmarschall
    SI-Verdienstorden
 / Point Value: 0

Stauffenbergorden
 / Point Value: 0

Großkreuz des Veteranenorden
 / Point Value: 0

Verdienstorden der Fremdenlegion
 / Point Value: 0

Verdienstkreuz - AAR des Monats
 / Point Value: 0
    Thanked: 77
    Registriert seit
    Nov 2004
    Alter
    44
    Beiträge
    10.935
    Renommee-Modifikator
    163
    Zitat Zitat von Sugar Beitrag anzeigen
    Schade, aber Dank für Eure Meldung!

    Wir versuchen grade rauszufinden, inwieweit Zeitgleichheit überhaupt erforderlich ist. Ach, und wo Wir grad dabei sind: das Spiel selbst hat keine Screenshotfunktion, und auf das Snippingtool können Wir nicht zurückgreifen, weil Wir wg. des unveränderlichen bildschirmfüllenden Formats nicht rankommen. Kennt jemand eine Lösung für das Problem?
    Wir haben früher immer Fraps benutzt.
    Aber es sollte doch auch möglich sein, mit der Drucktaste einen Screen zu machen und dann raus ins Paint zu Tabben und dort einfügen. Ist zwar umständlich, geht aber immer.
    "Journalismus heißt, etwas zu drucken, von dem jemand will, dass es nicht gedruckt wird. Alles andere ist Public Relations" - George Orwell
    Gedenken an Stauffenberg

  7. #247
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Grafschaft Schaumburg
    Alter
    54
    Beiträge
    2.349
    Renommee-Modifikator
    51
    Ah, sehr gut. Aber was ist "Tabben"?

    Ihr wißt ja, der alte Mann und die modernen Mittel...

    Hat sich erledigt, Wir können über die Win-Taste das Snippingtool aufrufen und dann benutzen.

    Trotzdem Danke, ohne Euch wären Wir nicht drauf gekommen.
    Geändert von Sugar (17.03.17 um 01:59 Uhr)
    "Die Scheiße hat angefangen, als die Nutten den Führerschein gemacht haben. Da sind die alle größenwahnsinnig geworden. Die wollten `n Auto und was sonst noch. Da mußte man die verhauen." Gerd Gabriel

  8. #248
    Avatar von Duke of York
    Duke of York ist gerade online
    Paranoid zu sein heißt nicht, daß man nicht verfolgt wird...
    Feldmarschall
    SI-Verdienstorden
 / Point Value: 0

Stauffenbergorden
 / Point Value: 0

Großkreuz des Veteranenorden
 / Point Value: 0

Verdienstorden der Fremdenlegion
 / Point Value: 0

Verdienstkreuz - AAR des Monats
 / Point Value: 0
    Thanked: 77
    +112
    Registriert seit
    Nov 2004
    Alter
    44
    Beiträge
    10.935
    Renommee-Modifikator
    163
    Ihr könnt mit Win+Tab zwischen offenen Anwendungen hin und her schalten.
    "Journalismus heißt, etwas zu drucken, von dem jemand will, dass es nicht gedruckt wird. Alles andere ist Public Relations" - George Orwell
    Gedenken an Stauffenberg

  9. #249
    Registriert seit
    Feb 2005
    Alter
    43
    Beiträge
    1.662
    Renommee-Modifikator
    74
    Wir können Greenshot als Bildschirmfototool empfehlen.

  10. #250
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Grafschaft Schaumburg
    Alter
    54
    Beiträge
    2.349
    Renommee-Modifikator
    51
    Besten Dank, werter Allenthalben, werden Wir umgehend ausprobieren.
    "Die Scheiße hat angefangen, als die Nutten den Führerschein gemacht haben. Da sind die alle größenwahnsinnig geworden. Die wollten `n Auto und was sonst noch. Da mußte man die verhauen." Gerd Gabriel

  11. #251
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    371
    Renommee-Modifikator
    6
    Wie sehen die Regenten eigentlich Commander: Europe at War+Grand Strategy Mod im Vergleich zu Strategic Command?
    Ästhetisch spricht uns C:EaW deutlich mehr an (schlichter und übersichtlicher), aber wie sind z.B. die für ein gutes Barbarossa wichtigen Nachschubmechaniken im Vergleich?

    Wir suchen eigentlich noch ein Spiel für die Momente, in denen man nicht die Konzentration hat, um War in the East zu spielen.

  12. #252
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Germany - Hessen
    Beiträge
    2.813
    Renommee-Modifikator
    50
    Wie sehen die Regenten eigentlich Commander: Europe at War+Grand Strategy Mod im Vergleich zu Strategic Command?
    Ästhetisch spricht uns C:EaW deutlich mehr an (schlichter und übersichtlicher), aber wie sind z.B. die für ein gutes Barbarossa wichtigen Nachschubmechaniken im Vergleich?

    Es gab hier mal einen klasse AAR zur Commander Europe at War - ansonsten mit dem Grand Strategy Mod konnten Wir Uns nie anfreunden - Wir finden ihn ziemlich unübersichtlich. Wir haben Uns immer ein SC mit der Kartengröße von CEaW gewünscht und wünschen Uns das nach wie vor. Mit dem neuen Teil ist die Europa Karte ja wieder kleiner geworden wenn Wir uns nicht täuschen?

  13. #253
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Grafschaft Schaumburg
    Alter
    54
    Beiträge
    2.349
    Renommee-Modifikator
    51
    Mit dem neuen Teil ist die Europa Karte ja wieder kleiner geworden wenn Wir uns nicht täuschen?
    Nö, ist wesentlich größer. Es gibt aber auch insgesamt mehr Einheiten.
    "Die Scheiße hat angefangen, als die Nutten den Führerschein gemacht haben. Da sind die alle größenwahnsinnig geworden. Die wollten `n Auto und was sonst noch. Da mußte man die verhauen." Gerd Gabriel

  14. #254
    Registriert seit
    Jun 2006
    Alter
    35
    Beiträge
    1.866
    Renommee-Modifikator
    75
    Neues Update:

    http://www.matrixgames.com/forums/tm.asp?m=4257653

    Hat noch keiner gepostet, oder?
    Der alte Fritz: "Kerls, wollt ihr das ewige Leben haben?"
    Ein Grenadier: "Fritze, ich dächte, um dreizehn Pfennig Löhnung wäre es für heute genug!"

  15. #255
    Registriert seit
    Apr 2003
    Ort
    ursprünglich "Deutsches Damaskus"
    Alter
    39
    Beiträge
    3.357
    Renommee-Modifikator
    120
    Nein, das wurde noch nicht gepostet, werter Kardinalinfant. Insofern habt vielen Dank für den Hinweis.
    Viel von sich reden kann auch ein Mittel sein, sich zu verbergen. (Friedrich Nietzsche)

    AAR-Bibliothek

  16. #256
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    1.964
    Renommee-Modifikator
    35
    Wann gibt es denn die ersten MP-AARs?

  17. #257
    Registriert seit
    Jun 2006
    Alter
    35
    Beiträge
    1.866
    Renommee-Modifikator
    75
    Zitat Zitat von Strategienordi Beitrag anzeigen
    Wann gibt es denn die ersten MP-AARs?
    Und was hindert Euch an einem solchen, wenn Wir fragen dürfen...


    Wir sind übrigens der Ansicht, dass das Leben für die Achsenmächte mit dem 1.02er Patch deutlich vereinfacht wurde.

    Zum einen ist hierdurch:

    "- linking HQs (rule 7.25.9) now starts with the lowest rated HQs first to the highest. This way a lower rated HQ can potentially increase the supply of a higher rated HQ closer to the front and not vice versa."

    Endlich Klarheit geschaffen, welches HQ welches in einer Chain versorgt. Nützt beiden Seiten, aber insbesondere die Deutschen haben starke HQs in Vielzahl und auf dem Vormarsch im schlecht versorgten Russland (der Gegner hat hier dagegen "Heimspiel") ist es essentiell zu wissen, welches HQ versorgt und welches versorgt wird.

    Deutlicher aber bei folgender Änderung:

    "- Command and Control research now automatically increases HQ’s Action Points by 0.5 per level."

    Die Deutschen haben command and control Stufe 1 von Beginn an. Stufe 2 erfordert ein Investment von nur 125 MPP und wird - wenn bis Frühling 1940 angeforscht - bis zum Beginn von Barbarossa bereitstehen. Damit kann man es sich ganz überwiegend sparen, seine HQs zu Beginn von Barbarossa mit Mobilität Stufe 1 auszurüsten. Das sparte bei ca. 6 HQs über 400 MPP, die man in etwas anderes investieren kann bzw. es ermöglicht, die HQs der Verbündeten mit Mobilität auszurüsten, so dass die auch Schritt halten können. Die langsamen HQs, die dem Vormarsch bald recht deutlich hinterherhinken, waren in Unserem letzten (uns bislang einzigen) Barbarossa in der Tat das Hauptproblem. Das ist damit kostenfrei behoben...
    Der alte Fritz: "Kerls, wollt ihr das ewige Leben haben?"
    Ein Grenadier: "Fritze, ich dächte, um dreizehn Pfennig Löhnung wäre es für heute genug!"

  18. #258
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    1.964
    Renommee-Modifikator
    35
    Zitat Zitat von Kardinalinfant Beitrag anzeigen
    Und was hindert Euch an einem solchen, wenn Wir fragen dürfen...
    Geht los beim Nichtbesitz eines Exemplars.

  19. #259
    Registriert seit
    Jun 2006
    Alter
    35
    Beiträge
    1.866
    Renommee-Modifikator
    75
    Zitat Zitat von Strategienordi Beitrag anzeigen
    Geht los beim Nichtbesitz eines Exemplars.
    Ein Grund vielleicht, aber kein Hindernis.

    Hast du keins?
    Kauf dir eins!
    Der alte Fritz: "Kerls, wollt ihr das ewige Leben haben?"
    Ein Grenadier: "Fritze, ich dächte, um dreizehn Pfennig Löhnung wäre es für heute genug!"

  20. #260
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Grafschaft Schaumburg
    Alter
    54
    Beiträge
    2.349
    Renommee-Modifikator
    51
    Dem werten Strategienordi und allen Interessierten zur Kenntnis:

    MP-AARs wird es in aussagekräftiger Form so schnell noch nicht geben, da gerade erst der neueste Patch in den MP eingebunden worden ist und ältere MPs nicht kompatibel sind, aber weitergeführt werden können.

    Empfehlen können Wir den Kauf aber trotzdem, der MP funktioniert technisch einwandfrei, am Balancing werden jetzt nach den Erfahrungen der ersten MPs die Spielerwünsche einfliessen, das wird erfahrungsgemäß bei Cater/Runacre hervorragend umgesetzt. Als Beispiel seien hier die erwähnte HQ-Chain oder die verbesserte Schleichfahrt für U-Boote genannt, wodurch das Spiel erhebliche Vorteile gegenüber den älteren Titeln besitzt (auch wenn einige strat. Optionen eingeschränkt sind).
    "Die Scheiße hat angefangen, als die Nutten den Führerschein gemacht haben. Da sind die alle größenwahnsinnig geworden. Die wollten `n Auto und was sonst noch. Da mußte man die verhauen." Gerd Gabriel

Seite 13 von 16 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Strategic Command Global WWII Conflict
    Von Trantor im Forum Sonstige Spiele
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.08.14, 21:51
  2. Strategic Command "Storm over Europe" AAR gewünscht?
    Von HvS im Forum AARs - Weitere Strategiespiele
    Antworten: 295
    Letzter Beitrag: 30.06.14, 00:11
  3. Strategic Command WWII Assault on Democracy
    Von Jense im Forum Sonstige Spiele
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.09.13, 22:10
  4. Antworten: 260
    Letzter Beitrag: 10.03.13, 23:17
  5. Strategic War in Europe
    Von Monty im Forum Sonstige Spiele
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.12, 22:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •