Seite 22 von 22 ErsteErste ... 12202122
Ergebnis 421 bis 429 von 429

Thema: "Auf Kreta..." - Operation Merkur gegen die KI

  1. #421
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    1.671
    Renommee-Modifikator
    47
    Vielen Dank für das Lob und wir bedanken uns herzlich bei den treuen mitlesenden Regenten, die Schlacht hat ja einiges an RL-Zeit gebraucht. Es wird noch eine kurze Abschlusslagebesprechung und ein kleines Fazit geben, dann ist die Operation Merkur zu Ende.
    "Tapfer. Standhaft. Treu." - PzGrenB.13 Ried/Innkreis


  2. Die folgenden Regenten bedanken sich bei KAreil für diese Antwort:

    Hohenlohe (11.06.17)

  3. #422
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    1.671
    Renommee-Modifikator
    47
    28.05.1941 - 0800:

    Raum Kastelli

    #Das Dorf Kastelli wurde eingenommen und ermöglichte die Anlandung von Panzerkräften auf Kreta.





    Raum Maleme-Canea-Suda

    #Alle Operationsziele im Einsatzraum wurden in blutigen Kämpfen erobert und bei Gegenstößen erfolgreich verteidigt.







    Raum Rethymnon

    # Die ursprünglich hier einesetzten deutschen Kräfte waren dem Feind zahlenmäßig zu weit unterlegen um die Einsatzziele zu erreichen, nur wenige haben überhaupt überlebt. Erst eine Kampfgruppe aus dem Westen der Insel konnte die Stadt und das Flugfeld einnehmen.







    Raum Heraklion

    # Über das fast im Handstreich genommene Heraklion konnten Verstärkungen angelandet werden die zur weiteren Gewinnung des Einsatzraums führten. Das Flugfeld konnte ebenfalls im Zeitplan erobert werden, Gegenangriffe feindlicher Reserven wurden abgewehrt.

    "Tapfer. Standhaft. Treu." - PzGrenB.13 Ried/Innkreis


  4. Die folgenden Regenten bedanken sich bei KAreil für diese Antwort:

    Hohenlohe (11.06.17)

  5. #423
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Exil-Schwabe(BaWü) in München
    Alter
    54
    Beiträge
    16.980
    Renommee-Modifikator
    146
    Der Gegner hat ja noch immer beachtliche Truppen auf der Insel, aber die Siegpunkte habt alle ihr besetzt...!! Nochmals Glückwunsch...!!

    herzlichste grüsse

    Hohenlohe...
    In memoriam Stauffenberg, jota und CJ...
    YouTube - ‪St. Michael, the Archangel‬‏

  6. #424
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    1.671
    Renommee-Modifikator
    47
    Fazit:

    Ein relativ kleines aber sehr spannendes Szenario mit ungewöhnlichen Bedingungen. Die ersten paar Züge waren das reinste Chaos und die Verluste historisch hoch, zu diesem Zeitpunkt hätten wir nie auch nur an ein Unentschieden gedacht.

    Unserer Meinung nach hat die KI aber 2 grobe Fehler gemacht:

    1) Heraklion Stadt wurde nur sehr schwach verteidigt, der Feind hat zu viele Kräfte an die Front gegen uns geworfen und uns so ermöglicht die Stadt fast im Handstreich zu nehmen. Die guten Stellungen in der Stadt und das dort ankommende Gebirgsjäger-Bataillon haben dem Feind dann dort das Genick gebrochen.


    2) Der gröbste Fehler war aber die schwache bzw. aufgegebene Verteidigung rund um Maleme und die Höhe 107. Hätte der Feind sich hier nicht voreilig zurückgezogen dann wären unsere Verluste noch viel höher gewesen, wenn wir die Stadt und dadurch das Flugfeld überhaupt einnehmen hätten können. Und ohne das Flugfeld hätten wir den ganzen Einsatzraum nicht gewinnen können.



    Die erste Hälfte des Spiels, also ca. 40 Züge, war es ein unglaublich spannendes Spiel aber dann wurde unsere Übermacht zu groß. Bis auf Rethymnon konnten wir den Feind dann planmäßig aufrollen. Unser Sieg hat also einen fahlen Beigeschmack, die KI hat uns doch zu viele grobe Fehler gemacht um auf Dauer interessant zu sein.

    Nichtsdestotrotz hatten wir viel Spaß mit dem Szenario und dem AAR und hoffen den mitlesenden Regenten ging es genau so.





    "Tapfer. Standhaft. Treu." - PzGrenB.13 Ried/Innkreis


  7. Die folgenden Regenten bedanken sich bei KAreil für diese Antwort:

    Hohenlohe (15.06.17)

  8. #425
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    Nordbaden
    Beiträge
    815
    Renommee-Modifikator
    45
    ... in der Tat werter KAreil - sehr spannend und unterhaltsame alltägliche Lektüre - danke dafür !

    Grüße
    HYZ
    Alles lief nach Plan ... aber der Plan war scheiße...

  9. #426
    Registriert seit
    May 2011
    Ort
    Berlin
    Alter
    54
    Beiträge
    1.936
    Renommee-Modifikator
    45
    Auch von uns Glückwunsch und Anerkennung zu diesem Erfolg, das Happy End mit den Truppen der Olivenölfabrik rundet die ganze Sache noch ab.

    Die KI mag Fehler gemacht haben, aber sind nicht auch historisch von den alliierten Truppen auf Kreta genau solche Fehler / Fehleinschätzungen begangen worden? Ihre Ausgangslage sah ja ebenfalls relativ "beruhigend" aus, personell auch weit im Vorteil hätte es eigentlich bei besserer Führung ein deutsches Desaster geben können / müssen.

    Es wäre mal interessant zu erfahren, ob man als Deutscher gegen einen "echten" Gegner auch gewinnen kann oder ob das eher schwierig bis unmöglich ist.

  10. #427
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    1.671
    Renommee-Modifikator
    47
    Vielen Dank!

    Das gespielte Szenario ist für ein Spiel als Deutscher gegen die KI ausgelegt, gegen einen menschlichen Gegner wäre es wohl sicher nicht zu gewinnen. Die Head-to-Head-Variante des Szenarios sollte hingegen relativ ausgeglichen sein, bei 3 gemeldeten Spielen auf BLITZ waren das jeweils ein Sieg für beide Seiten und ein Unentschieden.

    http://www.theblitz.org/scenarios/pz...enario&id=5905
    "Tapfer. Standhaft. Treu." - PzGrenB.13 Ried/Innkreis


  11. #428
    Registriert seit
    Feb 2011
    Beiträge
    1.671
    Renommee-Modifikator
    47
    Zufällig in einer Zeitschrift entdeckt und für ganz passend für hier befunden - die 10 Gebote für Fallschirmjäger von Kurt Student:

    "Tapfer. Standhaft. Treu." - PzGrenB.13 Ried/Innkreis


  12. Die folgenden Regenten bedanken sich bei KAreil für diese Antwort:

    Hohenlohe (11.11.17)

  13. #429
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Exil-Schwabe(BaWü) in München
    Alter
    54
    Beiträge
    16.980
    Renommee-Modifikator
    146
    Wir haben bislang nur das 10te Gebot gekannt, aber gut nun auch den Rest zu kennen...

    herzliche grüsse

    Hohenlohe...
    In memoriam Stauffenberg, jota und CJ...
    YouTube - ‪St. Michael, the Archangel‬‏

Seite 22 von 22 ErsteErste ... 12202122

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Traîtres ou Patriotes (Operation "Torch" vs. Ammann)
    Von George Pickett im Forum AARs - The Operational Art of War 3
    Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 21.08.16, 20:38
  2. Operation "Pjotr Weliki" der Erste Tschetschenienkrieg
    Von Ratnik im Forum AARs - The Operational Art of War 3
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.03.13, 00:58
  3. Neue Szenario Perle "Operation Neva"
    Von BigDuke66 im Forum The Operational Art of War
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.08.11, 22:04
  4. WiR - "Operation Blau" - Cerberus vs. Opthalamia *pbem*
    Von Cerberus im Forum AARs - Weitere Strategiespiele
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 04.10.07, 16:52
  5. WiR - "Operation Blau" - Opthalamia vs. Cerberus *pbem*
    Von Opthalamia im Forum AARs - Weitere Strategiespiele
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 15.11.06, 01:23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •