Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: Motorsport Manager

  1. #1
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    1.629
    Renommee-Modifikator
    43

    Motorsport Manager

    Anfang November 2016 wurde der Motorsport Manager, Entwickler: Playsport Games, Puplisher Sega, für PC, Mac und Linux veröffentlicht.

    Spielt den Motorsport Manager jemand? Wir selbst zählen Managerspiele ja zu unseren Favoriten. Für den Motorsport war doch schon lange nichts mehr akzeptables auf dem Markt.
    Wir erinnern uns noch an den tollen F1 Manager Professional von Software 2000, Grand Prix Manager 2 und Grand Prix World von Microprose die wir alle gerne (auch wenn Grand Prix World nie wirklich fertiggestellt wurde) gespielt haben.
    Ob sich der Kauf des Motorsport Manager lohnt? Gerade jetzt da er für 17,49 bei Steam im 50% Sale ist?

    Das Spiel verdient sich, wie Metacritic zeigt, gute (professionelle) Kritiken.
    Für mehr an "professionellen" Test googelt man und wir überrascht.

    Aus Verzweiflung über die fehlenden Managerspiele zum Rennsport haben wir uns vor einigen Jahren auch mal einen Radsport "Manager" gekauft. Der war gar nicht mal schlecht.

    Das Feature, dass uns in allen, uns bekannten Managerspielen zum Rennsport, erlaubt, mehr oder minder, aktiv in die Geschehnisse am Wettkampftag einzugreifen scheint uns ein großes Plus in diesen speziellen „Simulationen“ zu sein.

    So ein guter Rennsport Manager wäre schon wieder mal was!

    Info zum Sega Motorsport Manger auf 4Players: Motorsport Manager


    Gamestar Video Review:

    Geändert von Templer (16. February 2017 um 14:19 Uhr)
    the RDFL the RealDeal Football League
    A Front Office Football Multiplayer League
    Gameday Report - Standings

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2012
    Ort
    pendelt zwischen BW und Bay
    Alter
    25
    Beiträge
    351
    Renommee-Modifikator
    24
    Also wir spielen den Manager seit seinem erscheinen und er hat uns bisher sehr schön unterhalten
    Pläne sind zum Umwerfen da!

    Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    1.629
    Renommee-Modifikator
    43
    Zitat Zitat von spiegelfechter Beitrag anzeigen
    Also wir spielen den Manager seit seinem erscheinen und er hat uns bisher sehr schön unterhalten
    Die Sale-Aktion endet in 24 Stunden.
    Für 17,49 bei Steam im 50% Sale kann man zugreifen?
    the RDFL the RealDeal Football League
    A Front Office Football Multiplayer League
    Gameday Report - Standings

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2005
    Alter
    43
    Beiträge
    1.559
    Renommee-Modifikator
    72
    Nach zwei Saisons fanden wir es langweilig, bis dahin konnten auch wir uns amüsieren.

  5. #5
    Registriert seit
    Sep 2012
    Ort
    pendelt zwischen BW und Bay
    Alter
    25
    Beiträge
    351
    Renommee-Modifikator
    24
    Wenn euch vor allem die Interaktionen bei den Trainings, Qualifyings und Rennen wichtig sind, dann kann das sehr unterhaltsam und teils sehr frustig sein (wenn es doch nicht zum Erfolg führt). Abseits davon konstruiert ihr zu jeder neuen Saison einen Bolliden mittels kleinerer Entscheidungen und angesparten Barem, baut das Rennstallgelände aus für bessere Wagenteile, Geldquellen und Fahrfähigkeiten (das dauert aber seine Zeit). Dazu nehmt ihr noch an Abstimmungen teil, weist die Ingenieure an für Verbesserungen, kümmert euch um sporadische Presseanfragen, Ereignisse und verhandelt Verträge.
    Für uns sind die Möglichkeiten der Interaktion auf den Strecken das Salz in der Suppe, der Rest eher nur technisches Beiwerk.
    An den Football Manager reicht es nicht heran, aber es weiß uns bei unseren gelegentlichen Sessions bei der Stange zu halten.
    Bisher haben wir 21 Stunden auf dem Konto. Dafür das wir es nur etwa alle zwei Wochen spielen können, wenn wir daheim sind ist das recht passabel.
    Pläne sind zum Umwerfen da!

    Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.

  6. #6
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    1.629
    Renommee-Modifikator
    43
    Gute Reviews im Netz und zwei Kollegen die auch nicht vehement von der Anschaffung abraten - Wir schlagen zu.
    Für 17,49 € (Große Pizza u. zwei Bier) scheint uns das Risiko gering.

    Wir vermissen einen Motorsport Manager (gerade das interaktive Beiwerk sorgt bei uns für Laune), und dabei finden wir aktuell zum Sega Motorsport Manager keine Alternative.

    Vielleicht in der Browserwelt?



    oder


    Geändert von Templer (19. February 2017 um 23:54 Uhr)
    the RDFL the RealDeal Football League
    A Front Office Football Multiplayer League
    Gameday Report - Standings

  7. #7
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    1.629
    Renommee-Modifikator
    43
    Tolles Spiel!

    Der SEGA Motorsport Manager bietet nicht die Tiefe und die technischen Raffinessen wie zu seiner Zeit der F1 Manager Professional von Software 2000 oder der Grand Prix Manager 2 von Microprose, wir möchten aber sagen, dass es seit langem wieder ein Motorsport Manager ist der Spaß macht.

    Den letzten Motorsportmanager den wir gespielt haben, für den wir leider auch Geld ausgegeben haben (nicht zu knapp) war Pole Position 2010 - der letzte Dxxxx*!

    Die UI ist klar strukturiert, vielleicht fehlt es ihr ein bisschen an Motorsport „Patina“, ist aber funktional, man kommt gut damit zurecht.

    Der SEGA Motorsport Manager
    • für den Motorsport Fan dürfte das Spiel etwas tiefer sein und auch die die technische sowie die wissenschaftliche Seite des Sports etwas detaillierter anbieten.
    • Für den Motorsport Freund ist das Spiel aber genau richtig.

    Die fiktiven Teams stören überhaupt nicht, im Gegenteil, sind gut gemacht, haben ihren eigenen Charme.
    Viele Frauen am Steuer und auf technischen Positionen - Kann man sich dran gewöhnen.
    Das Spiel kommt komplett in gelungener deutsche Übersetzung.

    Soweit wir das bis jetzt verstanden haben wird der Sega Motorsport Manager weiter ausgebaut. Wir
    freuen uns darauf.

    Für die 17,49 € eine klare Kaufempfehlung an Motorsport Freunde die gerne einmal ein Rennteam managen wollen.

    Für den Vollpreis?
    Ja, finden wir auch OK.

    Für die die jetzt noch unschlüssig sind verlinken wir hier das von einem Fan, man möchte sagen professionell, erstellte Handbuch: Deutschsprachiges Handbuch von Akira Nagasaki

    Die Lektüre dieses Handbuches hat uns offenbart, dass der SEGA Motorsport Manager einen Umfang und eine Tiefe mit sich bringt, die uns so, in den wenigen Stunden in denen wir uns damit beschäftigt haben, nicht sofort aufgefallen ist.
    Vielleicht gibt nach Durchsicht der werte Allenthalben dem SEGA Motorsport Manager eine erneute Chance?

    *Vom Verfasser zensiert
    the RDFL the RealDeal Football League
    A Front Office Football Multiplayer League
    Gameday Report - Standings

  8. #8
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    1.629
    Renommee-Modifikator
    43
    Zum Spiel wurde ja "werbetechnisch" ein ganz schöner Aufwand betrieben.
    Man fühlt sich an die "goldenen" PC-Zeiten der 90' erinnert als sich Entwickler und Publisher noch wirklich was haben einfallen lassen um ihre Spiele vorzustellen.

    Hier wurden ausgewählte Community Mitglieder und Presse zum Event auf den Bedford Autodrome eingeladen:

    Geändert von Templer (18. February 2017 um 12:05 Uhr) Grund: Fehlerkorrektur
    the RDFL the RealDeal Football League
    A Front Office Football Multiplayer League
    Gameday Report - Standings

  9. #9
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    Hamburg
    Alter
    44
    Beiträge
    468
    Renommee-Modifikator
    31
    es soll auch MOD-freundlich sein, es gibt schon Seiten wo Mann sich die Original-Rennställe und Fahrer herunterladen kann.

  10. #10
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    1.629
    Renommee-Modifikator
    43
    Wenn auch der SEGA Motorsport Manager nicht die Tiefe und Umfang von F1 Manager Professional von Software 2000, Grand Prix Manager 2 und Grand Prix World von Microprose besitzt, so finden wir ihn dennoch fesselnd. Wir haben den Kauf nicht bereut und leiden seitdem übrigens unter Schlafmangel. Hoffentlich bleibt es so und ist nicht nur der bekannte „Reiz des Neuen“.
    Wir finden die Idee eines Motorsport Manager großartig, leider wurden wir in den letzten Jahren damit nicht verwöhnt.

    Auch wenn man meinen will, dass das eine oder andere „wichtige“ Feature fehlt, so findet man auch einiges an guten Ideen die verbaut wurden.

    Der SEGA Motorsport Manager bringt Rollenspielelemente mit. Warum auch nicht? Das hat auch für Decisive Campaigns: Barbarossa gut funktioniert.

    Ob man damit aber nicht manchmal zu weit gegangen ist?
    • So kann es sein das Angestellte und einander heiraten und dadurch vielleicht den Rennstall verlassen.
    • Oder, haben wir nicht erlebt, irgendwo gelesen: ein Fahrer kauft sich einen jungen Hund. Der beißt den Mechaniker des Fahrers (Fahrern werden einzelne Mechaniker zugeordnet). Daraufhin ist der Mechaniker angesäuert und ist als Folge seinem Fahrer eine weniger große Hilfe.
    • Selbst leiden wir nach Verwendung des unten glinkten 2016 Mods unter einem Fahrer der keine Stallorder entgegennimmt.

    Hier ist ein Link zu einem der beliebtesten, und wohl auch besten Formel 1 Mods für den SEGA Motorsport Manager: 2016 MOD von enzoli

    Der Mod bringt die 2016 F1 Teams mit ihren Boliden und den realen Fahrern in Spiel. Selbst die RL Medien wurden mit ihren Logos und ihren bekannten Vertretern eingefügt.
    Grafisch alles auf annähernd ähnlichen Niveau des Vanilla-Spiels.

    Der Mod greift aber u. a. auch in die Finanzen, in die Charakterprofile, in die Firmenprofile und einigen Regularien ein.
    Ob uns das so gefällt wissen wir noch nicht. Mit Sicherheit gefällt uns nicht das der RL Pendant des Predetor Teams aus der Vanilla-Version nicht mehr deutlich das schwächste Team im gesamten Spiel ist.
    Teams der Vanila Version: SEGA Motorsport Manager 2016 Teams

    Mods kann man (wohl inzwischen) auch aus dem ingame Workshop Menü laden/abonnieren.

    Hier noch ein Video das sich Tipps & Tricks für Anfänger & Fortgeschrittene [Guide] nennt, dabei aber auch ein bisschen was zu den Gedankenspielen des Gameplay aussagt:

    Geändert von Templer (20. February 2017 um 17:42 Uhr)
    the RDFL the RealDeal Football League
    A Front Office Football Multiplayer League
    Gameday Report - Standings

  11. #11
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    München
    Alter
    36
    Beiträge
    1.681
    Renommee-Modifikator
    70
    Als treuer Spieler der Football Manager-Serie wurde Uns dieser Tage auch der Motorsport Manager offeriert. Wir sind allerdings gerade mit WitE ziemlich ausgelastet, aber evtl. holen Wir ihn mal auf Halde. Wir haben früher auch gerne Software 2000s und Asc(ar)ons F1-Manager gespielt.

    Zwei Fragen hätten Wir allerdings:

    1) Bei den Steam-Reviews klagt ein User wegen eines Bugs beim Überrunden. Wenn Wir das recht im Hinterkopf haben, lief es darauf hinaus, dass Überrundeter und Überrundender sich in einem Flaggen-Festival mehrfach gegenseitig überholen ließen, bis dann dritte und vierte usw. Autos heran waren. Ist Euch dazu was aufgefallen?

    2) Wie sieht es mit Multiplayer aus?

    "miles, quem dux laudat, Hispanus est."

  12. #12
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    1.629
    Renommee-Modifikator
    43
    Aha, der werte Königsmoerder hier im Thread?
    Rennsport, Football, lasst uns Euch zu Eurem exquisiten Geschmack beglückwünschen.

    Schon als Jugendlicher bevorzugten wir Wirtschaft- und Managerspiele, dabei war auch F1 Manager Professional von Software 2000 unser Favorit.
    Und klar wir kennen auch den Ascon Pole Position F1-Manager, mit dem sind wir aber nie warm geworden.

    Pole-Position (1996) - Der F1 Manager Klassiker im Review




    Zitat Zitat von Koenigsmoerder Beitrag anzeigen
    Als treuer Spieler der Football Manager-Serie wurde Uns dieser Tage auch der Motorsport Manager offeriert. Wir sind allerdings gerade mit WitE ziemlich ausgelastet, aber evtl. holen Wir ihn mal auf Halde. Wir haben früher auch gerne Software 2000s und Asc(ar)ons F1-Manager gespielt.

    Zwei Fragen hätten Wir allerdings:

    1) Bei den Steam-Reviews klagt ein User wegen eines Bugs beim Überrunden. Wenn Wir das recht im Hinterkopf haben, lief es darauf hinaus, dass Überrundeter und Überrundender sich in einem Flaggen-Festival mehrfach gegenseitig überholen ließen, bis dann dritte und vierte usw. Autos heran waren. Ist Euch dazu was aufgefallen?
    Es muss wohl zu Anfang hier einen nervigen Burg gegeben haben der jedoch mit dem letzten Patch behoben sein sollte.
    Uns ist bis jetzt hierzu nichts gravierendes aufgefallen.


    Zitat Zitat von Koenigsmoerder Beitrag anzeigen
    2) Wie sieht es mit Multiplayer aus?
    Kein Multiplayer.
    Wir wissen gar nicht ob für solche Spiele ein Multiplayer Spaß bringen würde. Schließlich muss man dann auf das interaktive Eingreifen während der Rennen verzichten.
    Für uns ist gerade dieses mittendrin, und dabei sein, und "der Herr im Haus" sein, ein gewichtiges Spaß-Feature.

    Der Rennsport, die Formel 1. Hier etwas zur Inspiration:

    Geändert von Templer (20. February 2017 um 17:43 Uhr)
    the RDFL the RealDeal Football League
    A Front Office Football Multiplayer League
    Gameday Report - Standings

  13. #13
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    München
    Alter
    36
    Beiträge
    1.681
    Renommee-Modifikator
    70
    Zitat Zitat von Templer Beitrag anzeigen
    Aha, der werte Königsmoerder hier im Thread?
    Rennsport, Football, lasst uns Euch zu Eurem exquisiten Geschmack beglückwünschen.

    Schon als Jugendlicher bevorzugten wir Wirtschaft- und Managerspiele, dabei war auch F1 Manager Professional von Software 2000 unser Favorit.
    Und klar wir kennen auch den Ascon Pole Position F1-Manager, mit dem sind wir aber nie warm geworden.
    Danke, wobei Wir jetzt nicht wirklich Motorsportfan sind. In den 90ern und frühen 2000ern haben Wir die Formel 1 halbwegs aktiv verfolgt, aber seit vielen Jahren genügt Uns da mittlerweile ein Blick auf die Ergebnisse. Managerspiele (also allgemein, nicht nur auf F1 bezogen) mochten Wir freilich ebenfalls schon immer gerne. Leider mussten Wir da ebenfalls feststellen, dass der Markt immer weniger hergibt.


    Wir wissen gar nicht ob für solche Spiele ein Multiplayer Spaß bringen würde. Schließlich muss man dann auf das interaktive Eingreifen während der Rennen verzichten.
    Für uns ist gerade dieses mittendrin, und dabei sein, und "der Herr im Haus" sein, ein gewichtiges Spaß-Feature.
    Warum sollte das denn nicht gehen? Letztlich ist es doch nichts anderes als wie beispielsweise beim Football Manager, wo man ja auch im Multiplayer-Modus ganz regulär in die Spiele eingreifen kann. Man muss sich halt evtl. im Vorfeld darauf einigen, auf welcher Geschwindigkeit man spielt - Wir gehen mal davon aus, dass man die Rennen in Echtzeit, aber auch in verschiedenen Beschleunigungsstufen verfolgen kann? - und wie es mit Pausieren ist.

    "miles, quem dux laudat, Hispanus est."

  14. #14
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    1.629
    Renommee-Modifikator
    43
    Zitat Zitat von Koenigsmoerder Beitrag anzeigen
    Danke, wobei Wir jetzt nicht wirklich Motorsportfan sind. In den 90ern und frühen 2000ern haben Wir die Formel 1 halbwegs aktiv verfolgt, aber seit vielen Jahren genügt Uns da mittlerweile ein Blick auf die Ergebnisse. Managerspiele (also allgemein, nicht nur auf F1 bezogen) mochten Wir freilich ebenfalls schon immer gerne. Leider mussten Wir da ebenfalls feststellen, dass der Markt immer weniger hergibt.
    Ja, wir erinnern uns gut.
    Auch wir haben damals regelmäßig die Formel 1 verfolgt. Damals war das richtig gut gemacht von RTL mit dem Herrn Ebel.
    Vor den Rennen regelmäßig in den Boxengassen, Interviews mit den Fahrern, Interviews mit den Teammanagern usw. dabei regelmäßig kurze Aufklärung und Information über die Boliden, deren Technik und den Erwartungen davon.

    Das war mir damals richtig gut, und richtig interessant.
    Denn genau das war es was uns am meisten interessiert hat, am Ende natürlich auch, wer das Rennen gewonnen hat.
    Dabei gab es bei uns aber nie den Personenkult der Fahrer. Da war Schumacher eben einer der Besten Fahrer der damaligen Zeit, uns hat das kaum interessiert. Unser Interesse galt immer dem Team, dem Abschneiden der L'Équipe. Wir fanden die Konstrukteursmeisterschaft, auch heute noch, immer am spannendsten. Eben vor allem nach den kurzen informativen und lehrreichen Rundgängen durch RTL.
    Das perfekte Zusammenspiel, der Umgang von Mannschaft und High Tech auf höchstem Niveau.
    ​Die Präzision, die Perfektion, was im Leben gewöhlicher Sterblicher hinderlich sein kann ist in der F1 Pflicht!

    Uns geht‘s inzwischen bei der Formel 1 genauso wie beim American Football: nachdem man beide Sportarten immer mehr kastriert verlieren sie für uns an Faszination.
    Gott sei Dank gibt es noch Nascar – zumindest bis zur nächsten größeren „Humanisierung“.


    Zitat Zitat von Koenigsmoerder Beitrag anzeigen
    Warum sollte das denn nicht gehen? Letztlich ist es doch nichts anderes als wie beispielsweise beim Football Manager, wo man ja auch im Multiplayer-Modus ganz regulär in die Spiele eingreifen kann. Man muss sich halt evtl. im Vorfeld darauf einigen, auf welcher Geschwindigkeit man spielt - Wir gehen mal davon aus, dass man die Rennen in Echtzeit, aber auch in verschiedenen Beschleunigungsstufen verfolgen kann? - und wie es mit Pausieren ist.
    Jetzt sind wir überrascht, angenehm überrascht. Wir wussten nicht, dass sowas inzwischen machbar ist.
    Ja das wär natürlich für einen Racing Manager eine gxxxx Sache.

    Nun ja wie dem auch sei, so ein Motorsport Manager Spiel an sich ist schon (Qualität natürlich vorausgesetzt) ein interessantes Stück Software.
    Aber während des Rennens interaktiv gegen menschliche Gegner zu agieren – das wär‘s!

    Neugierig und vor allem an gespitzt durch Euren Beitrag werter Koenigsmoerder haben wir uns mal hier eingeschrieben: Grand Prix Racing Online

    Nach kurzer Recherche dürfte Grand Prix Racing Online (kurz: GPRO) zu den besseren Online F1 Manager Spielen zählen.
    Wir schnuppern mal rein, kostet ja nichts.
    Kommt vielleicht jemand mit?
    Geändert von Templer (20. February 2017 um 04:01 Uhr)
    the RDFL the RealDeal Football League
    A Front Office Football Multiplayer League
    Gameday Report - Standings

  15. #15
    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    277
    Renommee-Modifikator
    22
    Wir spielen den Sega Motorsport Manager auch seit einigen Tagen und fühlen uns im Großen und Ganzen gut unterhalten. Wir hatten mit den Australiern zwei Saisons gespielt um das Spiel von der Picke auf zu lernen, haben dann aber in der dritten Saison den Anschluss verloren. Es war ohnehin ein hartes Brot und dann wurde das Reglement auch noch dahingehend geändert, dass alle Rennen elendslang wurden. Übelst für ein schwaches Team. Ist den Herren eigentlich bekannt wie die Leistungssteigerung der KI-Gegner funktioniert? Werden die auf lange Sicht entscheidenden Gebäude von der KI mit ihren tatsächlichen Einnahmen nach Gutdünken erweitert oder gibt es da feste Konfigurationen, so dass auch ein Team ohne Substanz wie die Australier in Spielerhand irgendwann aufschließen könnte?

    Mittlerweile spielen Wir die chinesischen Drachen und sind etwas öfter 'vorn' mit dabei. Wir freuen uns an der Vielzahl an Stellschrauben, die das Spiel bietet. Wir sind allerdings etwas genervt von den hirntoten Interviews, Emails und Rückmeldungen in Endloswiederholungsschleife. Da hätte man mit wenig Aufwand deutlich bessere Atmosphäre schaffen können. Wenn ein Team mit der Absicht Platz 7 in der Meisterschaft zu erhalten, Platz 3 macht und die Fahrer statt auf den mittleren Plätzen zu landen an besseren Tagen irgendwo zwischen 3 und 6 aufschlagen erwartet man ja nicht unbedingt immer wieder gefragt zu werden warum die eigenen Leute derart leistungsschwach seien. Die Gesichter der Figuren sind auch nicht in jedem Fall unser Ding. Asiaten sollten schon überwiegend wie Asiaten aussehen... Fahrer, die als Attribut 'hässlich' haben, sollten auch entsprechend dargestellt werden. Nunja. Randnotizen. Aber wenn jemand Uns dahingehend passende Mods empfehlen kann, so würden Wir gern einer Empfehlung folgen.

    Eine weitere Frage haben wir allerdings noch- Wenn ein Fahrer wiederholt keine Punkte für Leistungssteigerung nach den Rennen bekommt, kann das daran liegen, dass sein Potential erschöpft ist? Sind diese goldenen Sterne das Ende der Fahnenstange? Sprich, wenn sie voll ausgefüllt sind geht nix mehr?
    "Je älter der Krieg, desto jünger die Soldaten."

  16. #16
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    1.629
    Renommee-Modifikator
    43

    Motorsport Manager Real Teams and Drivers F1 2016 mod von enzoli

    Prima Vorschau auf den tollen Motorsport Manager Real Teams and Drivers F1 2016 mod von enzoli.
    Übrigens nettes Detail im Mod: Wir fahren noch in der GP3, dort zeigen sich Michelin Regenreifen.

    Geändert von Templer (20. February 2017 um 23:50 Uhr)
    the RDFL the RealDeal Football League
    A Front Office Football Multiplayer League
    Gameday Report - Standings

  17. #17
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    1.629
    Renommee-Modifikator
    43

    Lightbulb Grand Prix Racing Online auf Strategy Interactive

    Damit der Schuster bei seinen Leisten bleibt haben wir jetzt zu Grand Prix Racing Online einen separaten Thread geöffnet: Grand Prix Racing Online auf Strategy Interactive
    the RDFL the RealDeal Football League
    A Front Office Football Multiplayer League
    Gameday Report - Standings

  18. #18
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    1.629
    Renommee-Modifikator
    43

    Exclamation Motorsport Manager: GT Series und Create Your Own Team als DLC

    Zitat Zitat von Skoll Beitrag anzeigen
    ...
    Eine weitere Frage haben wir allerdings noch- Wenn ein Fahrer wiederholt keine Punkte für Leistungssteigerung nach den Rennen bekommt, kann das daran liegen, dass sein Potential erschöpft ist? Sind diese goldenen Sterne das Ende der Fahnenstange? Sprich, wenn sie voll ausgefüllt sind geht nix mehr?
    Oh werter Skoll,

    auch wir können Euch hierzu nicht helfen.

    Wenn Ihr Euch für den Motorsport als Manager interessiert, versucht doch mal: Grand Prix Racing Online (GPRO)


    Nachschub für den Motorsport Manager
    Neben den Patch 1.3 veröffentlicht heute der SEGA Motorsport Manager:
    1. GT Series
    2. Die Möglichkeit nun sein eigenens Team zu erstellen

    beides als DLC.

    the RDFL the RealDeal Football League
    A Front Office Football Multiplayer League
    Gameday Report - Standings

  19. #19
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Schwaben!
    Alter
    30
    Beiträge
    2.301
    Renommee-Modifikator
    81
    Den Manager kann man bei Steam momentan eine Woche! lang kostenlos testen.

    http://store.steampowered.com/app/41...snr=1_4_4__139

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Football Manager 2010 (SI)
    Von Golwar im Forum Sonstige Spiele
    Antworten: 346
    Letzter Beitrag: 21. October 2011, 13:48
  2. EA Fussball Manager 2011
    Von Vargr im Forum Sonstige Spiele
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27. October 2010, 18:52
  3. Datei Manager gesucht
    Von Golwar im Forum Technical Support
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24. April 2010, 12:01
  4. Fußball Manager 08
    Von KIWI im Forum Sonstige Spiele
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 8. February 2009, 14:47
  5. Horse Racing Manager
    Von Dr. w.c. Gerland im Forum Sonstige Spiele
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25. June 2003, 14:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •