Seite 9 von 16 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 180 von 310

Thema: KAMPF_IM_OSTEN_2 WitE-AAR HYZ vs. TheBlackSwan

  1. #161
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Exil-Schwabe(BaWü) in München
    Alter
    54
    Beiträge
    16.771
    Renommee-Modifikator
    145
    Liegt wohl nicht allein an mir...*seufz*

    herzlichste grüsse

    Hohenlohe...
    In memoriam Stauffenberg, jota und CJ...
    YouTube - ‪St. Michael, the Archangel‬‏

  2. #162
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    1.883
    Renommee-Modifikator
    34
    Wenn wir nur wüssten welchen Heimatverband wir nehmen sollen...als Hund am Dnjepr gefangen werden oder in einer ganz bestimmten Stadt untergehen

  3. #163
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Exil-Schwabe(BaWü) in München
    Alter
    54
    Beiträge
    16.771
    Renommee-Modifikator
    145
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wählt doch einfach mal eine Waffengattung, dann könnt ihr immer noch nach Empfehlungen für eine Einheit fragen...!?
    Übrigens, werter HYZ, überlegen wir uns zu einer anderen Panzerdivision versetzen zu lassen. Wie sieht es denn mit den Rumänen oder den Ungarn aus...?? Sind deren Panzerdivisionen schon im Spiel...??

    herzlichste grüsse

    Hohenlohe... *FÜRS VATERLAND!!*

    edit: wobei wir die Ungarn bevorzugen würden, wollen aber die Unterstützungseinheiten selber aussuchen...Pioniere;FLAK;STurmgeschütze...
    In memoriam Stauffenberg, jota und CJ...
    YouTube - ‪St. Michael, the Archangel‬‏

  4. #164
    Avatar von Monty
    Monty ist offline
    Ceterum censeo Cella esse delendam
    Freiherr von Gamershall
    Feldmarschall-Leutnant
    SI-Verdienstorden
 / Point Value: 0

Veteranenorden
 / Point Value: 0

Verdienstorden der Fremdenlegion
 / Point Value: 0

Legion of Merit
 / Point Value: 0

Verdienstkreuz - AAR des Monats
 / Point Value: 0
    Thanked: 31


    Blog-Einträge
    1
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Bei Alice im Wunderland
    Beiträge
    6.452
    Renommee-Modifikator
    118
    Die 233. Panzer-Division wäre noch frei.
    Kurfürst von Gamershall.de
    ****F.J. Strauß : „Das beste Grün ist weiß-blau.“****


  5. #165
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    Nordbaden
    Beiträge
    815
    Renommee-Modifikator
    44
    Zitat Zitat von Hohenlohe Beitrag anzeigen
    [...]
    Übrigens, werter HYZ, überlegen wir uns zu einer anderen Panzerdivision versetzen zu lassen. Wie sieht es denn mit den Rumänen oder den Ungarn aus...?? Sind deren Panzerdivisionen schon im Spiel...??
    [...]
    edit: wobei wir die Ungarn bevorzugen würden, wollen aber die Unterstützungseinheiten selber aussuchen...Pioniere;FLAK;STurmgeschütze...
    EIN WUNSCHKONZERT !!!



    ... ob die Feldpost die dann bald folgenden Antragsfluten überhaupt noch bewältigen kann ?



    Also zur Zeit gäbe es 3 mobile Brigaden, die mit etwa 30 leichten (gaanz leichten) Panzern ausgerüstet sind.
    Wenn wir uns recht erinnern kommt die 1.ung.Panzerdivision erst im Frühjahr '42 an die Front, aber bis dahin ... !?
    Nur ließen sich bei Brigaden im allgemeinen und den Ungarn (Rumänen, Slowaken, Italienern, Finnen) keine Unterstützungseinheiten an die Divisionen angliedern - das geht nur bei deutschen Divisionen.

    Ihr habt die Wahl !

    Ebenso Ihr werter Strategienordi

    Grüße
    HYZ

    PS : Heut Abend machen wir endlich den aktuellen Zug weiter !
    Alles lief nach Plan ... aber der Plan war scheiße...

  6. #166
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Exil-Schwabe(BaWü) in München
    Alter
    54
    Beiträge
    16.771
    Renommee-Modifikator
    145
    Werter HYZ, dann bleiben wir vorerst bei unserer alten Truppe...!! Bis zum Frühjahr 1942, dann werden wir weitersehen...!!

    herzliche grüsse

    Hohenlohe...
    In memoriam Stauffenberg, jota und CJ...
    YouTube - ‪St. Michael, the Archangel‬‏

  7. #167
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    Nordbaden
    Beiträge
    815
    Renommee-Modifikator
    44

    Zug 5 --- 17.07.1941

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Verschlüsselung ---------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Finnen :

    Nach dem Durchbruch der Finnen durch die Grenzbefestigungen ziehen sich Teile der Russen in den äußersten Norden auf befestigte Stellungen zurück. Andere russische Einheiten richten sich in Vyborg zur Verteidigung der Stadt ein.

    Die Finnen rücken im Norden mit schwachen Kräften nach. Im Süden können sie Vyborg fast komplett einschließen. Die russische Schützendivision und NKWD-Grenzregiment im Stadtgebiet werden einer vollkommenen Einschließung wohl nicht mehr entkommen können.



    Fortsetzung folgt ...
    Alles lief nach Plan ... aber der Plan war scheiße...

  8. #168
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Exil-Schwabe(BaWü) in München
    Alter
    54
    Beiträge
    16.771
    Renommee-Modifikator
    145
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------VERSCHLÜSSELUNG------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Werter HYZ,

    wie lange dürften die restlichen Finnen noch eingefroren sein...??

    herzlichste grüsse

    Hohenlohe, der Neugierige...
    In memoriam Stauffenberg, jota und CJ...
    YouTube - ‪St. Michael, the Archangel‬‏

  9. #169
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    Nordbaden
    Beiträge
    815
    Renommee-Modifikator
    44

    Fortsetzung Zug 5

    Wir fassen den Zug 5 anhand einer Gesamtlagekarte zusammen :







    Hier noch die Berichte von Schlachten, an denen Einheiten unsere (Regenten-)Kommandeure beteiligt waren :









    Abschließend die Verlustlisten und Armeestärken :



    Geändert von HYZ (14.05.17 um 13:45 Uhr) Grund: Karte aktualisiert ;)
    Alles lief nach Plan ... aber der Plan war scheiße...

  10. #170
    Registriert seit
    May 2011
    Ort
    Berlin
    Alter
    54
    Beiträge
    1.905
    Renommee-Modifikator
    44
    Wir würden gerne erfahren, wo sich "unsere" 23. ID gerade befindet; historisch gesehen war sie zu diesem Zeitpunkt Bestandteil des AOK 4, das wäre derzeit spielintern zwischen Orsha und Gomel. Aber vielleicht ist das ja hier schon völlig anders.
    Für die zu uns deligierte Propagandakompanie ist das ja nicht ganz unwichtig, ob sie aus der Etappe oder von der Frontlinie berichten kann.....

  11. #171
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    Nordbaden
    Beiträge
    815
    Renommee-Modifikator
    44

    23.ID --- Taurus

    Werter Taurus,

    mußten wir doch 'grade schon wieder einen dieser jungen und unzuverlässigen Stabsoffiziere entlassen, weil er Euren Namen und die Daten Eurer 23.Infanteriedivision auf einen kleinen Zettel geschrieben hatte.
    Der mußte natürlich unter all den anderen Notizzetteln auf unserem Schreibtisch verloren gehen... hätt er nur alles gleich in den Kommandeursübersichtsordner eingetragen, dann hätte er sein Job jetzt noch

    Nun bleibt die Arbeit an uns hängen ...

    Eure Einheit ist ebenfalls wie die gesamte 4.Armee auf dem Weg zur Durchbruchsstelle bei Gomel. Aus den erfolgreichen Kesselräumungen im Dreieck Brest Litovsk-Villnius-Minsk bringt Ihr bereits 4 Siege mit !



    PS : Ham wir noch jemand vergessen ? ........... Sharpe's 10.LG2 ist nachgetragen !
    Alles lief nach Plan ... aber der Plan war scheiße...

  12. #172
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Exil-Schwabe(BaWü) in München
    Alter
    54
    Beiträge
    16.771
    Renommee-Modifikator
    145
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------VERSCHLÜSSELUNG------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Werter HYZ, wie steht es eigentlich um die Treibstoffversorgung unserer 12. Pz.-Div. ?? Ansonsten hätten wir gerne gewusst, wo sich derzeit das HQ der 3. PG befindet und wer der aktuelle OB der 3.PG ist...?!
    Wir wollen euch keineswegs nerven, aber wäre es möglich eine Darstellung unserer Division zu bringen, um zu sehen, ob es schon Änderungen des Versorgungslevels gibt...?? Wir würden dann gerne einen Lagebericht schreiben.

    herzlichste grüsse

    Hohenlohe... *FÜRS VATERLAND!!*
    In memoriam Stauffenberg, jota und CJ...
    YouTube - ‪St. Michael, the Archangel‬‏

  13. #173
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    Nordbaden
    Beiträge
    815
    Renommee-Modifikator
    44
    Werter Hohenlohe,

    Euer LVII.Panzerkorps wurde diese Woche von dem vor kurzem zum Generalleutnant beförderten Walter Model übernommen.
    Er ist gerade dabei einiges "umzumodeln" und kümmert sich vorrangig um die Versorgung und Herstellung der Einsatzbereitschaft. /// Die Panzergruppe 3 wird von Generaloberst Hermann Hoth aus dem HQ in Daugavpils - 150 Meilen südlichwestlich Pskov - befehligt.



    Hier Eure 12.Panzerdivision :



    Wir hoffen das hilft weiter !?

    Grüße
    HYZ
    OB Ost

    PS:
    Ihr könnt uns auch eine PN mit Eurer Mailadresse schreiben, dann können wir Euch auf Nachfrage oder regelmäßig die Infos zuschicken.
    Der werte der_Dessauer nutzt z.B. die Möglichkeit bereits schon für seine Divisionsupdates --> diese Möglichkeit besteht natürlich für alle Kommandeure !
    Alles lief nach Plan ... aber der Plan war scheiße...

  14. #174
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Exil-Schwabe(BaWü) in München
    Alter
    54
    Beiträge
    16.771
    Renommee-Modifikator
    145
    Danke vielmals, werter HYZ...!! Auf das Angebot per email informiert zu werden, greifen wir bei Gelegenheit zurück.

    herzlichste grüsse

    Hohenlohe...
    In memoriam Stauffenberg, jota und CJ...
    YouTube - ‪St. Michael, the Archangel‬‏

  15. #175
    Registriert seit
    May 2011
    Ort
    Berlin
    Alter
    54
    Beiträge
    1.905
    Renommee-Modifikator
    44
    Aktive Verschlüsselung ???????????????????????????????????$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~'''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''
    #####################################
    Zitat Zitat von HYZ Beitrag anzeigen
    Werter Taurus,

    mußten wir doch 'grade schon wieder einen dieser jungen und unzuverlässigen Stabsoffiziere entlassen, weil er Euren Namen und die Daten Eurer 23.Infanteriedivision auf einen kleinen Zettel geschrieben hatte.
    Der mußte natürlich unter all den anderen Notizzetteln auf unserem Schreibtisch verloren gehen... hätt er nur alles gleich in den Kommandeursübersichtsordner eingetragen, dann hätte er sein Job jetzt noch

    Nun bleibt die Arbeit an uns hängen ...

    Eure Einheit ist ebenfalls wie die gesamte 4.Armee auf dem Weg zur Durchbruchsstelle bei Gomel. Aus den erfolgreichen Kesselräumungen im Dreieck Brest Litovsk-Villnius-Minsk bringt Ihr bereits 4 Siege mit !



    PS : Ham wir noch jemand vergessen ? ........... Sharpe's 10.LG2 ist nachgetragen !


    Besten Dank für die erste Übersicht; für den etwas nachlässigen jungen Stabsoffizier würden wir einen 3-monatigen Patrouillendienst in den Pripjet-Sümpfen empfehlen , damit seine Sinne für die wesentlichen Dinge des Militäralltags geschärft werden

    Die bisher auf das Divisionskonto gehenden 4 Siege sind zwar schön, kann ich mir aber nicht wirklich als eigene Leistung anschreiben lassen. Es zeigt mir aber, das auf die Truppe bisher Verlaß war, wenn sie gefordert wurde.

    Eure angebotenen Updates per Mail nehmen wir auch gerne in Anspruch, aber vorerst nur nach größeren Kampfhandlungen, wenn es erwähnenswerte Verluste gegeben hat.

  16. #176
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Exil-Schwabe(BaWü) in München
    Alter
    54
    Beiträge
    16.771
    Renommee-Modifikator
    145
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------Verschlüsselung------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Zu grösseren Kampfhandlungen sind wir mit unserer Einheit leider noch nicht fähig, da es vor allem noch an reichlich Treibstoff fehlt. Aber gewillt etwas zu tun sind meine Jungs, da sie es den Roten heimzahlen wollen, dass man ihnen den Nachschub genommen hat. Jetzt noch genug Treibstoff gebunkert, dann sind wir bereit die nächsten Angriffe durchzuführen, um es dem Feind ordentlich heimzuzahlen.
    Jetzt fehlt nur noch der IIc Monty mit dem aktuellen Frontbericht, dann sehen wir weiter...

    herzliche grüsse

    Hohenlohe...
    In memoriam Stauffenberg, jota und CJ...
    YouTube - ‪St. Michael, the Archangel‬‏

  17. #177
    Registriert seit
    Jun 2009
    Ort
    Magdeburg, Sachsen-Anhalt, Deutschland
    Alter
    32
    Beiträge
    1.369
    Renommee-Modifikator
    52

    Stab / 78.Infanterie-Division
    17.Juli 1941

    Kriegstagebuch 78.ID

    4.Eintrag / "Unternehmen Barbarossa":

    Gerade haben sich die verstärkten Infanterie-Regimenter und die Aufklärungsabteilung 178 zum weiteren Vorstoß nach Osten in die Sümpfe hinein aufgestellt, da wurde durch das XIII.Armeekorps "Vorne halt!" befohlen und gleichzeitig eine Lageänderung bekanntgegeben. Offensichtlich ist der Gegner nicht so stark in den Sumpfgebieten verblieben wie erst Anfangs vermutet wurde, dadurch sah sich die übergeordnete Führung genötigt den Auftrag des XIII.Armeekorps abzuändern. Nun wurde dem Korps befohlen schnellstmöglich! mit allen unterstellten Divisionen und Kampfunterstützungseinheiten zu den Panzerspitzen der 2.Panzergruppe im Raum Gomel aufzuschließen. Das bedeutet das den Männern der Division eine ungeheure Marschleistung abverlangt wird, doch hilft kein Fluchen oder Hadern, da die Kameraden der Panzerwaffe ostwärts der Sümpfe bereits in schwere Kämpfe mit einem sich verstärkenden Gegner verwickelt sind. Die Unterstützung der Infanterie wird dringend benötigt!

    Der Führungsstab der Division hat nochmals beim Korps und der Armeeführung auf die Zuteilung eines Sturmgeschütz-Bataillons insistiert. Die kommenden Kämpfe in der Ebene und das Auftreten zahlreicher gepanzerter Verbände der sowjetischen Südwest- und Süd-Front erfordern eine Verstärkung der Panzerabwehrkraft der Division. Damit einhergehend bieten die Sturmgeschütze der Infanterie einen Rückhalt im Kampf der auch eine moralische Auswirkung mit sich bringt.


    Wieder müssen weite Marschabschnitte durch die Männer der Division in diesen heißen Sommertagen zurückgelegt werden!

    Vermerk über die IST-Stärke der Division und unterstellter Verbände:

    Während die Versorgungsdienste mit ihrem Fahrzeugpool keine Probleme haben und immer wieder bei Beutefahrzeugen Ersatz für Ausfälle finden, hat auch das 41.Pionier-Bataillon (IST-Stärke 860 Soldaten) keine Ausfälle an Material oder Personal zu beklagen. Etwas anders sieht es in den Reihen der 78.ID selbst aus. Hier sind es weniger Kampfhandlungen als vielmehr Unfälle und Krankheiten die zum Schwund bei der IST-Stärke führen. Die Division zählt nun 16.812 Soldaten und Beamte und hat somit 59 Mann in der letzten Woche allein auf dem Marsch eingebüßt. Auch beim Material gibt es einige kleinere Einbrüche in der Verfügbarkeit und Einsatzbereitschaft. Jedoch können diese Abgänge durch Eigenleistung der Waffeninstandsetzung selbst ausgeglichen werden.


    Gen.Maj. Markgraf
    im Original gezeichnet
    "Denk ich an Deutschland in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht."

    Heinrich Heine - Nachtgedanken

  18. #178
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Exil-Schwabe(BaWü) in München
    Alter
    54
    Beiträge
    16.771
    Renommee-Modifikator
    145
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------VERSCHLÜSSELUNG-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Wir von der 12.Pz.-Div. haben derzeit eine IST-Stärke von 15095 Mann, 126 Geschütze aller Arten sowie 259 Panzerfahrzeuge, davon 199 Panzer plus 25 in Reparatur, dazu noch 21 Panzerspähwagen und 14 Selbstfahrlafetten (SdKfz.). Treibstoff fehlt noch etwa die Hälfte, dazu noch allgemeiner Nachschub zur Hälfte. Unterstützung fehlt noch etwas, da der Bedarf derzeit bei 648 liegt, aber nur 605 vorhanden sind.
    Alles in allem ein allgemeines Abwarten angesagt, bis der alte Versorgungslevel wieder erreicht ist.

    Wir warten noch auf die Vollzugsmeldung unseres Stabes sowie den nächsten Einsatzbefehl, wenn die vollständige Bereitschaft angesagt ist...!!

    herzlichste grüsse

    GM Hohenlohe...
    In memoriam Stauffenberg, jota und CJ...
    YouTube - ‪St. Michael, the Archangel‬‏

  19. #179
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    Ad Montem
    Beiträge
    577
    Renommee-Modifikator
    33
    Schön, es geht weiter! Meine Flieger dürften bei den andauernden Einsätzen bald zur Gruppe aufgerüstet werden. Bekomme ich dann 3 Staffeln HS 123 oder einen "Gemischtwarenladen": z.B. zwei Staffeln HS 123 und eine Staffle Stuka?

    gez. Sharpe, in der Luft
    Gott ist nicht auf der Seite der größeren Battailone, sondern auf der der besseren Schützen!

  20. #180
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Exil-Schwabe(BaWü) in München
    Alter
    54
    Beiträge
    16.771
    Renommee-Modifikator
    145
    Da es in WITE eigentlich realistisch zugeht, soweit wir das kapiert haben, dürftet ihr, werter Sharpe, euch auf eine einheitliche Fliegergruppe einstellen müssen...

    herzliche grüsse

    Hohenlohe...
    In memoriam Stauffenberg, jota und CJ...
    YouTube - ‪St. Michael, the Archangel‬‏

Seite 9 von 16 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wite 2
    Von Monty im Forum War in the East
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 24.08.17, 10:12
  2. WitE 1.08
    Von Denniss im Forum War in the East
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 25.11.16, 19:22
  3. WITE Video von uns
    Von Generalissimo im Forum War in the East
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.01.12, 20:07
  4. Kommandeure in WitE
    Von Mortimer im Forum War in the East
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.01.11, 17:52

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •