Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 181 bis 186 von 186

Thema: Zwergenaufstand - ein Dwarf Fortress AAR

  1. #181
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    3.229
    Renommee-Modifikator
    82
    Warum baut Ihr denn künstliche Wände? Das Glätten und gravieren der vorhandenen Gesteine bringt deutlich mehr Wert für die Festung.

    Außerdem, habt ihr in Eurer Schikane jemanden eingemauert?

  2. #182
    Registriert seit
    Feb 2005
    Alter
    43
    Beiträge
    1.620
    Renommee-Modifikator
    73
    Zitat Zitat von Iche_Bins Beitrag anzeigen
    Warum baut Ihr denn künstliche Wände? Das Glätten und gravieren der vorhandenen Gesteine bringt deutlich mehr Wert für die Festung.

    Außerdem, habt ihr in Eurer Schikane jemanden eingemauert?
    Unerfahrenheit würden wir sagen.
    Wir verscuhten die roh behauenen Wände zu gravieren. Das hatte nicht funktioniert. Also dachte wir uns, vielleicht geht das nur mit künstlichen Wänden...
    Wie glättet man den rohe Wände?

    Und ja, ein Zwerg hat sich selbst zugemauert, , wird aber demnächst wieder befreit.

  3. #183
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    3.229
    Renommee-Modifikator
    82
    "smooth walls" ist der Befehl, der ist im selben menü wie das engraven und graben.

  4. #184
    Registriert seit
    Aug 2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.599
    Renommee-Modifikator
    79
    Frage an die (eventuell) etwas erfahreneren Zwergenregenten: Was für ein Pulver hilft gegen Infektionen? Eine unserer Bergwerkszwerginnen hat sich die Hand gebrochen und dabei böse infiziert.

    Empfehlung: Neue männliche Zwergennamen sollten nicht angenommen werden, wenn nicht gleichzeitig ein weibliches Äquvalent genannt wird. Ja, das sagenumwobene angeblich "schönere" Geschlecht ist in diesem Forum ausgesprochen unterrepräsentiert, aber in DF herrscht wirklich echte Gleichberechtigung. Es gibt übrigens tatsächlich auch homosexuelle und "Transgender"-Zwerge. Wenn man den Dwarf Therapist benutzt, sieht man das

    Unser Namensbeitrag dementsprechend: Crossbill (männl.) oder Loxia (weibl.) Bedeutet übrigens beides das einunddasselbe...

  5. #185
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    3.229
    Renommee-Modifikator
    82
    Bei uns stürzt das Spiel auch öfters ab, sehr ärgerlich.

    Infektionen kann man nur verhindern, oder hoffen dass der Zwerg überlebt.

    Generell hilft sauberes Wasser, Seife(!) und regelmäßiges reinigen von Wunden.


    Übrigens, kennt jemand noch nicht die legendäre Geschichte von Boatmurdered? Es gibt wohl keine bekanntere und tragischere Geschichte als diese.
    Man kann sie hier: https://lparchive.org/Dwarf-Fortress.../Introduction/ nachlesen.
    Sehr lesenswert (übrigens von einer sehr alten DF Version, in der es noch keine Z-Dimension gab)

  6. #186
    Registriert seit
    May 2011
    Ort
    Berlin
    Alter
    54
    Beiträge
    1.818
    Renommee-Modifikator
    42
    Wenn sich nun zum wiederholten Male Gesindel an und in unserer Burg herumtreibt, sollten wir etwas zur Prävention unternehmen. Wie wäre es denn, einen permanenten "Türsteher" zu installieren; eine Art Portier (einen oder auch zwei Zwerge), der aufgrund seiner puren Präsenz schon solche Eindringlinge im Ansatz abschreckt oder zumindest frühzeitig entdeckt?

    Das können durchaus alle Zwerge sein, die derzeit keine oder nur weniger wichtige Arbeiten zu erledigen haben. Vielleicht in vier Schichten a' sechs Stunden um Ermüdung vorzubeugen.

Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)

  1. KAreil

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •