Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213
Ergebnis 241 bis 246 von 246

Thema: Zwergenaufstand - ein Dwarf Fortress AAR

  1. #241
    Registriert seit
    Feb 2005
    Alter
    43
    Beiträge
    1.652
    Renommee-Modifikator
    74
    Zitat Zitat von Ammann Beitrag anzeigen
    Aber denkt bitte daran nicht zu tief zu graben....ihr wisst doch wo das endet und was die Zwerge dabei geweckt haben...siehe Herr der Ringe.
    Ansonten wieder schön geschrieben und sicher auch einen guten Handel gemacht.
    Edler Ammann,

    wenn wir ehrlich sind, reizt uns genau das. Zwar wissen wir, dass wir vermutlich nicht den Bösen Dingen die da lauern mögen gewachsen sind, dennoch wollen wir etwas Spaß haben. Das Motto dieses Spiels ist ja nicht umsonst LOOSING IS FUN.

    Zitat Zitat von Bassewitz Beitrag anzeigen
    Der Laden heißt hier nicht umsonst Moria.
    Genau edler Bassewitz, ihr habt es kurz und knackig beschrieben!

    Zitat Zitat von Iche_Bins Beitrag anzeigen
    Zu den Quartieren, wir bauen die im übrigen so:


    Damit sind wir schon recht großzügig. Bedenkt dass 200+ Zwerge in Eurer Festung leben werden.

    Andere sind da etwas effizienter...


    http://dwarffortresswiki.org/index.p...Bedroom_design

    Dennoch wünsche wir Euch viel Erfolg!
    Verehrter Iche_Bins,

    vielen Dank für Euren Bildbeitrag.
    Zugegeben, ihr baut wesentlich kleiner, somit platzsparender und auch beim Thema zurückzulegende Wege effizienter. Dennoch belassen wir es nun bei unserer Architektur.
    Über Zweihundert Zwerge werden bei uns auch nicht wohnen können, da wir über das Lazy Newb Pack eine kleinere Obergrenze eingestellt haben. Unser Rechner macht auch so schon manchmal Probleme mit der Rechenleistung die abgezogen wird.
    Das zweite Bild der optimierten Zwerggemächer erscheint uns doch arg spartanisch und wenig erstrebenswert aus Zwergensicht. Die sollen soch doch wohlfühlen. Zumindest bei uns soll das so sein.

    Ach ja und noch eine Frage, welchen Grafikpack nutzt ihr? Gefällt uns sehr gut!

  2. Die folgenden Regenten bedanken sich bei Allenthalben für diese Antwort:

    Hohenlohe (16.08.17)

  3. #242
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Exil-Schwabe(BaWü) in München
    Alter
    54
    Beiträge
    16.802
    Renommee-Modifikator
    145
    Schaut doch gut aus, aber nur meiner Meinung nach. Wir lassen uns aber gerne eines Besseren belehren...*grins*

    herzliche grüsse

    Hohenlohe...
    In memoriam Stauffenberg, jota und CJ...
    YouTube - ‪St. Michael, the Archangel‬‏

  4. #243
    Registriert seit
    Aug 2009
    Beiträge
    3.313
    Renommee-Modifikator
    84
    Werter Allenthalben, wir können es nachvollziehen, dass Ihr das Spiel auch später noch flüssig halten wollt. Bei uns sieht es, während ein Großprojekt grad läuft, so aus:


    Wir nutzen Phoebus Tileset und haben dazu noch den Printmode auf 2D umgestellt, bei uns ist grad so viel los, dass das Spiel sonst bei TWBT das Spiel ab und an abstürzt.

  5. #244
    Registriert seit
    Feb 2005
    Alter
    43
    Beiträge
    1.652
    Renommee-Modifikator
    74




    Ein Ring Euch zu knechten!

    ~~~~~ 12) Die Aufstellung des Robin Hood Squad ~~~~~

    Schon längere Zeit ist es ruhig in Moria, verdächtig ruhig. Daher beschließen wir unser Augenmerk mehr und mehr auf das Militär zu legen. Seit einiger Zeit schon, stellen wir aus Silber Pfeile her, die deutlich besser sind als normale Holzpfeile. Diese gepaart mit ein paar Zwergen mit entsprechenden Long Range Waffen, also Bögen, sind ideal um ein weiteres Squad an Fernkämpfern aufzustellen.



    Wir nominieren vier Zwerge für dieses Squad. Die Anzahl resultiert aus den noch verfügbaren Räumen nahe des Eingangs, welche für das Militär bestimmt sind. Diese können sich dann einen Bogen ihrer Wahl aussuchen.



    Davon gibt es genügend und diese sind nicht nur aus Holz. Des Weiteren wollen wir die Bogenstaffel mit Knochenhelmen ausstatten um diesen Zwergen ein furchterregendes Aussehen zu geben. Sollten die Vorräte hierfür nicht ausreichen, so kann natürlich auch gerne auf eine Lederausrüstung zurückgegriffen werden.
    Danach werden die Räume noch zugewiesen und wir planen außerdem einen Zugang von hinten zum ehemaligen Lager, welches wir mit einer geschlitzten Mauer versehen wollen. Durch diese Schlitze sollen später unsere Bogenschützen auf die Feinde schießen.



    Die beiden Räume links und rechts des Gangs sollen dann noch durch einen unterirdischen Gang miteinander verbunden werden und die Türen werden selbstverständlich entfernt und durch festes Mauerwerk ersetzt.
    Zu guter Letzt sollen auch noch bewegliche Tore installiert werden, die die Feinde dann im Bereich der geschlitzten Mauern halten sollen. Das wird dann zwar eine knifflige Angelegenheit, denn der verbleibende Gang ist sehr kurz und alles muss passen, aber wir wollen es mal so versuchen.

    Am Ende sieht es dann so aus (bis auf die Tore):






    Eine Anmerkung in eigener Sache. Wir haben aktuell nicht viel Zeit. Aus diesem Grunde und wegen der sich aktuell wiederholenden Ereignisse, auf die wir nicht immer wieder aufs Neue eingehen wollen, da es die verehrte Leserschaft vermutlich langweilen würde, werden wir unseren Schreibstil und die Berichterstattung etwas anpassen. Wir werden nicht mehr ‚live‘ berichten, sondern einfach drauf los spielen und dann und wann interessante und lustige Ereignisse nachträglich in Worte fassen und hier wiedergeben.
    Wir hoffen das die Leserschaft das trotzdem lesenswert findet.



  6. Die folgenden 2 Regenten bedanken sich bei Allenthalben für diese Antwort:

    Hohenlohe (26.08.17), Taurus (28.08.17)

  7. #245
    Registriert seit
    Jun 2006
    Alter
    35
    Beiträge
    1.776
    Renommee-Modifikator
    73
    Drauf los spielen und Interessantes berichten hört sich gut an. Wir wollen in diesem Zusammenhang nochmal an den gefangenen Goblin erinnern... Eine Anmerkung: Wir hatten Uns eh schon gefragt, was Eure Zwerge mit der unzwergischen Waffe des Bogens wollen. Jetzt können wir die Lösung sehen. In Eurer Waffenliste sind ausschließlich crossbows gelistet, das sind Armbrüste. Eine sehr zwergische Fernkampfwaffe
    Der alte Fritz: "Kerls, wollt ihr das ewige Leben haben?"
    Ein Grenadier: "Fritze, ich dächte, um dreizehn Pfennig Löhnung wäre es für heute genug!"

  8. Die folgenden Regenten bedanken sich bei Kardinalinfant für diese Antwort:

    Komischer Kunde (30.08.17)

  9. #246
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Exil-Schwabe(BaWü) in München
    Alter
    54
    Beiträge
    16.802
    Renommee-Modifikator
    145
    Wir stimmen dem werten Kardinalinfant zu und werden geduldig auf das nächste AAR-Update warten...*freu*

    herzlichste grüsse

    Hohenlohe...
    In memoriam Stauffenberg, jota und CJ...
    YouTube - ‪St. Michael, the Archangel‬‏

Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •