Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: Total War: Three Kingdoms angekündigt

  1. #1
    Registriert seit
    Feb 2002
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    48
    Beiträge
    3.589
    Renommee-Modifikator
    75

    Total War: Three Kingdoms angekündigt

    Total War: Three Kingdoms Announcement Cinematic Trailer

    Creative Assembly hat gestern mit Total War: Three Kingdoms den bereits erwarteten neuen Titel der Total War-Reihe mit historischem Setting vorgestellt.
    Bereits im Vorfeld war bekannt geworden, dass sie sich an einem in der Reihe bisher nicht bespielten Thema versuchen wollen, dass es also kein Medieval III wird. Aber wer hätte auf das feudale China getippt?
    Das Spiel soll noch in diesem Jahr 2018 erscheinen.
    Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir. Mark Twain

  2. Die folgenden Regenten bedanken sich bei Elias für diese Antwort:

    Hohenlohe (11.01.18)

  3. #2
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    2.071
    Renommee-Modifikator
    36
    Offiziell nicht bespielt, für Medieval 2 gibts ne recht schöne Mod

  4. #3
    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    STAVKA
    Alter
    38
    Beiträge
    4.007
    Renommee-Modifikator
    101
    Wir sind gespannt!
    Das Glück kommt nur zu dem, der warten kann.

    "So so, sagte ich ruhig, extrem ruhig - so ruhig, dass Bormann schon Schutzhelme ausgegeben hätte." - Timur Vermes: Er ist wieder da

  5. #4
    Registriert seit
    Sep 2017
    Ort
    Planet Erde, Sonnensystem, Milchstraße, Universum
    Beiträge
    166
    Renommee-Modifikator
    5
    Also als Dschinghis Khan einmal China erobern, dass wollten Wir ja schon immer mal. Eine gelungene Überraschung auch wenn Wir nicht vor 2019 damit rechnen in das Spiel einzusteigen, auch wenn es wirklich noch 2018 erscheinen sollte.
    From Manassas to Appomattox Court House - The War of the Old Dominion
    Eine Ultimate General Civil War - Kampagnengeschichte (AAR)

  6. #5
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Exil-Schwabe(BaWü) in München
    Alter
    54
    Beiträge
    17.329
    Renommee-Modifikator
    148
    Dschingis Khan kommt in diesem Spiel gar nicht vor. Das Spiel spielt etwa 1000 Jahre früher zur späten Hanzeit im alten China, wenn wir uns nicht ganz arg irren...

    herzlichste grüsse

    Hohenlohe, der sich dieses Spiel liebend gerne kaufen würde...
    In memoriam Stauffenberg, jota und CJ...
    YouTube - ‪St. Michael, the Archangel‬‏

  7. #6
    Registriert seit
    Sep 2007
    Ort
    Rotenburg (Wümme)/HRO
    Alter
    32
    Beiträge
    3.193
    Renommee-Modifikator
    97
    Wermutstropfen: Er soll wohl wie in Warhammer "Heldeneinheiten" geben, die es alleine mit ganzen Regiment normaler Einheiten aufnehmen können. Das gehört nicht in ein zumindest historistisches Spiel. Sollte sich das bewahrheiten entfernt sich Total War immer mehr von seinen historischen Wurzeln. Schade.
    Who we are is but a stepping stone to what we can become

    Illuminat und Graue Eminenz von Allenthalben im CWII-ARR Dishonor of the Blue ?

  8. #7
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Merzig
    Alter
    48
    Beiträge
    4.342
    Renommee-Modifikator
    93
    Zitat Zitat von derblaueClaus Beitrag anzeigen
    Wermutstropfen: Er soll wohl wie in Warhammer "Heldeneinheiten" geben, die es alleine mit ganzen Regiment normaler Einheiten aufnehmen können. Das gehört nicht in ein zumindest historistisches Spiel. Sollte sich das bewahrheiten entfernt sich Total War immer mehr von seinen historischen Wurzeln. Schade.
    Sagt das mal Liu Bei oder Cao Cao , das Sie nicht historische Figuren wären^^
    Geändert von Jörg von Frundsberg (11.01.18 um 23:08 Uhr)
    Merde perdu encore ! letzte Worte des Marquis Montcalm bei der Schlacht bei Quebec 1759

  9. #8
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Exil-Schwabe(BaWü) in München
    Alter
    54
    Beiträge
    17.329
    Renommee-Modifikator
    148
    Es gibt zu diesem Thema bereits eine ganze Reihe Spiele von der japanischen Spieleschmiede KOEI und wir können uns eigentlich nicht vorstellen, dass dies ihnen gefallen wird. Wir haben ROMANCE OF THE THREE KINGDOMS bei Steam im Portefolio.

    herzlichste grüsse

    Hohenlohe...
    In memoriam Stauffenberg, jota und CJ...
    YouTube - ‪St. Michael, the Archangel‬‏

  10. #9
    Registriert seit
    Mar 2004
    Beiträge
    11.627
    Renommee-Modifikator
    132
    1. KOEI hat weder Rechte an Historie noch an einem uralten Roman.
    2. Der Spielansatz ist deutlich unterschiedlich.
    3. KOEI hat seit Ewigkeiten keine RTK-Spiele mehr übersetzen lassen, womit die Schnittmenge des denkbaren Marktes recht eingeschränkt ist.
    Kurz: das geht denen an rückwärtigen Gebieten entlang.
    Geändert von Ruprecht I. (11.01.18 um 22:37 Uhr)
    Wünsche Deinem Feind nichts Schlechtes.
    Plane es.
    Nassauern für Anfänger (Stand 10.7.2014)

  11. #10
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Köngreich Hannover, Wegzollstation Mellendorf
    Beiträge
    7.248
    Renommee-Modifikator
    117
    Zitat Zitat von Elias Beitrag anzeigen
    Total War: Three Kingdoms Announcement Cinematic Trailer

    Creative Assembly hat gestern mit Total War: Three Kingdoms den bereits erwarteten neuen Titel der Total War-Reihe mit historischem Setting vorgestellt.
    Bereits im Vorfeld war bekannt geworden, dass sie sich an einem in der Reihe bisher nicht bespielten Thema versuchen wollen, dass es also kein Medieval III wird. Aber wer hätte auf das feudale China getippt?
    Das Spiel soll noch in diesem Jahr 2018 erscheinen.
    *Hust hust* Wir haben darauf getippt, als vor zwei Jahren bekannt wurde, dass CA keine ihrer alten Serien um einen Nachfolger ergänzen wollte. Wir sahen damals drei Optionen: Chinesische Reichsgründung, Zeit der Drei Königreiche oder Dreissigjähriger Krieg. Nachdem einige ehemalige CA-Mitarbeiter Oriental Empires gemacht hatten, das in der erstgenannten Zeit spielt, schrumpften die Möglichkeiten auf zwei. Wir hielten allerdings den 30JK für wahrscheinlicher. Szenario grundsätzlich interessant. Mal sehen, was draus wird. Jetzt müssen Wir Uns wohl ein Fachbuch über die entsprechende Zeit besorgen, wenn Wir für den neuen Channel darüber ein Video machen wollen...von chinesischer Geschichte haben Wir nur sehr, sehr eingeschränkt Ahnung.

  12. #11
    Registriert seit
    May 2003
    Ort
    New Avalon
    Alter
    39
    Beiträge
    11.536
    Renommee-Modifikator
    179
    Zitat Zitat von derblaueClaus Beitrag anzeigen
    Wermutstropfen: Er soll wohl wie in Warhammer "Heldeneinheiten" geben, die es alleine mit ganzen Regiment normaler Einheiten aufnehmen können. Das gehört nicht in ein zumindest historistisches Spiel. Sollte sich das bewahrheiten entfernt sich Total War immer mehr von seinen historischen Wurzeln. Schade.
    Naja gab es ja schon in Shogun 1 (mit der Erweiterung). Der Kensei hat auch mit normalen Einheiten den Boden aufgewischt.
    Aber ja ich verstehe dich und bin auch semibegeistert.

    Generell finde ich das Setting super und habe schon eine Weile gehofft, das China zur Zeit der streitenden Reiche mal Thema wird. Jetzt ist es "nur" das Ende der Han-Dynastie, aber ich freue mich auf das frische Setting. Nur den Bauteil wünsch ich mir mehr in Richtung Shogun bis Shogun 2 als Rome 2
    “The difference between fiction and reality? Fiction has to make sense..” - Tom Clancy

  13. #12
    Registriert seit
    Feb 2002
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    48
    Beiträge
    3.589
    Renommee-Modifikator
    75
    Mit Oriental Empires gibt es ein aktuelles und sehr interessantes Strategiespiel, dass sich mit dem historischen China befasst. Der Ansatz ist etwas anders, auch wenn das Spiel einem Total War auf den ersten Blick ähnlich sieht. Trotzdem: das Thema wird von anderen bespielt und Wir, für Unseren Teil, hätten uns eine andere Thematik gewünscht und sind etwas enttäuscht. Da Wir die Warhammer-TW's nicht gespielt haben, kennen wir diese neumodischen Helden nicht so gut, sind aber auch etwas skeptisch, ob das zu einem Titel der historischen Total War-Reihe passt, selbst wenn es in Warhammer schlüssig funktioniert.
    Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir. Mark Twain

  14. #13
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Exil-Schwabe(BaWü) in München
    Alter
    54
    Beiträge
    17.329
    Renommee-Modifikator
    148
    Zitat Zitat von Hjalfnar Beitrag anzeigen
    *Hust hust* Wir haben darauf getippt, als vor zwei Jahren bekannt wurde, dass CA keine ihrer alten Serien um einen Nachfolger ergänzen wollte. Wir sahen damals drei Optionen: Chinesische Reichsgründung, Zeit der Drei Königreiche oder Dreissigjähriger Krieg. Nachdem einige ehemalige CA-Mitarbeiter Oriental Empires gemacht hatten, das in der erstgenannten Zeit spielt, schrumpften die Möglichkeiten auf zwei. Wir hielten allerdings den 30JK für wahrscheinlicher. Szenario grundsätzlich interessant. Mal sehen, was draus wird. Jetzt müssen Wir Uns wohl ein Fachbuch über die entsprechende Zeit besorgen, wenn Wir für den neuen Channel darüber ein Video machen wollen...von chinesischer Geschichte haben Wir nur sehr, sehr eingeschränkt Ahnung.
    Wir selber haben kein Buch über die HAN-Zeit, aber raten euch bei OSPREY nachzuschauen, ob diese dazu etwas im Angebot haben. Bei AMazon kann man höchstwahrscheinlich etwas finden. Wir pflegen mittlerweile bei einer Buchhandlung zu kaufen, was wir zuvor bei Amazon gefunden haben. Wir tun uns zwar mit englischen Fachausdrücken etwas schwer, aber wir kaufen trotzdem englischsprachige Bücher.
    Wir wünschen euch viel Glück bei eurer Suche...

    herzlichste grüsse

    Hohenlohe...
    In memoriam Stauffenberg, jota und CJ...
    YouTube - ‪St. Michael, the Archangel‬‏

  15. #14
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Dorsetshire
    Alter
    34
    Beiträge
    373
    Renommee-Modifikator
    31
    Zitat Zitat von Hjalfnar Beitrag anzeigen
    *Hust hust* Wir haben darauf getippt, als vor zwei Jahren bekannt wurde, dass CA keine ihrer alten Serien um einen Nachfolger ergänzen wollte. Wir sahen damals drei Optionen: Chinesische Reichsgründung, Zeit der Drei Königreiche oder Dreissigjähriger Krieg. Nachdem einige ehemalige CA-Mitarbeiter Oriental Empires gemacht hatten, das in der erstgenannten Zeit spielt, schrumpften die Möglichkeiten auf zwei. Wir hielten allerdings den 30JK für wahrscheinlicher. Szenario grundsätzlich interessant. Mal sehen, was draus wird. Jetzt müssen Wir Uns wohl ein Fachbuch über die entsprechende Zeit besorgen, wenn Wir für den neuen Channel darüber ein Video machen wollen...von chinesischer Geschichte haben Wir nur sehr, sehr eingeschränkt Ahnung.
    Wenn Ihr Mangas lest "The Ravages of Time" dürfte gut als Einstimmung sein für das Spiel. Wir gehen mal davon aus das, das ganze lose auf historischen Fakten eingespielt wird und ein guter Teil auf der Romance of Three Kingdoms baserien wird, daher dann auch die Helden-Einheiten, Guan Yu und Lu Bu (ist es denke ich mal wenn auch ohne Red Hare) sind da schon sehr gut im Trailer zu sehen.

    Wer übrigens mit einen kurzen Überblick über die Periode möchte:
    Geändert von Mariu (12.01.18 um 18:47 Uhr)

  16. #15
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Köngreich Hannover, Wegzollstation Mellendorf
    Beiträge
    7.248
    Renommee-Modifikator
    117
    Werter Mariu, da Wir mit Unserem neuen YT-Channel vor allem historische Authenzität von PC-Spielen unter die Lupe nehmen, wäre ein Manga vielleicht der falsche Ansatz.^^

    Werter Hohenlohe, Englisch ficht Uns ja nicht an, da werfen Wir mal einen Blick auf die Ospreybücher!

  17. #16
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Exil-Schwabe(BaWü) in München
    Alter
    54
    Beiträge
    17.329
    Renommee-Modifikator
    148
    Werter Hjalfnar, wir werden selber mal bei Amazon stöbern. Euch wünschen wir viel Erfolg bei eurer Suche.

    herzlichste grüsse

    Hohenlohe...
    In memoriam Stauffenberg, jota und CJ...
    YouTube - ‪St. Michael, the Archangel‬‏

  18. #17
    Registriert seit
    Aug 2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.718
    Renommee-Modifikator
    83
    Wir fanden dieses hier recht gut und ist im Moment auch spottbillig - wenn auch gebraucht - zu haben:
    Das alte China - Von den Anfängen zur Tang-Dynastie


    Jede Menge guter Fotos und gibt einen sehr guten Überblick über Geschichte und Kultur.

  19. #18
    Registriert seit
    Jun 2005
    Ort
    Exil-Schwabe(BaWü) in München
    Alter
    54
    Beiträge
    17.329
    Renommee-Modifikator
    148
    Wir haben mal frecherweise zugeschlagen, weil wir uns ein teureres Buch gar nicht leisten können. Wir hoffen mal, dass uns niemand sauer ist...

    herzlichste grüsse

    Hohenlohe...
    In memoriam Stauffenberg, jota und CJ...
    YouTube - ‪St. Michael, the Archangel‬‏

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. TOTAL WAR SAGA: THRONES OF BRITANNIA angekündigt!
    Von Hjalfnar im Forum Creative Assembly
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.11.17, 19:28
  2. Geschlecht Udonen und Petty Kingdoms
    Von rappodon im Forum Crusader Kings II
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.06.13, 03:16
  3. Medieval II: Total War: Patch 1.5 für Kingdoms
    Von yoppy im Forum Creative Assembly
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.09, 21:30
  4. Romance of the Three Kingdoms
    Von Golwar im Forum Sonstige Spiele
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.05.08, 19:53
  5. Patch 1.05 Für Kingdoms
    Von Kadur im Forum Creative Assembly
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.04.08, 09:54

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •