PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Ein Banner, sie zu knechten..." - Die Haradrim im Dritten Zeitalter -- Medieval2-AAR



KAreil
06.11.11, 11:33
"Ein Banner, sie zu knechten..."



Die Haradrim im Dritten Zeitalter

http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_000_Flag.png




Harad was located south of Mordor. The Mountains of Shadow were on the northern border of Harad. The River Harnen flowed westward from the Mountains of Shadow to the Bay of Belfalas, forming Harad's border with South Gondor - a desert region that was contested between Gondor and Harad. The Harad Road ran from Harad northward through South Gondor and on to Ithilien.

To the northeast of Harad was Khand, a land that also had ties with Sauron. It is not known how far eastward or southward Harad stretched. On the west, Harad was bounded by the Bay of Belfalas and the Sea.

The northernmost part of Harad was called Near Harad and the southern part was Far Harad. On the coast there was a natural harbor with a narrow cape curving around it. The coastal region around the harbor was known as Umbar, and the harbor was called the Havens of Umbar. The seafaring raiders known as the Corsairs lived there. At the eastern end of the harbor was the City of the Corsairs.

Much of Far Harad was a jungle, although there also was a desert. In the Great Forest of the South in Far Harad lived the gigantic Oliphaunts, which were used by the Haradrim as moving war towers.

Harad's location in the far south isolated it to a certain extent from the rest of Middle-earth. The climate was much warmer and sunnier. There were unusual animals such as the Oliphaunts. Even the constellations in Harad's night sky down in the southern hemisphere were different from those in northern Middle-earth.

http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_000_Map.jpg

KAreil
06.11.11, 11:49
Werte Regenten!

Nachdem unser SteelPanthers-AAR jetzt auch zu Ende gegangen ist, wollen wir uns mal an etwas Neuem versuchen.

Der ThirdAge-MOD (eigentlich schon ne "Total Conversion") hat uns schon immer fasziniert und jetzt wollen wir ihn mal so richtig ausprobieren!


Wir schicken dem AAR noch voraus, dass wir wohl nur relativ selten Updates posten werden - unser LapTop hat mit dem Spiel ziemlich zu kämpfen also werden wir es nur starten wenn wir auch wirklich etwas Zeit zu spielen haben.
Außerdem wollen wir ihm dann auch nicht stundenlang volle Power zumuten...aber wir sind der Meinung dass seltene Updates kein Problem sein sollten solange es schlussendlich weitergeht. :cool:


Weiters ist dies das erste Mal, dass wir uns ernsthaft mit Medieval II beschäftigen, darum sind wir um jeden Tipp oder Ratschlag dankbar!

Schließlich wollen wir ja endlich die Herrschaft dieser verdammten Gut-Menschen/Elbchen/Halblinge brechen! :D

Hohenlohe
06.11.11, 12:44
Werter Kareil, wir sind gespannt, wie ihr euch schlagen werdet mit Harad gegen den Feind...ihr werdet zu Beginn m.W. etliche Rebellenstädte schlagen müssen und euch mit Umbar verbünden müssen...ihr habt soweit ich weiss nur wenige Elitekriegereinheiten und v or allem nur gute Bogenschützen und irgendwann die Oliphants aber dann braucht ihr keine Rammen mehr um die Städte einzunehmmen, weil bis zu einem gewissen Festungslevel die Oliphants das übernehmen.Schont aber etwaige vorhandene Oliphants für die Feldschlachten.

Ich habe auf meinem Laptop kein MTWII installiert will das aber noch ändern...

herzliche grüsse

Hohenlohe, der die ThirdAge conversion kennt...:smoke::gluck:*kaffeebrauch*

KAreil
06.11.11, 14:02
Danke für die Tipps werter Hohenlohe!

Wir sind wirklich gespannt auf das Spiel...hoffentlich haben wir mehr Glück als der werte Ludendorff im letzten TotalWar-AAR... (http://www.si-games.com/forum/showthread.php?t=22558)

Hohenlohe
06.11.11, 14:25
Danke für die Tipps werter Hohenlohe!

Wir sind wirklich gespannt auf das Spiel...hoffentlich haben wir mehr Glück als der werte Ludendorff im letzten TotalWar-AAR... (http://www.si-games.com/forum/showthread.php?t=22558)

Wenn ihr die Feindstädte belagert dann räumt die Wälle mit euren Bogenschützen bevor ihr die Oliphants gegen die Stadttore schickt, dann erleidet ihr geringere Verluste und schickt eure Schwertkämpfer und guten Speerkämpfer nach vorne.

Ich muss mal meinen PC reviven, da ich da noch ne Thirdageinstallation haben müsste, wenn ich mich ned irre, da ich auf dem Laptop jetzt ne MTWII Gold Install fahre und mein passw zu twcenternet ned finde...*seufz*

ich hoffe ich bekomme es wieder gebacken...

herzliche grüsse

Hohenlohe, der Platzprobleme hat am Compitisch wg Laptop und PC-Tastatur...*frotzel*:smoke:*reichlichKaffeeschlürfend*:rauch:

KAreil
06.11.11, 14:35
Wenn ihr die Feindstädte belagert dann räumt die Wälle mit euren Bogenschützen bevor ihr die Oliphants gegen die Stadttore schickt, dann erleidet ihr geringere Verluste und schickt eure Schwertkämpfer und guten Speerkämpfer nach vorne.



Soweit sind wir ja noch lange nicht...

Wir sind gerade dabei uns etwas in das Spiel hineinzufinden, das macht durch das AAR-Schreiben auch viel Spass!

Allerdings dauert dadurch natürlich schon eine Runde seeehr lange...

Hohenlohe
06.11.11, 14:47
Ich will euch ja auch nur Tipps geben aus meiner bescheidenen Erinnerung.Ich versuche grade TATW 2.0 runterzuladen,a ber ich werde es wohl verschieben, weil ich noch ne Veranstaltung in meiner Pfarrei besuchen will, da gibts lecker Kuchen.

Ich habe TATW zuletzt im Mai gespielt, daher weiss ich noch, was euch in etwa erwartet. Harad hat einiges zu bieten an challenge aber auch die andern Factions werden euch ganz schön fordern.Vor allem plant die Einnahme Umbars. Ich hoffe ihr bekommt dann Schiffe, ich weiss halt nimmer alles,denn mit Schiffen könnt ihr woanders gut angreifen.Aber ich habe natürlich auch mal wieder als Umbar meine Oliphants ercheatet. *grins*

herzliche grüsse

Hohenlohe, der von Kuchenhunger getrieben wird...*schlemm*:smoke:

KAreil
06.11.11, 14:53
Ich will euch ja auch nur Tipps geben aus meiner bescheidenen Erinnerung.

...

Harad hat einiges zu bieten an challenge aber auch die andern Factions werden euch ganz schön fordern.Vor allem plant die Einnahme Umbars.

...

herzliche grüsse

Hohenlohe, der von Kuchenhunger getrieben wird...*schlemm*:smoke:


Und wir danken für die Ratschläge!

Es wird heute wohl auch noch einen ersten Rundenbericht zu lesen geben...verkatert AAR schreiben ist aber gar nicht so lustig :gluck: ;)


Was wir aber jetzt schon sehen ist dass Umbar schon Teil unseres Reiches ist, also müssen wir es nicht mehr erobern!
Wir spielen die Version 2.1


Dann wünschen wir MAHLZEIT! :D

Admiral Yamamoto
06.11.11, 15:16
ZOMFG, einer der beiden besten mods für MTW2 ... Ich habe viele Stunden damit verbracht und freue mich schon darauf zu sehen, wir ihr meine Lieblingsfraktion (die Einheiten sehen einfach zu genial aus) führen werdet. :)

KAreil
06.11.11, 16:06
Runde 1 – Frühling des Jahres 2980, Drittes Zeitalter:

Zu allererst begrüßt uns schon eine Nachricht des dunklen Lords Sauron, er heißt uns willkommen in seiner Welt.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_001.png



Eine kurze Übersicht über die Spielbedingungen (Schwierigkeitsgrad für Schlacht und Strategiekarte ist jeweils „HARD“):
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_002_marked.png


Wir sind bereits mit unserem alten Erbfeind im Krieg, Gondor!
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_004_marked.png


Nur Sauron steht zurzeit auf unserer Seite und wir hoffen ihm bald zu Diensten sein zu können.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_003_marked.png


Die finanzielle Situation Harads lässt zurzeit sehr zu wünschen übrig, es gibt einfach noch zu wenig Einnahmen.

Auch das Militär erfüllt bei weitem noch nicht die Erwartungen, aber der große Anführer Khuzaymah wird das alles in den nächsten Jahren ändern.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_005_marked.png



Im Zentrum unseres Reiches befindet sich Hyarmen, unsere Hauptstadt. Geschützt von 2 Festungsstädten und residiert dort der gemeinsame Häuptling aller Haradrim-Stämme.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_008_marked.png


Im Süden der Hauptstadt befindet sich Urabhaya, günstig an einem fruchtbaren Fluss gelegen.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_007_marked.png


Als Vorposten im Osten, jenseits der Wüste liegt noch das Dorf Haranaer. Interessant ist hier vor allem das nördlich gelegene Gebiet Kandh. Dort könnten wir wertvolle Verbündete finden!
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_006_marked.png


Im Westen des Reiches, an der Meeresküste befinden sich 2 weitere Siedlungen der Haradrim. Im Norden die kleine Hafenstadt Kas Shafra und weiter südlich das mächtige Umbar.

Aus den großen Häfen Umbars laufen die gefürchteten Korsaren zu ihren Raubzügen aus.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_010_marked.png


Zwischen dem Schattengebirge und dem Meer befinden sich im Nordwesten das Gebiet Harondor und darin die letzten 2 Bollwerke gegen das verhasste Gondor.

Has Yayb hat sich seit den letzten Plünderungen Gondors noch kaum erholt, aber die Stadt Harondor ist zu ihrem alten Glanz zurückgekehrt und wird wohl der Ausgangspunkt unseres Feldzuges gegen Gondor werden.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_009_marked.png



Wir schicken auch gleich einen Spion nach Norden und werden sogleich fündig!

Während der immer wieder aufflammenden Grenzkonflikte mit Gondor ist die Stadt Amon Eithel von Rebellen übernommen worden.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_011_marked.png



In der Hauptstadt wird währenddessen ein Diplomat ausgebildet um Kontakt zu den Völkern im Nordosten aufzunehmen.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_012_marked.png



Im ganzen Reich werden außerdem Infrastrukturverbesserungen angeordnet, überall werden neue Straßen gebaut um die Handelseinnahmen etwas zu steigern und vor allem das schnelle Verlegen von Truppen zu ermöglichen.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_013_marked.png


Admiral Yamamoto
06.11.11, 16:21
Immer feste druff auf Gondor. Was ich in nem LP auf YouTube mal gesehen hatte und dann auch verwendet hatte war der massive Einsatz von Plündertrupps in Gondor. Im späteren Spielverlauf einfach mal einen vollen stack auf die Schiffe laden und dann an der Küste Gondors anlanden. Stadt belagern, einnehmen, dem Erdboden machen und dann weiter ziehen. Das tut den Gondorianern auf Dauer ziemlich weh. ;)

KAreil
06.11.11, 16:26
Immer feste druff auf Gondor. Was ich in nem LP auf YouTube mal gesehen hatte und dann auch verwendet hatte war der massive Einsatz von Plündertrupps in Gondor. Im späteren Spielverlauf einfach mal einen vollen stack auf die Schiffe laden und dann an der Küste Gondors anlanden. Stadt belagern, einnehmen, dem Erdboden machen und dann weiter ziehen. Das tut den Gondorianern auf Dauer ziemlich weh. ;)


Danke!
Das hört sich wunderbar teuflisch an :teufel:


Wenn wir unsere Finanzen mal im Griff haben, werden wir uns mal um ne ordentliche Piratenflotte kümmern! :cool:

Ruprecht I.
06.11.11, 16:29
Wir wollen Mûmakil in Minas Tirith sehen :feier:

Der Zarewitsch
06.11.11, 20:12
Wir sind gespannt. Gutes Gelingen!

Lasst die Pausen zwischen den updates nicht zu lange werden. :)

Viper77
07.11.11, 12:33
Hier ein paar Tips von mir :)

Schaut in die Städte da könnt ihr je nach Ausbaustufe verschiedene Einheiten um sonst parken. Also in jede Stadt die Max. Anzahl an Garnison aber die richtige! Am Anfang ist es schon Sinnvoll Einheiten die nicht unbedingt nötig sind aufzulösen und dadurch Geld sparen. Schickt Diplomaten durch das Land um mit möglichst vielen Völkern zu Handeln, auch potenzielle Gegner. Am Anfang eine Armee aufbauen welche gegen Gondor kämpft. Ihr solltet nur ein Schiff am Anfang behalten und den Rest auflösen um die Armee zu vergrößern. Schiffstransport immer so das die zu befördernde am Rundenende wieder an Land ist. Die Stadt welche Gondor am nächsten liegt bevorzugt ausbauen für Militärische Einheiten. Erstens um angeschlagene Einheiten zu heilen und um die stärksten Einheiten an der Front zu haben. Städte welche nicht in der Reichweite der Front sind, sollten wirtschaftlich ausgebaut werden wobei der Ausbau der Wege, Farmen und der Mauern vorrang haben sollten (nötig für wachstum der Bevölkerung und damit der Stadtentwicklung). Schaut in den Provinzen ob ihr Söldner anwerben könnt bzw in welchen Spezialeinheiten verfügbar sind und baut dort die nötigen Gebäude. Bei Fragen bin ich gern bereit zu helfen und meines Erachtens gibt es eine deutsche Version. An eine Piratenflotte ist am Anfang im übrigen garnicht zu denken die ist zu teuer! ;)

SolInvictus202
08.11.11, 23:06
Wir sind gespannt. Gutes Gelingen!

Lasst die Pausen zwischen den updates nicht zu lange werden. :)

können wir uns nur anschließen - bis jetzt haben wir nur Stainless Steel als Mod für Medieval II gespielt - sonst nur viele Mods für RTW....

aber die LOTR-mods haben uns schon lange interessiert - da gibt es ja tolle youtube videos....

wir freuen uns also auf diesen AAR!

leider können wir noch keinen Keks vergeben

Headhunter
09.11.11, 09:15
Großartig!

Wir lieben diesen Mod, einer der besten, die es sowohl für Medieval II als auch in dem Szenario gibt.
Bis jetzt haben wir allerdings die leichte Variante gewählt und die Waldelben gespielt.....6 Einheiten Wächter des Waldlandreiches und kein Gegner kommt an eure Linien:D
Vor denen solltet ihr euch also in Acht nehmen;)

Wir sind gespannt und warten sehnsüchtig auf eure Updates!:top:

Æxit
09.11.11, 18:22
Großartig!

Wir lieben diesen Mod, einer der besten, die es sowohl für Medieval II als auch in dem Szenario gibt.
Stimmt! Mit dieser Mod habe ich auch schone Tage zugebracht.


... und die Waldelben gespielt.....6 Einheiten Wächter des Waldlandreiches und kein Gegner kommt an eure Linien:D
Vor denen solltet ihr euch also in Acht nehmen;)

Elben Bogenschützen sind wirklich böse!



Wir sind gespannt und warten sehnsüchtig auf eure Updates!:top:

Ja schreibt bitte weiter. Belastet euren Laptop :D

KAreil
09.11.11, 18:46
:eek: Wow!

Mit solchem Echo hätten wir wahrlich nicht gerechnet...

Wir bedanken uns herzlich für die Tipps und die vielen Vorschuss-Lorbeeren!



Die Update-Frequenz werden wir allerdings nicht viel erhöhen können, wir starten das Spiel eigentlich fast nur am Wochenende...

Aber wir werden versuchen an den Wochenenden etwas Vorsprung aufzubauen um dann häppchenweise Updates zu servieren!

Kurfürst Moritz
09.11.11, 19:19
Wunderbarer Einstieg! Ihr könnt Uns zu Euren Lesern zählen.

KAreil
11.11.11, 22:50
Runde 2 – Sommer des Jahres 2980, Drittes Zeitalter:

Die Investitionen der letzten Monate zeigen Wirkung, wenn auch erstmal nur negativ in der Staatskasse.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_014_marked.jpg



Aus Mordor erhalten wir eine neue Botschaft des dunklen Lords, er wünscht die Rebellen der verlorengegangenen Stadt Amon Eithel zur Gefolgschaft zurückzurufen.

Wir werden versuchen dem Wunsch Folge zu leisten!
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_015_marked.jpg

http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_016_marked.jpg



Unser Kriegsminister legt auch einen Bericht vor, die Mobilisation der Harad-Horde ist bereits im Gange, aber wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_017_marked.jpg



Es werden aber auch jetzt schon neue Bataillone aufgestellt, vor allem über Speerträger verfügt unsere Armee. Denn jeder Bürger Harads ist auch Soldat und hat sich im Umgang mit dem Speer zu üben.
So stehen im Kriegsfall viele Soldaten zur Verfügung, die aber in Friedenszeiten ihrem normalen Beruf nachgehen (Dies ist die Besonderheit der Speerträger, solange sie in einer Stadt sind kosten sie keinen Sold!).
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_018_marked.jpg



Auch in der Familie gibt es Neuigkeiten, ein junger Truppenführer hält um die Hand einer der Töchter des Stammesführers an. Er hat zwar den Ruf etwas zu fair zu seinen Gegnern zu sein, aber dieser Makel wird ihm schon noch ausgetrieben werden, es gibt also eine Hochzeit!
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_019_marked.jpg



Währenddessen ist unser Unterhändler schon auf dem Weg in den Nordosten, hoffentlich finden wir dort Verbündete und haben so den Rücken frei.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_020_marked.jpg



In Harondor dringt unser Spion weiter nach Norden vor und stößt am Harnen, dem Grenzfluss zum Kerngebiet Gondors auf eine feindliche Flotte.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_021_marked.jpg

Vernichter
11.11.11, 22:54
Kennt ihr eigentlich den Warhammer Mod von den gleichen Moddern?

suo
11.11.11, 22:56
Hier werde ich auch mitlesen. Mir haben die Zwerge am meisten Spass gemacht.

KAreil
11.11.11, 22:59
Kennt ihr eigentlich den Warhammer Mod von den gleichen Moddern?


Es gibt einen Warhammer-MOD? :eek:

Wisst Ihr wo man den kriegen kann?
Und ist dieser von der selben Qualität wie ThirdAge?

Ruprecht I.
11.11.11, 23:09
Pfui, kusch, aus!
Keine Ablenkung :rot:

Admiral Yamamoto
11.11.11, 23:14
Es gibt einen Warhammer-MOD? :eek:

Wisst Ihr wo man den kriegen kann?
Und ist dieser von der selben Qualität wie ThirdAge?

Sogar noch besser ... wesentlich mehr geskripted, aber genial!

Vernichter
11.11.11, 23:29
Es gibt einen Warhammer-MOD? :eek:

Wisst Ihr wo man den kriegen kann?
Und ist dieser von der selben Qualität wie ThirdAge?

Das ist eine Geschmacksfrage. Wir persönlich mögen die Welt von Warhammer auch mehr, als die von Herr der Ringe. Beide Mods sind von einem russischsprachigen Team (hauptsächlich Russen und Ukrainer) erstellt worden.

http://www.twcenter.net/forums/forumdisplay.php?f=1377

[/url]

[url=http://www.youtube.com/watch?v=a-vUwnYRi5w&feature=related]Call of Warhammer Dwarfs vs Orks - YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=MKm2xe0zfXkY)

Momentan ist die Karte "nur" rund um die Strom of Chaos Kampagne aufgebaut. Im Frühjahr soll es aber eine erneute Version des Mods geben. Dann sollen auch Bretonia, die Waldelfen, Skaven, Itilia, die Chaoszwerge und die Khemeri hinzukommen. Die Lizards und die Oger wird es aber als eigenständige Völker erstmal nicht geben.

Ansonsten können wir nur sagen, dass die englische Version des Spiels inzwischen sehr stabil läuft. Insgesamt eine der besten Total-Konversionen zu Total War.

KAreil
11.11.11, 23:35
Danke!

Wir haben den MOD (http://www.moddb.com/mods/call-of-warhammer-total-war)jetzt gefunden!

Und Empire besitzen wir auch... :D



Aber zurzeit bleiben wir natürlich in Mittelerde, auch wenn es im Vergleich zu Warhammer etwas "weichgespült" wirkt ;)

Vernichter
12.11.11, 00:00
Danke!

Wir haben den MOD (http://www.moddb.com/mods/call-of-warhammer-total-war)jetzt gefunden!

Und Empire besitzen wir auch... :D



Aber zurzeit bleiben wir natürlich in Mittelerde, auch wenn es im Vergleich zu Warhammer etwas "weichgespült" wirkt ;)

Die Überschrift ist falsch. Der Mod ist nicht für Empire, sondern für Med II, wie auch der Mod zu Mittelerde. Wühlt euch einfach durch unseren Link zu tw-center. Es gibt inzwischen auch eine ganze Reihe von Submods, die aber meist noch in der Entwicklung sind.


Wir würden uns freuen, wenn hier mal auch zu Warhammer ein AAR stattfindet.

Eine Anekdote zu den guten Skripts: Wenn man als Dunkelelf die Gefangenen freilässt, so bekommt ein paar unschöne Maluse auf den Charakter. Die eroberten Städte sollte man auch nicht so besetzen. Und die Spione von Nurgel verbreiten die Pest.

KAreil
12.11.11, 10:19
Runde 3 – Herbst des Jahres 2980, Drittes Zeitalter:


Nachdem die erste Rekrutierungswelle vorbei ist, stabilisiert sich die finanzielle Lage erstmal wieder und wir machen wieder etwas Gewinn.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_022_marked.jpg



Trotzdem wird überall im Reich die Infrastruktur ausgebaut, diese Straßen werden uns in Zukunft schnellere Truppenverlegungen ermöglichen.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_023_marked.jpg



Unsere Gesandten in Mordor senden auch neue Berichte, täglich kommen mehr Soldaten aus allen Teilen Mittelerdes. Sauron sammelt eine gewaltige Armee um die Welt endlich zu vereinen!
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_024_marked.jpg



Seine Berater machen den großen Khuzaymah auf einen jungen Heerführer mit großem Potential aufmerksam. Der aus einer kleinen armen Familie stammende Soldat wird in die Familie des Stammesführers aufgenommen.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_025_marked.jpg



Der Ausbau des Reiches muss auch weitergehen, in den Städten abseits der Front wollen wir uns auf die Wirtschaft konzentrieren.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_026_marked.jpg



Nördlich unseres Hoheitsgebietes dringt unser Spion weiter in von Gondor beanspruchtes Gebiet vor.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_027_marked.jpg



Währenddessen marschiert aus der Hauptstadt unsere 1. Armee gen Norden. Unser neues Familienmitglied darf sich gleich beweisen und soll die geforderte Rebellenstadt erobern.
Auf dem Weg dorthin, werden noch ein paar weitere Bataillone zu ihm stoßen.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_028_marked.jpg

General Olbricht
12.11.11, 10:53
Viel Glück!:)

Ludendorff

KAreil
13.11.11, 14:20
Runde 4 – Winter des Jahres 2980, Drittes Zeitalter:

Wir rekrutieren weiter Soldaten und Agenten für das Reich.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0029_marked.jpg



Einer unserer Armeeführer stellt dem Stammesführer seinen Protegé vor und aufgrund seiner außerordentlichen Fähigkeiten wird er sofort in die Herrscherfamilie adoptiert.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0030_marked.jpg



In Vatavea werden wir ein zweites Wirtschaftszentrum errichten, die Stadt liegt zwar an der Küste, ist aber relativ sicher vor Feindangriffen.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0031_marked.jpg



In Umbar gehen hingegen die Kriegsvorbereitungen weiter, das erste Korsarenschiff wird auf Kiel gelegt.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0032_marked.jpg



Unsere 1. Armee marschiert indes weiter Richtung Rebellenstadt. Zusätzliche Verstärkungen sind unterwegs und ein Unterhändler wird auch im Norden nach potentiellen Verbündeten suchen.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0033_marked.jpg



Die Fernaufklärung geht auch weiter, unser Spion entdeckt im Norden eine weitere Rebellenstadt. Diese wird aber wohl schon bald fallen, weil eine Armee aus Mordor sie bereits belagert.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0034_marked.jpg


Noch weiter im verschneiten Norden wird dann auch Osgiliath entdeckt, dieses Flussbollwerk soll Gondor gegen uns schützen.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0035_marked.jpg

Silece
13.11.11, 19:40
Hm, Ost Osgilliath ist schon an Banditen gefallen. Dann mal dran, drauf, drüber!

Admiral Yamamoto
13.11.11, 19:52
Hm, Ost Osgilliath ist schon an Banditen gefallen. Dann mal dran, drauf, drüber!

Ost Osgiliaht ist von Anfang an von Rebellen besetzt, wenn ich mich nicht irre.

General Olbricht
13.11.11, 20:13
Hm, Ost Osgilliath ist schon an Banditen gefallen. Dann mal dran, drauf, drüber!

Jawoll, ran an den Speck! Schmeißt sie raus!:prost:

Ludendorff

Rantanplan
13.11.11, 20:15
Ist der Festungsring um Minas Tirith nur schmuckes Beiwerk oder muss dieser auch erobert werden?

Wir mögen den AAR jetzt schon :)

SolInvictus202
13.11.11, 21:39
Ist der Festungsring um Minas Tirith nur schmuckes Beiwerk oder muss dieser auch erobert werden?

Wir mögen den AAR jetzt schon :)

würde uns auch interessieren - im Inneren haben ja ganze Armeen Platz.....

Admiral Yamamoto
13.11.11, 21:40
Der Festungsring besteht aus drei Forts, die die KI normalerweise auch besetzt, wenn auch nur schwächlich. Und es reicht natürlich auch nur ein Fort einzunehmen, bevor man mit Grond an die Türen von Minas Tirith klöpfelt.

Viper77
14.11.11, 08:15
Die drei Forts sind Gold wert, da man dort teure Einheiten als Besatzung parken darf und so viel Gold sparen kann. Minas Tirith is am Anfang in Rebellenhand und schon eine schwere Nuss zu Anfang.

SolInvictus202
14.11.11, 08:52
die werten Regenten machen es einem wirklich nicht leicht, mit der Installation des Mods noch zu warten... wir lesen gerade "the Simarillion" und sind also eh schon vorbelastet....
wo sollen wir nur die Zeit hernehmen, mit den Aktivitäten in Austerlitz und im Pazifik? - bitte unsere werte Freundin informieren, dass wir die nächste 3-4 Monaten abwesend sind :)

bluevision
14.11.11, 16:45
Man sollte endlich ein umfassendes Klonprogramm in die Wege leiten. Zustände hier, unglaublich :D :D

KAreil
14.11.11, 18:57
Werte Regenten,
der bringt schlechte Neuigkeiten... :(

Wie die Herren selbst sehen können, funktionieren unsere Bilder nicht mehr...


Attention KAreil

You have exceeded the 10 GB monthly bandwidth limit on your free
Photobucket account. As such, your image and video links have been
temporarily disabled. Your images and videos have not been deleted but
will be reactivated on the 26th of the month, when your bandwidth
usage resets to zero.


Die nächsten Updates wird daher wahrscheinlich erst nach dem 26. wieder geben...wir hoffen die Regenten bleiben uns bis dahin gewogen! :prost:

Der Zarewitsch
14.11.11, 19:14
Edler KAreil,

wir können nur für uns sprechen, wenn wir sagen, daß ein Warten bis zum 26. nicht akzeptabel ist. Wir wollen Action!


Könnt Ihr Eure Dateien nicht anderswo hochfahren?

Es grüßt, ein ungeduldiger Zar... :)

Ruprecht I.
14.11.11, 19:24
Ihr solltet gehorchen.
Der Zar hat schon für weniger bannen lassen...

McMacki
14.11.11, 20:15
da helfen keine drohungen werte Regenten, sondern Hilfe!!! Kann da nicht wer aushelfen? Ich duerste nach Updates!

General Olbricht
14.11.11, 20:25
Edler KAreil,

wir können nur für uns sprechen, wenn wir sagen, daß ein Warten bis zum 26. nicht akzeptabel ist. Wir wollen Action!


Könnt Ihr Eure Dateien nicht anderswo hochfahren?

Es grüßt, ein ungeduldiger Zar... :)

Ohohoh, es ist unklug, Herrscher wie den Zaren warten zu lassen... Er ist recht impulsiv in diesen Dingen.;)
Auch wir würden eine schnelle Fortführung begrüßen.
(Ihr könnt von Glück reden, dass ihr den VFL schon an der Brust tragt, sodass er euch nicht mehr weggenommen werden kann.:D)

Ludendorff

Ruprecht I.
14.11.11, 20:28
da helfen keine drohungen werte Regenten, sondern Hilfe!!!

Drohungen SIND die beste Hilfe.
Nichts motiviert besser als ein Damoklesschwert über dem Schädel :fiesemoep:

Abgesehen davon ist das hier keine, sondern lediglich ein gut gemeinter Hinweis auf unleugbare Tatsachen.



(Ihr könnt von Glück reden, dass ihr den VFL schon an der Brust tragt, sodass er euch nicht mehr weggenommen werden kann.:D)
Nur ein Knopfdruck für Abo.

Cfant
14.11.11, 20:36
Wir können nur immer wieder www.fotos-hochladen.net empfehlen. Keine Ameldung, keine Probleme, kein Limit. Wir arbeiten nur noch damit.

KAreil
14.11.11, 20:43
Wir können nur immer wieder www.fotos-hochladen.net empfehlen. Keine Ameldung, keine Probleme, kein Limit. Wir arbeiten nur noch damit.


Allerdings können Bilder jeweils nur einzeln hochgeladen werden oder?

Wir haben uns daran schon versucht und sind eben daran gescheitert gleich alle gewünschten Bilder auszuwählen...

Cfant
14.11.11, 20:45
äh, ja, das stimmt. dafür funktioniert es schnell und reibungslos. :)

KAreil
14.11.11, 20:52
:schrei: Jetzt reichts!

Verdammtes STEAM! Seit dem Client-Update gestern können wir das Spiel nicht mehr starten...und jetzt versucht es gerade einen 900Mb-Download! :eek:

Wir befürchten das schlimmste...das Spiel versucht den MOD zu zerstören...


Wissen die Regenten vielleicht wo die Savegames gespeichert sind?

Unter SteamApps\common\medieval ii total war\saves ist nämlich nichts zu finden :(

KAreil
14.11.11, 21:07
Der AAR geht aber auf jeden Fall weiter! :cool:


Wir werden jetzt erstmal den Laptop in die Ecke werfen und bei Gelegenheit mal den Zwangsdownload weiterlaufen lassen. (Bei unserem mobilen Internet sind 900Mb schon happig)


Dann sehen wir mal was wir machen müssen bis der MOD auch wieder läuft - dann sehen wir mal ob wir noch irgenwo die Savegames finden...

Ansonsten werden wir wohl neu beginnen und die Geschichte einfach fortsetzen, kleinere Story-Ungereimtheiten müssten die Regenten allerdings verzeihen...


Auf jeden Fall haben wir jetzt erkannt welche Macht Gondor hat...selbst unser Laptop ist vor ihnen nicht sicher...aber dafür werden zahlen! :reiter: :fecht:

hohe_Berge
14.11.11, 22:28
Mmmmh, Gondor, Jaja. Immer diese "Guten". Schlaft Ihr noch gut? Oder hört Ihr schon seltsame Geräusche?:rolleyes: Mache er schnell weiter, weder die "Guten" noch die "Bösen" warten gerne.

Glück Auf

bluevision
14.11.11, 22:38
http://imageshack.us/ <- wir nutzen immer dies...

Greenhorn
15.11.11, 00:33
Ich nutze immer www.pics44.de

Die "max. 440KB" habe ich schon öfter ohne Probleme weit überschritten - mit 1 MB oder mehr. Und dass die "normale Speicherzeit für Bilder ... einen Monat" sein sollte, stimmt auch nicht so ganz - meine graphic files sind z.T. schon seit mehreren Jahren drin :cool:

KAreil
15.11.11, 07:24
Mmmmh, Gondor, Jaja. Immer diese "Guten". Schlaft Ihr noch gut? Oder hört Ihr schon seltsame Geräusche?:rolleyes: Mache er schnell weiter, weder die "Guten" noch die "Bösen" warten gerne.

Glück Auf


Wir schlafen ausgezeichnet!
Die einzigen Geräusche die wir des Nächtens hören ist das unaufhörliche Training der Soldaten Harads vor den Toren des Palastes... :D


Der dunkle Lord ist uns übrigens gewogen und hat uns über Nacht eine Eingebung geschickt - wir haben die Savegames (SteamApps\common\medieval ii total war\mods\british_isles\saves) gefunden! :)

Headhunter
18.11.11, 13:03
Der dunkle Lord ist uns übrigens gewogen und hat uns über Nacht eine Eingebung geschickt - wir haben die Savegames (SteamApps\common\medieval ii total war\mods\british_isles\saves) gefunden! :)

Dabei hat Tolkien doch immer behauptet, Mittelerde habe keine realen Vorbilder:D

Davon mal abgesehen wollen wir Fortschritte sehen...die Betonung liegt auf Sehen;)

:D

Weiter so! :top:

KAreil
18.11.11, 20:32
Aufgrund des vielen Zuspruchs und um der "Exkommunikation" aus diesen Hallen zu entgehen, gibt es vor dem 26. doch noch ein kleines Update mit zumindest ein paar Bildern:


Die erste Armee der Haradrim im Dritten Zeitalter:

Angeführt wird die Armee vom jungen General Naman, der eine kleine aber starke Kavallerieeinheit als Leibwache dabei hat.
http://www.fotos-hochladen.net/uploads/unitserpentbodq5ilftr7u2.jpg (http://www.fotos-hochladen.net)



Die Masse der Armee besteht aus den gefürchteten Haradrim Speerträgern.
http://www.fotos-hochladen.net/uploads/unitharadrimsp6w0mhtql47.jpg (http://www.fotos-hochladen.net)



Zur Unterstützung sind auch mehrere Bataillone Fernkämpfer dabei, die treffsicheren Haradrim Bogenschützen.
http://www.fotos-hochladen.net/uploads/unitharadrimarscamv84hby.jpg (http://www.fotos-hochladen.net)



Das Zentrum der Armee bildet aber ein Bataillon starker Infanterie der Südländer-Kriegsbanden.
http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/unitsouthronwaxrg5z0kn7v.jpg (http://www.fotos-hochladen.net)

Ruprecht I.
19.11.11, 16:20
um der "Exkommunikation" aus diesen Hallen zu entgehen
Wird ausgesetzt.
Weiteres Vorgehen vom Wohlverhalten genannter Person abhängig.

SolInvictus202
19.11.11, 16:22
Wird ausgesetzt.
Weiteres Vorgehen vom Wohlverhalten genannter Person abhängig.

so einfach wird die Exkommunikation ausgesetzt? - da postet die Person mal so schnell 3 Bilder - und schon ist wieder alles in Butter???? ;)

Ruprecht I.
19.11.11, 16:25
Deswegen ja nur ausgesetzt.
Das Verfahren ist nicht beendet und kann im Extremfall bis zum Autodafé weitergeführt werden.

Lewis Armistead
19.11.11, 16:25
so einfach wird die Exkommunikation ausgesetzt? - da postet die Person mal so schnell 3 Bilder - und schon ist wieder alles in Butter???? ;)

Nein, das hätte ihn nicht vor dem Scheiterhaufen gerettet...

das vierte Bild gewährt ihm die Gnadenfrist:cool:

SolInvictus202
19.11.11, 16:34
Nein, das hätte ihn nicht vor dem Scheiterhaufen gerettet...

das vierte Bild gewährt ihm die Gnadenfrist:cool:

das ist ja wirklich wie bei der Inquisition hier :eek:

Hohenlohe
20.11.11, 15:29
Aufgrund des vielen Zuspruchs und um der "Exkommunikation" aus diesen Hallen zu entgehen, gibt es vor dem 26. doch noch ein kleines Update mit zumindest ein paar Bildern:


Die erste Armee der Haradrim im Dritten Zeitalter:

Angeführt wird die Armee vom jungen General Naman, der eine kleine aber starke Kavallerieeinheit als Leibwache dabei hat.
http://www.fotos-hochladen.net/uploads/unitserpentbodq5ilftr7u2.jpg (http://www.fotos-hochladen.net)



Die Masse der Armee besteht aus den gefürchteten Haradrim Speerträgern.
http://www.fotos-hochladen.net/uploads/unitharadrimsp6w0mhtql47.jpg (http://www.fotos-hochladen.net)



Zur Unterstützung sind auch mehrere Bataillone Fernkämpfer dabei, die treffsicheren Haradrim Bogenschützen.
http://www.fotos-hochladen.net/uploads/unitharadrimarscamv84hby.jpg (http://www.fotos-hochladen.net)



Das Zentrum der Armee bildet aber ein Bataillon starker Infanterie der Südländer-Kriegsbanden.
http://img3.fotos-hochladen.net/uploads/unitsouthronwaxrg5z0kn7v.jpg (http://www.fotos-hochladen.net)



In Umbar könnt ihr noch Corsair Archers und Corsairs rekrutieren ,wenn ihr Umbar ein wenig ausbaut. Die Corsair Archers sind ganz schnieke und haben gute Werte.Es gibt auch weitere gute Einheiten an Kavallerie, wenn ihr sie denn bauen könnt.

herzliche grüsse

Hohenlohe, der KAreil alles Gute wünscht....:smoke:

McMacki
20.11.11, 18:32
mal ganz ehrlich, müssen wir diesen replay alle Bilder zitiert werden? Ist doch ein wenig unnötig oder???

Ansonsten. Schöner AAR, wir freuen uns definitiv auf mehr und warten sehnsüchtigst, dass wir wieder nach Deutschland kommen, um unser Mediveal zu installieren und auch Mittelerde zu knechten :)

Hindenburg
24.11.11, 16:23
Bitte die Bilder aktualisieren, denn sie sind alle weg.

Greenhorn
24.11.11, 16:27
Nö, bei mir sind sie noch alle da

General Olbricht
24.11.11, 16:45
Bitte die Bilder aktualisieren, denn sie sind alle weg.

Wir haben auch kein Problem, edler Hindenburg.
Vielleicht kann ein Besuch beim Optiker die Lösung eures Problems darstellen...:teufel:

Olbricht

Ruprecht I.
24.11.11, 16:48
Wenn ja, wollen Wir die Adresse.
Den brauchen Wir nämlich auch.

Allerdings wären Uns neue Bilder lieber :D

Oberst Klink
24.11.11, 19:47
Wenn ja, wollen Wir die Adresse.
Den brauchen Wir nämlich auch.

Allerdings wären Uns neue Bilder lieber :D

Dito.

:smoke:

KAreil
25.11.11, 08:31
Die Bilder sind schon noch da! :cool:

Allerdings haben wir bei PhotoBucket ein monatliches Traffic-Limit von 10GB, welches leider aufgrund des großen Andrangs auf den AAR bereits überschritten ist :(

Ab dem 26. November müssten die Bilder alle wieder funktionieren!


Dann gibts auch wieder Updates, dieses WE sind wir sowieso mit unserem Adventmarkt zu sehr beschäftigt! :)

Ruprecht I.
28.11.11, 16:58
26.11.: vorbei.
Adventswochenende: vorbei.
Aussicht auf ein gepflegtes Autodafé: nicht vorbei.
Hopphopp, kommt in die Hufe :cool:

General Olbricht
28.11.11, 17:38
26.11.: vorbei.
Adventswochenende: vorbei.
Aussicht auf ein gepflegtes Autodafé: nicht vorbei.
Hopphopp, kommt in die Hufe :cool:

Ja, ran an den Speck! Wir wollen Updates sehen!

Olbricht

SolInvictus202
28.11.11, 19:09
dem können wir uns nur anschließen - wir haben am Freitag eine Third Age session eingelegt, da wir seit langem wieder mal alleine waren und auch RUHE hatten... - da haben wir mit den Zwergen mal ordentlich aufgeräumt! die Haradrim sind bald dran - also zeigt uns was die so alles drauf haben! :D

KAreil
29.11.11, 20:47
Werte Regenten, wir bedanken uns für das große Interesse an unserem AAR, müssen uns allerdings erneut entschuldigen...

Wir haben die Macht des "Guten" wohl abermals unterschätzt und sind jetzt von einem überraschenden Angriff schwer angeschlagen... :(



Von einem Tag auf den anderen ist die SSD-Platte unseres Laptops anscheinend defekt...sie wird nicht einmal mehr vom BootManager des BIOS erkannt...dabei sollten die SSDs doch eigentlich unkaputtbar sein... :mad:


Wir werden erst morgen erfahren ob/wieviele Daten noch zu retten sind...der AAR geht weiter - wir werden sehen wie genau...

General Olbricht
29.11.11, 20:49
Werte Regenten, wir bedanken uns für das große Interesse an unserem AAR, müssen uns allerdings erneut entschuldigen...

Wir haben die Macht des "Guten" wohl abermals unterschätzt und sind jetzt von einem überraschenden Angriff schwer angeschlagen... :(



Von einem Tag auf den anderen ist die SSD-Platte unseres Laptops anscheinend defekt...sie wird nicht einmal mehr vom BootManager des BIOS erkannt...dabei sollten die SSDs doch eigentlich unkaputtbar sein... :mad:


Wir werden erst morgen erfahren ob/wieviele Daten noch zu retten sind...der AAR geht weiter - wir werden sehen wie genau...

Erschütternd...

(fast) ohne Worte

Olbricht

KAreil
30.11.11, 18:19
So...die ersten Schadensberichte trudeln ein...die Lage ist wie folgt:

# Unsere SSD ist Schrott --> es können keine Daten davon mehr gerettet werden.

# Das Spiel samt Savegame befindet zum Glück auf einer externen Platte und somit denken, wir dass die Kampagne fortgesetzt werden kann.

# Es sind leider sämtliche Screenshots usw. einiger bereits "voraus gespielten" Züge verlorengegangen, wodurch wohl eine kleine Lücke im AAR entstehen wird.

# In den nächsten Tagen kriegen wir eine neue SSD (anderes Modell!) und werden nach dem obligatorischen Neuaufsetzen mal sehen ob/wann wir das Spiel wieder zum Laufen kriegen.


Die Chancen auf eine Fortsetzung sind also ganz gut und wir hoffen vielleicht am WE schon wieder ein Update präsentieren zu können.

SolInvictus202
30.11.11, 19:06
So...die ersten Schadensberichte trudeln ein...die Lage ist wie folgt:

# Unsere SSD ist Schrott --> es können keine Daten davon mehr gerettet werden.

# Das Spiel samt Savegame befindet zum Glück auf einer externen Platte und somit denken, wir dass die Kampagne fortgesetzt werden kann.

# Es sind leider sämtliche Screenshots usw. einiger bereits "voraus gespielten" Züge verlorengegangen, wodurch wohl eine kleine Lücke im AAR entstehen wird.

# In den nächsten Tagen kriegen wir eine neue SSD (anderes Modell!) und werden nach dem obligatorischen Neuaufsetzen mal sehen ob/wann wir das Spiel wieder zum Laufen kriegen.


Die Chancen auf eine Fortsetzung sind also ganz gut und wir hoffen vielleicht am WE schon wieder ein Update präsentieren zu können.

Dunkle Mächte waren da wohl am Werk.... dabei dachten wir, dass Ihr mit Sauron verbündet seid? - sind vielleicht gar die Valar an diesem Unglück schuld???

Ruprecht I.
30.11.11, 19:07
Mordor prüft eben die Treue der nachrangigen Behördenleiter... :fiesemoep:

Hohenlohe
01.12.11, 11:39
So...die ersten Schadensberichte trudeln ein...die Lage ist wie folgt:

# Unsere SSD ist Schrott --> es können keine Daten davon mehr gerettet werden.

# Das Spiel samt Savegame befindet zum Glück auf einer externen Platte und somit denken, wir dass die Kampagne fortgesetzt werden kann.

# Es sind leider sämtliche Screenshots usw. einiger bereits "voraus gespielten" Züge verlorengegangen, wodurch wohl eine kleine Lücke im AAR entstehen wird.

# In den nächsten Tagen kriegen wir eine neue SSD (anderes Modell!) und werden nach dem obligatorischen Neuaufsetzen mal sehen ob/wann wir das Spiel wieder zum Laufen kriegen.


Die Chancen auf eine Fortsetzung sind also ganz gut und wir hoffen vielleicht am WE schon wieder ein Update präsentieren zu können.

Wir sind entsetzt, dass so etwas geschehen konnte und Mordors Knechte euch so zugesetzt haben und hoffen auf eine baldige Fortsetzung des Kampfberichtes...*daumendrück*

herzliche grüsse

Hohenlohe, der euer begierigster Fan ist...:smoke:*kaffeebraucht*

General Olbricht
01.12.11, 14:17
Hohenlohe, der euer begierigster Fan ist...:smoke:*kaffeebraucht*

Dieser Titel ist schon an uns vergeben.:D

Olbricht

KAreil
02.12.11, 17:34
Werte Regenten!

Wir bedanken uns nochmal für den vielen Zuspruch!


Unser Laptop verfügt mittlerweile über eine neue SSD und wir haben auch unsere Privatdaten-Sicherungen durchsucht.

Wir haben wie's aussieht schon einige Runden vorausgespielt und diese sogar schon gesichert! Es wird also bald ein Update geben! :)



EDIT:
Nach kurzem Starten des Spiel selbst, haben wir entdeckt dass wir nur 1 Runde weiter gespielt haben als der AAR gesichert ist.
Also haben wir uns dazu entschlossen unsere rundenweisen Savegames zu nutzen um so den AAR lückenfrei fortsetzen zu können.

Teutates
02.12.11, 17:59
Wir hams schon wieder zu spät enteckt :(

Schöner AAR ihr habt einen weiteren mitleser :) ein glück das die savegames sicher sind :D

Ruprecht I.
02.12.11, 19:27
Wir hams schon wieder zu spät enteckt :(

Keine Sorge. Er hat extra seine Hardware geschrottet, um auf Euch zu warten :tongue:

KAreil
02.12.11, 19:57
Runde 5 – Frühling des Jahres 2981, Drittes Zeitalter:

Unsere Schatzkammern leeren sich immer mehr, hoffentlich können wir die Prämie für die Eroberung der Rebellenstadt bald einlösen.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0036_marked.jpg



Eine spannende Meldung von unserem Spionagenetzwerk, der eine Ring wurde gefunden. Anscheinend hat ein Ork-General aus den Nebelbergen den Ring der Macht in seinen Besitz gebracht!
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0037_marked.jpg



Gute Nachrichten auch aus Hyarmen, der Ausbau der Stallungen ist abgeschlossen und wir können dort jetzt auch Kavallerie ausbilden.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0038_marked.jpg



Aufgrund der schlechten Finanzlage gibt es nur wenige Neu-Rekrutierungen, allesamt in Umbar.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0039_marked.jpg


Während der große Khuzaymah in Umbar das neue Korsarenschiff besichtigt, entdecken wir dort auch noch eine weitere Flotte mit 3 normalen Kriegsschiffen. Erbost über die Tatsache, dass der Stammesführer erst jetzt von dieser Flotte erfahren hat lässt er den Marineminister sofort enthaupten.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0040_marked.jpg


Aufgrund des veralteten Zustands der Flotte werden 2 Schiffe verschrottet, nur das mit der erfahrensten Mannschaft wird erhalten und bildet mit dem neuen Korsarenschiff unsere erste kleine Kriegsflotte.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0041_marked.jpg



Unser Agent im Norden hat in der Zwischenzeit den großen Grenzfluss zu Gondor überschritten und befindet sich somit tief im Feindesland.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0042_marked.jpg


Die feindliche Hauptstadt, das große Minas Tirith, kann bereits erblickt werden.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0043_marked.jpg


Der Spion macht sich auch gleich nützlich und spioniert eine Armee Gondors nahe Osgiliath aus, sie wird vom Sohn des Thronverwesers angeführt.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0044_marked.jpg

Teutates
02.12.11, 23:32
Wir schätzen mal die Ithilien Rangers sind Waldläufer? Sind das schon besser gerüstete Truppen oder die Standardbogenschützen von Gondor.
Und ich weiß es ist vielleicht etwas verfrüht ^^, aber welche Truppengattungen stehen euch zur Verfügung? Entschuldigt, ich bin nur ein großer Herr der Ringe fan.

@Ruprecht I. Ja es scheint so als könne der gute KAreil in die Zukunft blicken, oder war es am Ende eure schwarze kurpfälsische Seele die dies herraufbeschworen hat ^^ ;)
bitte nicht böse sein, bin ja selber aus der region :tongue:

MfG Teutates

Ruprecht I.
03.12.11, 00:05
bin ja selber aus der region :tongue:
Des wisse ma schun wo Hockene is :cool:

KAreil
03.12.11, 10:31
Wir schätzen mal die Ithilien Rangers sind Waldläufer? Sind das schon besser gerüstete Truppen oder die Standardbogenschützen von Gondor.

Und ich weiß es ist vielleicht etwas verfrüht ^^, aber welche Truppengattungen stehen euch zur Verfügung?
...

Unserer Meinung nach ist das "Captain of the Ithilien Rangers" nur eine Charaktereigenschaft, ob es diese als Truppentyp gibt wissen wir leider nicht.


Auch wissen wir noch nicht was uns alles mal als Truppen zur Verfügung stehen wird, ist schließlich unser allererstes Spiel mit diesem MOD!

Die Truppen, die wir jetzt schon haben wurden HIER (http://www.si-games.com/forum/showthread.php?p=749167&postcount=58) ja bereits vorgestellt.

Wir werden versuchen jeweils neue Truppen dann auch so einzuführen!

Hohenlohe
03.12.11, 11:49
Unserer Meinung nach ist das "Captain of the Ithilien Rangers" nur eine Charaktereigenschaft, ob es diese als Truppentyp gibt wissen wir leider nicht.


Auch wissen wir noch nicht was uns alles mal als Truppen zur Verfügung stehen wird, ist schließlich unser allererstes Spiel mit diesem MOD!

Die Truppen, die wir jetzt schon haben wurden HIER (http://www.si-games.com/forum/showthread.php?p=749167&postcount=58) ja bereits vorgestellt.

Wir werden versuchen jeweils neue Truppen dann auch so einzuführen!

Ithilien Rangers gibts tatsächlich im Spiel bei Gondor als Truppengattung,aber nur in Osgiliath rekrutierbar bei nem höheren Tier-Gebäude als Practice Range...

mehr weiss ich auch nimmer von früher...

herzliche grüsse

Hohenlohe, der Rohan Rider...oder Rohan Axeman...:smoke:

KAreil
03.12.11, 15:45
Runde 6 – Sommer des Jahres 2981, Drittes Zeitalter:

Nach wie vor sehen unsere Finanzen alles andere als gut aus, wir sind sogar schon dabei nicht benötigte Truppen aufzulösen.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0045_marked.jpg



Bei Osgiliath überschlagen sich dafür die Ereignisse, eine große Armee aus Minas Tirith hat sich mit dem Heer Faramirs vereint.

Weiter im Osten setzen dafür Truppen aus Mordor zum Sturm auf Ost-Osgiliath an.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0046_marked.jpg


Unser Spion dort setzt seine Observierung fort und klärt die Zusammensetzung der neuen großen Gondor-Armee auf. Sie besteht hauptsächlich aus Schwertträger-Milizen und Miliz-Bogenschützen, dazu noch ein Bataillon Kavallerie, Speerträger und Elite-Infanterie sowie die Leibgarde Faramirs.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0047_marked.jpg


Durch diese gefährliche Arbeit, wird unser Spion immer besser und steigert so seine Fähigkeiten.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0048_marked.jpg


Er klärt dann weiter nach Norden auf und entdeckt eine weitere Armee und mehrere Garnisonen Gondors.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0050_marked.jpg



Unsere Angriffsarmee hat inzwischen fast Amon Eithel erreicht, die Stadt sollte mit einem Minimum an Aufwand einzunehmen sein.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0049_marked.jpg

General Olbricht
03.12.11, 16:34
Aaah ja, haut sie in Stücke! (Die Verteidiger natürlich...)

Olbricht

SolInvictus202
05.12.11, 23:05
da wir nun ein wenig mit diesem Mod vor dem großen Technik-Crash gespielt haben - haben wir nur einen großen Rat für Euch, werter KAreil...

BLEIBT DEN SPITZOHREN FERN... die haben ja Maschinengewehrinfanterie und nicht Bogenschützen...und die Munition geht denen auch nie aus...

Teutates
06.12.11, 17:57
SolInvictus202 :D sicher das wir ihr vom selben Spiel redet :D nicht böse gemeint, aber .. maschinengewehre?! :D

Ruprecht I.
06.12.11, 18:31
Die Filme nicht gesehen? MG-Legolas, der surfende Tod... :rolleyes:

SolInvictus202
06.12.11, 18:41
SolInvictus202 :D sicher das wir ihr vom selben Spiel redet :D nicht böse gemeint, aber .. maschinengewehre?! :D

:D - ihr habt den Mod anscheinend noch nie gespielt.... die Nachladerate dieser Bögenschützen ist stark reduziert worden - und die haben sicherlich über 50 Schuss dabei - wenn nicht mehr....

ein Beispiel: 3 Silvan-Elves (also Waldelfen) auf einem Hügel haben eine ganze 15 Einheiten Misty-Mountain Orc Armee vernichtet... ohne einen Mann zu verlieren... pro Salve etwa 100 feindliche Verluste!!!!

KAreil
06.12.11, 18:54
Das hört sich ja wirklich beeindrucken an... :eek:


Mal abwarten ob/wann wir es mit den Baumknutschern zu tun bekommen, zurzeit konzentrieren wir uns mal auf den Wirtschaftsausbau und natürlich Gondor! :fecht:

Æxit
07.12.11, 00:02
Die Filme nicht gesehen? MG-Legolas, der surfende Tod... :rolleyes:

ich weiß nicht ob ich je wieder aufhören kann zu lachen :D :D :D

aber es stimmt, dass in Third Age Vanilla die Elbenbogenschützen als Massenvernichtungswaffe eingestuft werden (sollten) :smoke:

Hohenlohe
07.12.11, 06:25
ich weiß nicht ob ich je wieder aufhören kann zu lachen :D :D :D

aber es stimmt, dass in Third Age Vanilla die Elbenbogenschützen als Massenvernichtungswaffe eingestuft werden (sollten) :smoke:

Kann man als Rohan die Elben auch als Söldner rekrutieren...??

herzliche grüsse

Hohenlohe, der den Mod auch installiert hat und nur mit cheaten weiterkommt, da die KI heftig cheatet...:smoke:

Æxit
07.12.11, 08:26
Kann man als Rohan die Elben auch als Söldner rekrutieren...??

herzliche grüsse

Hohenlohe, der den Mod auch installiert hat und nur mit cheaten weiterkommt, da die KI heftig cheatet...:smoke:

Das weiß ich leider nicht, habe immer nur mit den Elben oder Gondor gespielt und mit Gondor braucht ich es eigentlich nie. Ich denke aber nicht.

KAreil
07.12.11, 21:36
Runde 7 – Herbst des Jahres 2981, Drittes Zeitalter:

Nach weiteren Auflösungen nicht benötigter Truppen und einem Rekrutierungsstopp, sind wir endlich wieder positiv.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0051_marked.jpg



In unserer südlichsten Küstenstadt Vatavea wurde hingegen weiter investiert und unsere erste größere Gemeinschaftslandwirtschaft wird fertiggestellt.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0052_marked.jpg



Es steht auch wieder eine Hochzeit an, einer unserer Heerführer wird verheiratet um die Zukunft unserer Armee zu garantieren.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0053_marked.jpg



Unser Spion in Gondor zieht sich wieder über den Fluss zurück und beobachtet die Belagerung Ost-Osgiliaths. Anscheinend soll die Stadt eher ausgehungert als gestürmt werden.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0054_marked.jpg



Wir Haradrim sind da nicht so zögerlich!
Unsere Armee hat die Rebellenstadt erreicht und bereitet sich auf die Eroberung vor. Nur ein Mindestmaß an Belagerungsgerät soll gebaut werden und dann wird die Stadt gestürmt!
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0055_marked.jpg

Hohenlohe
08.12.11, 14:43
Ich hoffe, ihr habt die Truppen Umbars ned aufgelöst, da die Schwertkämpfer schon fast Elite sind...

herzliche grüsse

Hohenlohe, der gespannt mitliest...:smoke:

KAreil
08.12.11, 17:52
Natürlich nicht!
Wir haben bis jetzt nur unerfahrene Truppen aufgelöst.

Mit den erfahrenen haben wir noch einiges vor...die uns empfohlenen Raubzüge ins Hinterland Gondors erscheinen uns als sehr gute Strategie! :cool:

Hohenlohe
09.12.11, 16:02
Natürlich nicht!
Wir haben bis jetzt nur unerfahrene Truppen aufgelöst.

Mit den erfahrenen haben wir noch einiges vor...die uns empfohlenen Raubzüge ins Hinterland Gondors erscheinen uns als sehr gute Strategie! :cool:

Dol Amron ist ein lukratives Ziel...einfach mit der grössten Truppenzahl, die ihr loseisen könnt dort auftauchen , die Stadt komplett plündern, danach wichtige Gebäude abreissen, wieder aufs Schiff zurück und auf und davon und beim nächsten Mal wieder erobern und nochmals plündern,ist sehr lukrativ...

an Gebäuden rasiert ihr einfach die Truppengebaüde ab...

herzliche grüsse

Hohenlohe, der es gut meint...:smoke:

Teutates
09.12.11, 22:53
Wir merken wir haben die Bücher leider nicht gelesen sondern nur die Filme gesehen ^^
Was ist den Dol Amron?

*Updatehungrig* :D

SolInvictus202
09.12.11, 23:00
Wir merken wir haben die Bücher leider nicht gelesen sondern nur die Filme gesehen ^^
Was ist den Dol Amron?

*Updatehungrig* :D

wenn wir uns nicht irren, dann ist das die einzige Stadt in der Gondor die sogenannten "Schwanenritter" (swan knights) ausbilden kann - sowohl berittene als auch Ritter zu Fuß....

diese Ritter sind die Elite der Elite - die machen eine halbe Mordor-armee alleine fertig...werden nur sehr langsam ausgebildet, und können auch nur in dieser Stadt wieder aufgefüllt werden...

General Olbricht
09.12.11, 23:24
wenn wir uns nicht irren, dann ist das die einzige Stadt in der Gondor die sogenannten "Schwanenritter" (swan knights) ausbilden kann - sowohl berittene als auch Ritter zu Fuß....

diese Ritter sind die Elite der Elite - die machen eine halbe Mordor-armee alleine fertig...werden nur sehr langsam ausgebildet, und können auch nur in dieser Stadt wieder aufgefüllt werden...

Hmmm, diese "Schwanenritter" erinnern uns an die Spartaner bei Rome Total War. Die konnte man auch nur in Sparta ausbilden.:) Dafür konnte eine Einheit von denen (80 Mann) mit Leichtigkeit ein paar hundert Legionäre für eine gewisse Zeit aufhalten.

Olbricht, auch Updatehungrig

Hohenlohe
10.12.11, 13:58
wenn wir uns nicht irren, dann ist das die einzige Stadt in der Gondor die sogenannten "Schwanenritter" (swan knights) ausbilden kann - sowohl berittene als auch Ritter zu Fuß....

diese Ritter sind die Elite der Elite - die machen eine halbe Mordor-armee alleine fertig...werden nur sehr langsam ausgebildet, und können auch nur in dieser Stadt wieder aufgefüllt werden...

Die Swan Knights werden nur im höchsten sogenannten Tier-Gebäude der Ställe ausgebildet und normalerweise ist immer ein Regiment schon vorhanden, aber Bogenschützen mit Flammenpfeile dürften langen sie mit armorpiercing Pfeilen sie zu erledigen....

die Stadt ist sehr reich, wenn man sie behält kann man m.W. Umbar-Korsaren bauen...aber im Spiel braucht man aktuell die Gelder vom Plündern und es gibt weitere Städte, die man plündern kann...

herzliche grüsse

Hohenlohe, der auch ned alles weiss...Swan Knights war mir entfallen...:smoke:

KAreil
10.12.11, 16:20
Danke für die vielen Informationen :top:

Scheint als hätten wir noch einiges vor uns!

KAreil
10.12.11, 17:37
Runde 8 – Winter des Jahres 2981, Drittes Zeitalter:

Wir stellen den Aufbau unseres Heeres kurzfristig ein um unsere Finanzen etwas aufzubessern.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0056_marked.jpg



Gute Nachrichten auch von der Herrscherfamilie! Ein weiteres Kind wurde geboren und der Familienstammbau wächst.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0057_marked.jpg



Die Vorbereitungen für den Angriff auf die Rebellenstadt Amon Eithel sind auch abgeschlossen und wir werden die Stadt erstürmen!
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0058_marked.jpg


Die Formation unserer Truppen ist simpel und zweckorientiert, die Stadt wird im Sturmangriff genommen.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0059_marked.jpg


Erwartungsgemäß versteckt sich der Feind lieber in der Stadt als uns entgegenzutreten, das ermöglicht uns einen ungestörten Vormarsch.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0060_marked.jpg


Bereits nach kurzer Zeit bricht unser Rammbock durch das Stadttor!
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0061_marked.jpg


Während unsere Truppen in die Stadt einmarschieren entdecken wir den Feind, er versucht das wichtige Stadtzentrum zu verteidigen.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0062_marked.jpg


Unsere Bogenschützen feuern Salve um Salve auf den wehrlosen Feind, während sich der Großteil unserer Armee langsam auf den Feind zubewegt.

Das Bataillon, dass den Rammbock bedient hatte ist dafür gerade auf dem Weg in den Rücken des Gegners.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0063_marked.jpg


Das feindliche Banditen-Bataillon ist hin- und hergerissen zwischen unseren 2 Bedrohungen und wir nutzen diese Unschlüssigkeit. Wir starten einen Sturmangriff!
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0064_marked.jpg


Der Feind versucht sich zur Verteidigung zu formieren, angeführt werden die Banditen von einem ehemaligen Offizier Gondors!
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0065_marked.jpg


Der Kampf um das Stadtzentrum beginnt, unsere Hauptarmee setzt dem Feind schon heftig zu als unser Umgehungsbataillon dem Feind in den Rücken fällt.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0066_marked.jpg


So eingekesselt wird der Feind nicht lange durchhalten, auch der feindliche Anführer wird schon von unseren tapferen Speerträgern angegriffen.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0067_marked.jpg


Nach kurzem Kampf fällt dieser dann unter lautem Haradrim-Jubelgeschrei!
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0068_marked.jpg


Durch diesen Verlust demoralisiert bricht der Kampfesmut der Banditen zusammen und sie werden schnell niedergemacht.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0069_marked.jpg



Wir wollen die Stadt als Ausgangspunkt weiterer Eroberungen nutzen, also lassen wir Gnade vor Recht ergehen und verschonen die irrgeleitete rebellierende Bevölkerung.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0070_marked.jpg


Die Stadt ist leider sehr schlecht entwickelt, wir lassen zu allererst das Straßennetz ausbauen.

Auch die Bevölkerung wird noch einige Zeit dauern bis sie sich mit den neuen Verhältnissen abgefunden hat.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0071_marked.jpg


Unser junger General Naman erweist sich als äußerst einfallsreich und wird durch seine faire aber sehr strenge Regierung die neue Stadt wohl schnell befrieden können.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0072_marked.jpg



Für die Eroberung der Rebellenstadt erhalten wir auch eine dringend benötigte Belohnung.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0073_marked.jpg


Dieses zusätzliche Geld nutzen wir gleich zum Ausbau unserer designierten Wirtschaftshauptstadt südlich der Hauptstadt.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0074_marked.jpg



Gute Nachrichten auch aus dem Osten, unser Unterhändler erreicht endlich eine Stadt der Ostlinge.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0075_marked.jpg


Dort nehmen wir Verhandlungen mit dem Rhun-Reich auf, ein Handelsbündnis sollte auf jeden Fall möglich sein, aber wir versuchen gleich eine Allianz einzugehen.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0076_marked.jpg


Große Freude in ganz Harad! Ab sofort besteht ein Bündnis mit den Ostlingen!
Dadurch sollte unser Rücken frei sein und wir können uns voll und ganz auf unseren Erzfeind Gondor konzentrieren!
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0077_marked.jpg



Wir setzen indes unsere Spionage-Aktivitäten weiter fort und versuchen eine weitere Rebellenstadt aufzuklären.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0078_marked.jpg


Allerdings haben wir kein Glück und unser Spion wird Opfer seiner eigenen Unfähigkeit. Die Rebellen werden noch dafür bezahlen!
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0079_marked.jpg



Unser Spion bei Osgiliath spioniert derweil zu Vergleichszwecken die Belagerungsarmee aus Mordor aus.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0080_marked.jpg


Der General Saurons ist ein erfahrener Feldherr mit einer Eskorte mächtiger Uruks.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0081_marked.jpg


Seine Armee ist hingegen relativ schwach, kein Vergleich zur Armee Gondors auf der anderen Flussseite.
Seltsamerweise lässt der Ork-General Unmengen an Belagerungsmaschinen bauen.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0082_marked.jpg

Æxit
14.12.11, 14:32
Nieder mit Elendils Erben !!!

Ruprecht I.
14.12.11, 14:47
Der dürfte gerade in Lothlorien Bäume ansingen :cool:

SolInvictus202
14.12.11, 14:55
Der dürfte gerade in Lothlorien Bäume ansingen :cool:

und nicht vergessen - DIE HAARE WACHSEN LASSEN!

Hohenlohe
14.12.11, 16:04
Eigentlich witzig, ne Mordorarmee mit drei Feldeinheiten und drei verschiedene Belagerungsmaschinen...er kommt über die Mauer mit Turm und Leiter und durchs Tor mit zwei Einheiten...eigentlich keine win-win-Situation,aber wer weiss,evtl.sind die Rebellen so geschockt,dass sie gleich auf dem Marktplatz hinschmeissen und kapitulieren...wann bekommt man Nazgul als Mordor,wenn man Mordor spielt...würde mich mal interessieren...

herzliche grüsse

Hohenlohe, der mal gerne die bösen Buben spielen will...:smoke:*bravdreinguck*

General Olbricht
14.12.11, 16:08
Ja, die dunkle Macht Mordor interessiert uns auch sehr, werter KAreil.:)
Sehr schöner AAR; macht so weiter, wir haben nichts zu bemengeln.

Olbricht

Hohenlohe
15.12.11, 12:36
Ich würde mich mal gerne informieren,wann man Mumakil bekommt in Umbar und Hyarmen,ich meine in welcher Ausbaustufe...ich habe durch cheaten nur die Serpent Guards bekommen und die Southron Pikemen sowie die Southron Archers und noch ne Einheit deren Namen ich vergessen habe, aber keine Mumakils,obwohl ich die Städte hochgepuscht habe...spasseshalber...*duckundweg*

herzliche grüsse

Hohenlohe, der die Harad nur wg der Mumakil spielt...:smoke:*koffeineinehmend*

Æxit
16.12.11, 00:17
Ein Update bitte ! Spiele selber gerade nebenbei Gondor. Nur durch diesen AAR wieder. Macht tierisch spaß.

Also weiter bitte :D

Ruprecht I.
16.12.11, 00:23
Schon mit 3.0? Dann könnt Ihr ja gleich einen AAR dazu schreiben ;)
Wenn nicht: auch.

SolInvictus202
16.12.11, 00:52
Schon mit 3.0? Dann könnt Ihr ja gleich einen AAR dazu schreiben ;)
Wenn nicht: auch.

ist ja genial... 3.0 - cooles Video...

suo
16.12.11, 08:11
Hohenlohe, der die Harad nur wg der Mumakil spielt...
Genau, ich will auch Mumakil sehen!

(Aber ich weiss, dass das lange dauert. Hab selbst aber mit den Haradrim regulär schon welche bauen können: Es geht also!)

Æxit
19.12.11, 23:46
Schon mit 3.0? Dann könnt Ihr ja gleich einen AAR dazu schreiben ;)
Wenn nicht: auch.

Ich spiele 2.1 mit der deutschen Übersetzung :) und wenn mein Frankreich AAR fertig ist mach ich das garantiert. Darauf freu ich mich auch schon tierisch :D

KAreil
22.12.11, 15:32
Wahrlich viel Aktivität in diesen noch vor kurzem so verlassenen Hallen und sogar noch mehr Mittelerde-AARs!

Gefällt uns! :top:


Hoffentlich kommen wir jetzt am WE auch mal wieder zum Spielen und Update schreiben...

Teutates
22.12.11, 16:52
Wir hoffen und unterstützen dies werter KAreil :D!

General Olbricht
22.12.11, 18:08
Wir hoffen [...] dies werter KAreil :D!

...für euch. :teufel: Nein, ernsthaft, es wäre schön, mal wieder was neues zu hören. Wir haben euch schließlich nicht zum Spaß bei den Wahlen zum AAR des Monats Nov. gewählt.;) :D

Olbricht (Der es liebt, den faulen AAR-Schreiberling unter Druck zu setzen.:rolleyes:)

Ruprecht I.
22.12.11, 18:19
Hoffentlich kommen wir jetzt am WE auch mal wieder zum Spielen und Update schreiben...

Was sollte Euch abhalten? :???:

KAreil
22.12.11, 19:10
Was sollte Euch abhalten? :???:


Was uns abhalten sollte außer dem ganzen Stress rund um Arbeit, Weihnachten und Familie? :rolleyes:


Höchst wahrscheinlich nur noch unsere anderen AAR-Projekte... :D




Wir bedanken uns auf alle Fälle für die erneute Nominierung und die Unterstützung!
Gondor wird schon noch fallen! :cool:

Ruprecht I.
22.12.11, 19:12
Was uns abhalten sollte außer dem ganzen Stress rund um Arbeit, Weihnachten und Familie? :rolleyes:

Arbeit: Feiertage
Familie: unnütze Kostgänger
Weihnachten: barbarischer Konsumterror zu Ehren des Götzen Mammon

Also nur unwichtiger Tand.
Damit AAR-Fortsetzung garantiert.

KAreil
24.12.11, 12:47
Runde 9 – Frühling des Jahres 2982, Drittes Zeitalter:

Unser Vermögen wächst wieder etwas weiter, wir können weiter investieren.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0083_marked.jpg


Die finanzielle Lage bessert sich weiter durch ein überraschendes Geldgeschenk des dunklen Herrschers.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0084_marked.jpg




Ein weiterer Anlass zum Feiern ist die Hochzeit eines unserer Generäle.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0085_marked.jpg




Ein junger Spion meldet uns dann eine weitere Stadt in der Hand von Rebellen, es ist nur eine Frage der Zeit bis wir bis dahin vordringen werden.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0086_marked.jpg




Unser Spion bei Osgiliath berichtet von einer weiteren Armee aus Mordor die sich mit der Belagerungsarmee vereinigt und diese massiv verstärkt.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0087_marked.jpg




Der Spion dringt dann weiter nach Norden vor und entdeckt dass Hennth Annun, eine Stadt Mordors, von einer Armee Gondors belagert wird.
Eine Entsatz-Armee Saurons ist aber bereits unterwegs.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0088_marked.jpg




Die Informationen unseres Spionagenetzwerkes sind unbezahlbar, darum versuchen wir auch es weiter auszubauen.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0089_marked.jpg



In der Zwischenzeit wird unsere Eroberungsarmee umgebildet und die angeschlagenen Bataillone werden gegenseitig aufgefüllt. Die Reste werden in die nächste Stadt geschickt um dort auch Ersatz zu erhalten.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0090_marked.jpg



Wir beginnen auch wieder mit der Rekrutierung neuer Kampfeinheiten. In der Hauptstadt wird unser erstes Kavalleriebataillon ausgebildet.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0091_marked.jpg

KAreil
28.12.11, 12:58
Runde 10 – Sommer des Jahres 2982, Drittes Zeitalter:

Unsere aufgebesserte Staatskasse leert sich auch schon wieder.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0093_marked.jpg



Dafür wird die frisch eroberte Stadt auch ans Straßennetz angeschlossen um zukünftige Truppenverlegungen zu beschleunigen.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0094_marked.jpg



Auch das Heer und unser Spionagenetzwerk profitieren von dem Geldsegen.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0095_marked.jpg



Durch die kürzlichen Siege steigt die Popularität der Herrscherfamilie und der junge General Naman entwickelt ein Talent fürs Bauen.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0096_marked.jpg


Dieses Talent nutzen wir auch gleich und bauen eine Stadtwache um auch in dieser Stadt erste Militäreinheiten ausbilden zu können.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0097_marked.jpg



Unser Spion im Nordwesten macht eine großartige Entdeckung! Es gibt einen weiteren, sogar komplett unbewachten Flussübergang nach Gondor.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0099_marked.jpg



Nördlich von Osgiliath muss unser Agent leider melden dass die Stadt Hennth Annun an Gondor gefallen ist.
Allerdings befinden sich bereits 3 Armeen aus Mordor in Reichweite.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0100_marked.jpg



Unser Spion dringt unter Einsatz seines Lebens in die besetzte Stadt ein und klärt die feindliche Armee dort auf, es ist eine relativ starke und vor allem erfahrene Armee.

Wenn Sauron die Stadt angreift wird der Spion versuchen die Stadttore für sie zu öffnen.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0101_marked.jpg

SolInvictus202
28.12.11, 15:45
wir sind uns da eher unsicher, ob die AI den Spion auch bei Verbündeten helfen lässt ;)

Headhunter
29.12.11, 00:57
Wohl kaum....
Geht eher davon aus, dass der Spion stirbt, wenn die Stadt von jemand anderem als euch selbst erobert wird.

Wir bilden uns sogar ein, dass der Spion sterben kann, wenn man selbst die Stadt aushungert und nicht stürmt....

KAreil
29.12.11, 07:33
:eek:

Dann werden wir unseren Agenten mal schleunigst abziehen!


Wenn die mitlesenden Regenten weitere Ratschläge haben, immer her damit!

Ist unser fast erstes Spiel mit Medieval II und unser allererstes mit dem MOD, also ein ziemliches Abenteuer für uns. :D

General Olbricht
29.12.11, 09:35
Wohl kaum....
Geht eher davon aus, dass der Spion stirbt, wenn die Stadt von jemand anderem als euch selbst erobert wird.

Wir bilden uns sogar ein, dass der Spion sterben kann, wenn man selbst die Stadt aushungert und nicht stürmt....

Das können wir so nicht stehen lassen. Bei Rome Total War war es egal, welches Heer die Stadt erobert hat, ob Freund oder Feind: Der Spion hat immer überlebt, selbst wenn die Stadt geplündert wurde. Aber das war bei Rome. Es kann auch sein, dass es bei Medieval schon wieder anders ist...
Probiert es aus. ;)

Olbricht

Æxit
02.01.12, 17:52
Das können wir so nicht stehen lassen. Bei Rome Total War war es egal, welches Heer die Stadt erobert hat, ob Freund oder Feind: Der Spion hat immer überlebt, selbst wenn die Stadt geplündert wurde. Aber das war bei Rome. Es kann auch sein, dass es bei Medieval schon wieder anders ist...
Probiert es aus. ;)

Olbricht

Nichts für Ungut General aber,
Probiert es lieber nicht aus. Der Spion wird mit hoher Wahrscheinlichkeit sterben.

KAreil
03.01.12, 08:00
Runde 11 – Herbst des Jahres 2982, Drittes Zeitalter:

Auch im Herbst schrumpft unsere Staatskasse weiter.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0102_marked.jpg



Ein Teil unserer Finanzen wurde für das Auffüllen unserer angeschlagenen Bataillone verwendet, sie werden bald wieder gebraucht werden.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0103_marked.jpg



Die Infrastruktur und Wirtschaft im Reich wird auch weiter ausgebaut und trägt hoffentlich auch bald Früchte.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0104_marked.jpg



Aus Umbar erhalten wir auch gute Nachrichten! Ein junger Truppenführer aus armem Haus erweist sich als Genie auf dem Schlachtfeld und er wird in die Herrscherfamilie aufgenommen.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0105_marked.jpg



Unser Spion, der den westlichen Übergang über den Anduin entdeckt hat meldet uns weiter im Norden ein schwach verteidigte Stadt Gondors, Linhir.
Allerdings befindet sich eine weitere mittelgroße Armee Gondors bereits in unmittelbarer Nähe.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0106_marked.jpg



Der große Anführer Khuzaymah gibt das nächste Expansionsziel bekannt, die Rebellenstadt Barad Harn soll eingenommen werden. Von dort aus können dann Strafexpeditionen nach Gondor gestartet werden.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0107_marked.jpg



Der gerade adoptierte Lubayd soll diese Expeditionen dann leiten.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0108_marked.jpg

Oberst Klink
03.01.12, 11:53
Deinen Neuen würde ich mit der Flotte abholen. Dürfte schneller gehen.

Æxit
03.01.12, 12:35
Deinen Neuen würde ich mit der Flotte abholen. Dürfte schneller gehen.

Wollte ich auch vorschlagen und tue es hiermit :D

KAreil
05.01.12, 10:25
Danke!
Darauf hätten wir ehrlich gesagt gar nicht gedacht...


Aber unser neuer General bleibt am Festland, die Flotte soll weiter Aufklärung machen und die Stadt kann auch noch vom anderen General eingenommen werden.

Hohenlohe
05.01.12, 11:42
Wann werden wir wieder mit einem update beglückt,dass uns eure Heldentaten aufzeigt...

herzliche grüsse

Hohenlohe,der begierig auf Neues aus Fern-Harad wartet...:smoke:

KAreil
06.01.12, 18:37
Wann werden wir wieder mit einem update beglückt,dass uns eure Heldentaten aufzeigt...

herzliche grüsse

Hohenlohe,der begierig auf Neues aus Fern-Harad wartet...:smoke:



Um mal frei Gandalf den Grauen zu zitieren:


Ein Update kommt nie zu spät.
Es kommt auch niemal zu früh.
Ein Update kommt immer dann wenn es wünscht zu kommen.

:D



Nein, denken dass sich dieses WE nochmal ein Zug ausgeht!

KAreil
08.01.12, 11:17
Runde 12 – Winter des Jahres 2982, Drittes Zeitalter:

Trotz der finanziellen Schwierigkeiten wächst die Horde Harad’s weiter!
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0109_marked.jpg



Wir haben schon länger keine Aufträge mehr zu erfüllen gehabt, aber plötzlich erhalten wir wieder ein Goldgeschenk vom Stammesrat!
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0110_marked.jpg



Ein weiterer Krieg ist in Mittelerde ausgebrochen! Die freien Völker Eriadors werden so bald von der Landkarte gefegt werden.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0111_marked.jpg



Um die erwarteten Verluste in unserer Armee ausgleichen zu können, werden bereits wieder neue Bataillone aufgestellt.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0112_marked.jpg



Die Armee zur Einnahme der Rebellenstadt im Westen formiert sich inzwischen bereits.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0113_marked.jpg



Unser Geldgeschenk nutzen wir für den weiteren Ausbau unserer Wirtschaft.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0114_marked.jpg



Unser Spion nördlich von Osgiliath dringt weiter in unbekanntes Gebiet vor und stößt auf die Todessümpfe.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0115_marked.jpg



Nordwestlich der Sümpfe befindet sich eine kleine Stadt Mordors, Malgalad.
Diese Stadt wird allerdings bereits von einer großen Armee Gondors bedroht.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0116_marked.jpg

Rantanplan
08.01.12, 12:36
Wirklich ein toller AAR edler KAreil! :top:

Wir würden es sehr begrüßen, wenn Ihr die verschiedenen Völker einmal vorstellen könnt, damit man weiß was noch auf Euch zukommt!

Grüße :prost:

Hindenburg
11.01.12, 23:57
Klasse. Habe mich mal auf den aktuellen Stand gebracht. Ich finde, das ist echt ein gelungener, stimmungsvoller Mod. Er ist mir auch schon mal unter die Augen gekommen, aber bislang habe ich mich noch nicht heran gesetzt. Bis dahin haben wir ja Euch. :)

KAreil
13.01.12, 19:48
Wirklich ein toller AAR edler KAreil! :top:

Wir würden es sehr begrüßen, wenn Ihr die verschiedenen Völker einmal vorstellen könnt, damit man weiß was noch auf Euch zukommt!

Grüße :prost:


Unser Wissen über die verschiedenen Völker ist leider auch sehr beschränkt, ist ja unser erstes Spiel mit dem MOD.

Wir hätten gerade versucht vom Kampagnen-Startbildschirm, auf dem alle Völker beschrieben werden, ein paar Bilder zu machen...allerdings wird uns das verweigert... :mad:

SolInvictus202
13.01.12, 20:07
Unser Wissen über die verschiedenen Völker ist leider auch sehr beschränkt, ist ja unser erstes Spiel mit dem MOD.

Wir hätten gerade versucht vom Kampagnen-Startbildschirm, auf dem alle Völker beschrieben werden, ein paar Bilder zu machen...allerdings wird uns das verweigert... :mad:

schon mal F12 und den Steam-Screenshot Manager probiert?

Edith sagt: haben vergessen, dass ja nicht alle das Spiel über Steam auch noch haben :) (uns geht nur dieses ewige CD-Wecheln auf den Geist...)

KAreil
13.01.12, 20:49
schon mal F12 und den Steam-Screenshot Manager probiert?

Edith sagt: haben vergessen, dass ja nicht alle das Spiel über Steam auch noch haben :) (uns geht nur dieses ewige CD-Wecheln auf den Geist...)


Wir haben es aber über STEAM, kannten den eingebauten Screenshot-Manager aber noch gar nicht!

Mussten dazu zwar die lästige SteamCommunity aktivieren, aber jetzt funktionierts - DANKE für den Tip! :top:

SolInvictus202
13.01.12, 21:01
Wir haben es aber über STEAM, kannten den eingebauten Screenshot-Manager aber noch gar nicht!

Mussten dazu zwar die lästige SteamCommunity aktivieren, aber jetzt funktionierts - DANKE für den Tip! :top:

gerne - :) - wir können nur empfehlen dann die Bilder, sobald der Screenshot manager erscheint, nachdem das Spiel beendet wurde, offline zu speichern (kann man unten auswählen)... mann kann zwar Steam zum speichern der Bilder verwenden - ABER - da kann man weder Qualität noch Größe beeinflussen (oder wir haben es noch nicht gefunden ;) )

KAreil
18.01.12, 19:43
Wirklich ein toller AAR edler KAreil! :top:

Wir würden es sehr begrüßen, wenn Ihr die verschiedenen Völker einmal vorstellen könnt, damit man weiß was noch auf Euch zukommt!

Grüße :prost:



Euer Wunsch sei uns Befehl:



Nach einer langen Tagesreise durch die heiße Wüste und der üblichen Lagebesprechung mit seinen Offizieren, zog sich der junge General Lubayd schließlich in sein Zelt zurück.

An seinen Leibwächtern vorbei betrat er sein Zelt und nahm sich ein Stück Fleisch vom bereitgestellten Nachtmahl als er plötzlich innehielt.
War da eine Bewegung in der dunklen Zelt-Ecke gegenüber?

Er zog seinen Säbel und bewegte sich langsam auf die verdächtige Ecke zu, ja da war eindeutig etwas, es schien als wären die Schatten an einer Stelle noch dunkler…


Eine schnelle fließende Bewegung aus der Ecke und Lubayd spürte den kalten Stahl einer scharfen Klinge an seinem Hals. Der schwarze Schatten war aus der Ecke gewirbelt und hatte es mit atemberaubender Geschwindigkeit sich hinter ihn zu setzen und jetzt war er komplett ausgeliefert.

Noch bevor Lubayd zu irgendeiner Aktion ansetzen konnte, hörte er den Mann hinter sich plötzlich sprechen:
„Mein General, verzeiht diesen Angriff! Ich bin im Auftrag des großen Khuzaymah hier und darf mich nur Euch selbst zeigen!“


Mit diesen Worten entfernte der Unbekannte die Klinge und zog sich schnell ein paar Schritte zurück wo er sich tief verbeugend stehenblieb.

Immer noch schockiert, brüskiert und wütend fuhr General Lubayd herum, er konnte es nicht glauben dass er so leicht angegriffen werden konnte.
Vor ihm stand immer noch tief verbeugt ein Mann mittleren Alters mit wettergegerbtem Gesicht, er trug das traditionelle schwarze Gewand der D’regs.

Die D’regs waren ein gefürchteter, brutaler Kriegerstamm aus den Tiefen der Wüste. Kaum jemand hatte schon einmal einen echten D’reg gesehen und lebte lange genug um davon zu berichten.

Trotz der faktischen Unabhängigkeit des Stamms, gehörten sie zu den loyalsten Kriegern der Haradrim. Sie waren dem großen Herrscher persönlich verschworen und dieser setzte sie nur für die wichtigsten und gefährlichsten Einsätze ein.


Durch diese Erkenntnis wieder abgekühlt wollte der junge General dann endlich wissen wer der Unbekannte sei und was er denn wolle.


„Man nennt mich 71-Stunden-Ahmed, mein General.“, antwortete der D’reg und richtete sich wieder auf, „Und unserer großer Anführer schickt mich um Euch persönlich Informationen zu überbringen.
Dem großen Khuzaymah ist bewusst dass Ihr noch sehr jung seid und trotz Eurer großen Leistungen noch nicht viel über die anderen Völker Mittelerdes wisst.“


Mit diesen Worten zog er einige Pergamentrollen hervor und erläuterte dem staunenden jungen General die streng geheimen Dokumente:

„Die Privatarmee des dunklen Herrschers Sauron wird vom Hexenkönig von Angmar angeführt und operiert von Mordor aus, sie sind unsere mächtigsten Verbündeten.“
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Faction_Mordor.png




„Seit kurzem sind wir auch mit den Ostlingen aus Rhun verbündet, ihr Herrscher ist Häuptling Borthand.“
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Faction_Rhun.png




„Ansonsten ist der Großteil von Mittelerde leider noch in der Hand unwürdigster Kreaturen. Wobei sich im Nordwesten noch Verbündete finden ließen, im Nebelgebirge gibt es zum Beispiel einen großen Orkstamm unter Großhäuptlich Uglag."
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Faction_OrcsMistyMountains.png





„Weiter im Norden in Gundabad befindet sich ein weiterer Orkstamm, angeführt von Häuptling Gorduf.“
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Faction_OrcsGundabad.png




„Im Süden des Nebelgebirges ist dann noch Isengard, welches vom jetzt dunklen Zauberer Saruman kontrolliert wird.“
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Faction_Isengard.png




„Unweit davon befinden sich die sogenannten ‚Freien Völker von Eriador‘. Dieser Zusammenschluss primitiver Menschen wird von einem einfachen Waldläufer angeführt, der aber angeblich ein Thronfolger Gondors ist.“
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Faction_FreePeople.png




„Auch die Hochelben unter Elrond von Bruchtal haben sich dort niedergelassen.“
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Faction_HighElves.png




„Versteckt in dichten Wäldern lebt noch eine zweite Gruppe von Spitzohren, die Elben von Silvan angeführt von König Thranduil.“
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Faction_SilvianElves.png




„In vielen Gebirgen des Nordens haben sich auch noch die Zwerge niedergelassen, ihr König ist ein gewisser Dain.“
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Faction_Dwarves.png




„In unmittelbarer Nachbarschaft zu den Zwergen liegt das Reich Dale, Herrscher ist hier König Bard.“
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Faction_Dale.png




„Unseren Erzfeind gleich nördlich von uns kennt Ihr bereits und werdet ihn wahrscheinlich auch bald persönlich treffen – Gondor. Das Königreich Gondor ist mächtig hat aber derzeit keinen König sondern wird vom Thronverweser Denethor II. angeführt.“
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Faction_Gondor.png




„Gleich nördlich von Gondor liegt das Reich der Pferdemenschen Rohan. Es ist Erzfeind von Isengard und Herrscher ist hier König Thengel.“
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Faction_Rohan.png

Ruprecht I.
18.01.12, 20:03
„Man nennt mich 71-Stunden-Ahmed, mein General.
Die Klatschianer kommen ja 'rum :lach:


vom jetzt dunklen Zauberer Saruman
Nö. Vom bunten Zauberer :^^:

Lewis Armistead
18.01.12, 21:25
Ein sehr schönes, informatives Update werter Kareil!

Eine Frage: wird für die Mod auch Kingdoms benötigt?

Wo ist denn die Mod zum Download zu finden? Sieht sehr interessant aus...

Æxit
23.01.12, 13:00
Ein sehr schönes, informatives Update werter Kareil!

Eine Frage: wird für die Mod auch Kingdoms benötigt?

Wo ist denn die Mod zum Download zu finden? Sieht sehr interessant aus...

Ja man brauch auf alle Fälle Kingdoms.

Hier der Link (http://www.moddb.com/mods/third-age-total-war)

KAreil
05.02.12, 15:50
Runde 13 – Frühling des Jahres 2983, Drittes Zeitalter:

Wir kämpfen weiter mit unseren Finanzen.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0117_marked.jpg



Endlich wieder ein Auftrag vom Rat der Stämme Harads, sie wünschen Kontaktaufnahme zum Reich Rohan. Gibt es etwa unter den Pferdemenschen Verbündete zu gewinnen?
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0118_marked.jpg



Gute Nachrichten aus der Heimat, die Familie des Stammesführers wächst weiter.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0119_marked.jpg



Auch die vor kurzem eroberte Rebellenstadt entwickelt sich prächtig und kann jetzt auch schon eigene Bataillone aufstellen.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0120_marked.jpg



Wir verfolgen eine verschlagene Strategie. Wir beginnen diplomatische Beziehungen mit Rohan, während aus Isengard bereits Saurons Verbündete angreifen.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0121_marked.jpg



Laut Geheimdienstberichten befindet sich die nahste Stadt Rohans direkt nördlich von Gondor. Glücklicherweise ist einer unserer Diplomaten in Reichweite und wird sofort auf den Weg geschickt.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0122_marked.jpg



Währenddessen nehmen unsere weiteren Expansionspläne auch Gestalt an, die Invasionsarmee ist versammelt und marschiert Richtung der Rebellenstadt Barad Harn.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0123_marked.jpg



Sauron hat in der Zwischenzeit eine weitere Stadt an Gondor verloren, dieses schreckliche Völkchen ist eine wahre Plage!
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0124_marked.jpg



Unser Spion dringt in die eroberte Stadt ein und spioniert die große feindliche Armee aus.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0125_marked.jpg



Durch das mutige Eindringen in besetzte Stadt verbessert unser Spion seine Fähigkeiten weiter.
http://i1197.photobucket.com/albums/aa428/KAreil/Harad/Harad_0126_marked.jpg