PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : World of Tanks -jetzt mit noch mehr Blech



Seiten : 1 2 3 4 5 [6] 7

Sunabouzu
23.07.13, 20:19
WG hat auch Humor


https://www.youtube.com/watch?v=b7k43VVa2Tw

Iche_Bins
23.07.13, 23:41
Hier nen paar news zum patch der am mittwoch (also nen paar stunden) kommt:

Als tier VI Panzer kommt der MT-25

Dieses Fahrzeug ersetzt den leichten Panzer T‑50‑2 im sowjetischen Forschungsbaum:

Wenn der T-50-2 vor dem Patch erforscht wurde, ist auch der MT-25 erforscht
Wenn der T-50-2 vor dem Patch in der Garage stand, wird er durch den MT-25 ersetzt
Die Besatzung eines T-50-2 wird automatisch auf den MT-25 umgeschult und es wird ein Funker mit einer 100%igen Ausbildung hinzugefügt
Tarnanstriche und Statistiken des T-50-2 werden auf den MT-25 übertragen
Mit dem T-50-2 gesammelte Erfahrung wird auf den MT-25 übertragen
Mit dem T-50 gesammelte Erfahrung wird auf den KV-1S übertragen
Es wird keine Munition für den MT-25 geladen sein
Für Embleme und Schriftzüge auf dem T-50-2 wird der Einkaufspreis erstattet


Macht mich nicht grad glücklich jetzt mit meiner Crew mit inzwischen 4 skills nen neuen durch zu füttern der erst auf 100% ist...
Keine Ahnung wie sie das implementieren werden ohne weitere Panzer...

Außerdem noch:


Balanceänderungen:

Balance des Panzers T-50 verändert
Angriffsmodus auf Westfield & Malinovka deaktiviert


Korrekturen und Verbesserungen

Die Karten “Hafen” und “Highway” wurden überarbeitet
Einige zerstörbare Objekte ausgebessert, die Panzer zu stark ausgebremst haben
Einige Probleme mit dem Matchmakingsystem, welche mit 8.6 aufgetreten sind, wurden behoben
Liste der Besatzungsnamen für alle Nationen wurde erweitert
Fehler in der Beschreibung folgender Medaillen wurden behoben: Meisterschütze, Glückspilz


dazu ne neue karte und die britische arty

Sigmund
24.07.13, 13:57
Es macht als Gelegenheitsspieler überhaupt keinen Sinn mehr irgendwelche Forschungsbäume anzugehen. Im Zweifel wird der Erfolg eh weggepatcht oder die Fahrzeuge balanciert bevor man sie erreicht. Und während man früher alle Panzer kannte die einem begegnet sind werden es munter immer mehr. Glaube nicht dass ich mir den Patch so schnell laden werde.

Verstehe ich dass richtig dass die gesamte für den T-50-2 gesparte Erfahrung auf den KV-1S übergeht? Der ist doch aber auf Elitestatus, verpufft das jetzt? Da geht es um nicht wenig. :ähem:

Iche_Bins
24.07.13, 14:52
Verstehe ich dass richtig dass die gesamte für den T-50-2 gesparte Erfahrung auf den KV-1S übergeht? Der ist doch aber auf Elitestatus, verpufft das jetzt? Da geht es um nicht wenig. :ähem:

Nein, die Erfahrung des T-50 wird auf den 1s übertragen, der T-50-2 behält seine

Sigmund
24.07.13, 15:34
Ja auf dem T-50 gespart um mir den T-50-2 zu kaufen, so war's gemeint. War ja nicht billig das Teil.

Iche_Bins
24.07.13, 15:36
wahrscheinlich (ist der neue patch schon da? ... man könnte ja nachsehen) wird der T-50-2 ab dem neuen patch vom 1s aus erforschbar sein. Immerhin ist der MT-25 tier VI und nicht V

Iche_Bins
24.07.13, 19:00
Oh mein Gott fährt sich der MT-25 grottig ... da kann ich ja gleich wieder den Leopard (den leichten) anschaffen.

Da hat WOT einwandfrei meinen größten Spaß im Spiel zerstört

Edit:
http://www.youtube.com/watch?v=dw7UQEF8v68&feature=player_embedded#at=86

Zero
24.07.13, 20:23
Ich hab meinen verkauft. Nur noch ein Schatten der alten Tage.

Iche_Bins
24.07.13, 20:28
hm, schade, wir haben grad festgestellt dass beim deinstallieren von WOT alle Screenshots mit gelöscht werden :-/

Skoll
24.07.13, 21:32
"MT-25 is exellent light tank compare to ...hmmm... light "scout" tank amx-40 because

-MT-25 has better gun, speed, acceleration, turret view range.
-MT-25 has better turret than ELX (french scout 5 tier),because MT-25 turret rotates 360 degrees."

:eek:

Alith Anar
25.07.13, 22:16
Morgen starte ich noch mal nen Versuch 0.8.7 zu installieren
Aber wie es ausschaut, wars das wohl mit dem wot client bei mir ....

nachdem schon bei den letzten Updates nur der griff zum Full client half, hilf inzwischen nicht mal der.


25/07/2013 20:56:08 Start "WoTLauncher.exe" params=""D:\Games\World_of_Tanks\WoTLauncher.exe" "
25/07/2013 20:56:08 Create update folder: path="D:\Games\World_of_Tanks\Updates"
25/07/2013 20:56:08 Try access patch folder: path="D:\Games\World_of_Tanks\Updates"
25/07/2013 20:56:08 Create temp folder: path="C:\Users\ALITHA~1\AppData\Local\Temp\wargaming.net\wot\temp"
25/07/2013 20:56:08 Try access temp folder: path="C:\Users\ALITHA~1\AppData\Local\Temp\wargaming.net\wot\temp"
25/07/2013 20:56:08 Remove all "*.killme" files
25/07/2013 20:56:08 Save configuration: path="D:\Games\World_of_Tanks\WoTLauncher.cfg"
25/07/2013 20:56:08 Start update process
25/07/2013 20:56:08 Obtain patch information: target="launcher"...
25/07/2013 20:56:08 prepare http request(id = 1): url="http://update.worldoftanks.eu/", target=launcher, client_ver=unknown, launcher_ver=81.141, protocol_ver=3, lang=en
25/07/2013 20:56:09 http request(id = 1): response info: status=200, error=0, content_len=0
25/07/2013 20:56:09 http request(id = 1): SUCCESS
25/07/2013 20:56:09 version is up to date
25/07/2013 20:56:09 Start post-update process...
25/07/2013 20:56:09 post-update process: no processes
25/07/2013 20:56:09 post-update process: SUCCESS
25/07/2013 20:56:09 Update complete: target=launcher
25/07/2013 20:56:09 Obtain patch information: target="client"...
25/07/2013 20:56:09 prepare http request(id = 1): url="http://update.worldoftanks.eu/", target=client, client_ver=unknown, launcher_ver=81.141, protocol_ver=3
25/07/2013 20:56:09 http request(id = 1): response info: status=200, error=0, content_len=0
25/07/2013 20:56:09 http request(id = 1): SUCCESS
25/07/2013 20:56:09 patch is available: version_from=0.unknown, version_to=87.2903
25/07/2013 20:56:09 patch file: name="wot_87.2902_client.patch", size=1867476046
25/07/2013 20:56:09 patch file: name="wot_87.2903_87.2902_client.patch", size=3759858038
25/07/2013 20:56:09 Get torrent files...
25/07/2013 20:56:09 prepare http request(id = 1): torrent_file="wot_87.2902_client.patch.torrent", url="http://dl.wargaming.net/wot/eu/patches/8.7_MDg2ICBcdT/wot_87.2902_client.patch.torrent"
25/07/2013 20:56:09 http request(id = 1): response info: status=200, error=0, content_len=35952
25/07/2013 20:56:09 http request(id = 1): SUCCESS
25/07/2013 20:56:09 Download patch files via Bittorrent...
25/07/2013 20:56:09 patch file: name="wot_87.2902_client.patch", size=1867476046
25/07/2013 21:12:01 patch file(name = "wot_87.2902_client.patch"): SUCCESS
25/07/2013 21:12:03 Patch installation...
25/07/2013 21:12:03 pkg file(id = 1): name="wot_87.2902_client.patch", size=1867476046, uncompressed_size=4147643530
25/07/2013 21:12:03 pkg file(id = 2): name="wot_87.2903_87.2902_client.patch", size=3759858038, uncompressed_size=6279651937
25/07/2013 21:12:32 ERROR: pkg file(id = 1): what="extract file error", msg="name="D:\Games\World_of_Tanks\Updates\wot_87.2902_client.patch" file="res\packages\vehicles_american.pkg" to="C:\Users\ALITHA~1\AppData\Local\Temp\wargaming.net\wot\temp\wot_87.2902_client.patch""
25/07/2013 21:12:32 ERROR: pkg file(id = 1): FAIL
25/07/2013 21:12:32 ERROR: Patch installation: FAIL
25/07/2013 21:17:58 Stop update process
25/07/2013 21:17:58 User close the application
25/07/2013 21:17:59 Stop


Client schon 2 mal runtergeladen. die problematische .patch extra runtergeladen. Alles gelöscht. Keine Besserung.

JoeMill
25.07.13, 23:17
Habt ihr denn noch genug Platz auf dem Laufwerk C? Da WoT offenbar die Patchdateien auf Laufwerk C im %Temp% oder %Tmp% Verzeichnis entpacken will.

Falls nicht, versucht einmal unter "System" (Windows-Taste + Pause) > Erweiterte Systemeinstellungen > Erweitert > Umgebungsvariablen > "Benutzervariablen für <Benutzername>" die Umgebungsvariablen "Temp" und "Tmp" auf einen Ordner/Laufwerk zeigen zu lassen, auf dem genügend Platz vorhanden ist bzw. falls in Eurem Rechner noch eine zweite Platte verbaut ist, dorthin zeigen zu lassen.

Alith Anar
25.07.13, 23:38
150 gb sollten reichen ;)

phob
25.07.13, 23:46
Das MT-25 Teil ist ein schlechter Witz oder?

JoeMill
25.07.13, 23:59
150 gb sollten reichen ;)

Was für einen Virenscanner setzt ihr denn ein? Vielleicht hilft es ja, die Verzeichnisse in die WoT während des Patchens schreibt in die Ignore-List des Virenscanners aufzunehmen.

Ansonsten macht mal einen Speichertest, nicht dass der defekt ist.

Alith Anar
26.07.13, 17:19
Eset, keine besserung bei abschaltung.
Speichertest probiere ich mal, habe bisher aber eigentlich keine Probleme

Francis Drake
05.08.13, 17:19
Nur Lags heute. :(

Bin sauer...

Skoll
06.08.13, 02:19
Nur Lags heute.

Dürfte an Deiner Verbindung liegen. Ich hatte in all der Zeit erst einmal Lags bei denen ich die Ursache bei Wargaming vermute. Schon versucht den Wot-Server zu wechseln? Das kann durchaus was bringen.

Davon ab; Aus der Reihe "Große Vorbilder" heute Mawerik22-
http://wot-news.com/index.php/stat/single/eu/mawerik22

Löwe
Games Played: 1806 Destroyed: 182

War mal ausnahmsweise nicht in meinem Team.

Francis Drake
06.08.13, 09:08
Dürfte an Deiner Verbindung liegen.

Vermute ich leider auch. Es ist aber einfacher, andere zu beschuldigen... ;)

Alith Anar
06.08.13, 09:47
so, zumindest kann ich jetzt wieder Ari spielen :)

Frisiercreme
07.08.13, 13:52
Ebenfalls aus der Reihe "Große Vorbilder", zumindest jedoch "Große Vorsitzende"

http://worldoftanks.eu/de/news/46/historical-content-world-tanks/

Das ist einfach nicht in Worte zu fassen.

Skoll
07.08.13, 15:14
Die Begründung "Historisch korrekte Fahrzeuge, Embleme und Beschriftungen sind ein wichtiger Teil aller aktuellen Wargaming-Spiele. Sie sind hauptsächlich dazu gedacht, eine authentische Atmosphäre der Ära der Kriegsführung im 20. Jahrhundert wiederzugeben." ist auch eher dünn.

WOT sollte eigentlich WARP-"World of Alternate Reality Prototypetanks" heißen und wenn das schon so ist, dann kann man auch Anhänger von Stalin und Hitler schön unter den Tisch fallen lassen. Auf dem EU-Server scheint jedenfalls keine Pro-Stalin-Mehrheit zu existieren.

CENTURION88
07.08.13, 16:54
Wenn man schon den roten Teufel beschwört, warum dann nicht jenen aus Österreich? Einerseits will man authentisch sein, aber dann wieder nicht soo weit. Man könnte ja im Konflikt mit nationalen Gesetzen geraten. Das ist extrem kurz gedacht. Jetzt fahren 10jährige Kinder mit dem Namen Stalin durch die Gegend, der Millionen in Säuberungen und Kriegsgefangenenlagern und Gulags umgenietet hat. Man merkt, dass die Entwickler aus Weissrussland kommen, offenbar hat man es dort nicht so mit Aufklärung.

A Propos authentisch: Es ist schon sehr komisch, wenn ein Panzer IV (Baujahr sagen wir mal 1940) mit einem französischen AMX 12t (Baujahr iwo 50er) ZUSAMMEN gegen irgendwelche anderen kämpfen. :wirr: Lange angeprangert, gibt es immer noch keine Möglichkeit Nation vs. Nation zu spielen.

Alith Anar
07.08.13, 17:07
Authenzität? Bei Kartengrössen von maximal 1000 x 1000 Metern ...

Hjalfnar
07.08.13, 17:56
Hm, es ist teilweise durchaus deutlich zu erkennen, dass der Entwickler gegenüber Sowjetrussland und dem Kommunismus deutlich positiver eingestellt ist, als gegenüber anderen Nationen und Gesinnungen. Allerdings finde ich die Begründung bescheuert, ich würde beides draussen lassen. Nazi-Symbolik schon alleine, weils verboten ist, Kommi-Symbolik, weil der Kommunismus noch schlimmer gewütet hat, nur keiner drüber reden will.

So, wie jetzt argumentiert wird, müssten sich eigentlich bald finnische, rumänische, ungarische, bulgarische und italienische Spieler beschweren und fordern, dass ihre nicht verbotenen Sprüche und Symbole ins Spiel eingefügt werden. Bulgarien und Finnland zumindest, die waren nämlich nicht faschistisch und haben sich auch nicht aktiv am Völkermord beteiligt.

Umgssda
07.08.13, 18:37
Authenzität? Bei Kartengrössen von maximal 1000 x 1000 Metern ...
Ich weiß nicht was du hast. Die Karten sind doch riesig. Doppelt so lang wie weit man sehen kann. :)

Alith Anar
07.08.13, 18:57
;) Aber auch das ist nicht realistisch. ;)

Zero
07.08.13, 18:59
Ja mei. Spaß machts trotzdem. :)

Sigmund
07.08.13, 22:42
Jetzt fahren 10jährige Kinder mit dem Namen Stalin durch die Gegend, der Millionen in Säuberungen und Kriegsgefangenenlagern und Gulags umgenietet hat.

Es geht immer noch um ein Kriegsspiel, dazu ein sagen wir mal historisch inspiriertes. Das 10 Jährige Kind ballert Löcher in Panzer, wo die Besatzung qualvoll an glühendem Metall verbrennt oder Splitter durch den Schädel gejagt bekommen, aber Joseph Stalin darf nicht draufstehen? Nun ja. :)

Frisiercreme
07.08.13, 23:16
Stalin hin oder her, die Begründung ist Mist, Wünsche der Community usw., historische Genauigkeit. Das ist doch völliger Blödsinn.
Auf meinen Panzern steht Boshafter Schmidt, Roter Otto und Hagerer Schwarz; das ist historisch schon sehr korrekt und war mir damals den Spaß wert.
Historisch korrekt wäre es Nummern auf die Panzer zu pinseln und fertig, ausser Rommels Greif fallen mir derzeit nicht viele Panzer mit schmissigen Slogans ein - aber das wäre betriebswirtschaftlich natürlich unklug.

CENTURION88
08.08.13, 12:34
Es geht immer noch um ein Kriegsspiel, dazu ein sagen wir mal historisch inspiriertes. Das 10 Jährige Kind ballert Löcher in Panzer, wo die Besatzung qualvoll an glühendem Metall verbrennt oder Splitter durch den Schädel gejagt bekommen, aber Joseph Stalin darf nicht draufstehen? Nun ja. :)

Wir können auch gerne auf dieser Schiene diskutieren, allerdings führt das zu nichts, weil dann müsste man ihnen auch Minecraft vorenthalten, weil man da ja Kühe töten kann. Mir geht es mehr um die Taten jener gewissen Person.

Die Begründung ist wirklich mies. Demnächst gibts dann wahrscheinlich auch Mao Zedong, der übrigens nicht viel besser gewesen ist, als Schriftzug auf Panzern zu haben. Ich könnte mich wirklich über solche Denkweisen aufregen. Aber so ist das eben: Geschichte verblasst. Wann kommen italienische Panzer mitsamt Schriftzug? (Ist die Zurschaustellung Benito's Nachnamen bei uns eigentlich eine Straftat?)

*GehtalleDiktatorendurchundfordertauchSchriftzüge* :D

CENTURION88
09.08.13, 13:09
3 Tage Spielzeit für lulu:

http://worldoftanks.eu/de/news/44/ru-mission-anniversary/

Anforderung: 1 Zufallsgefecht gewinnen

:)

Sigmund
09.08.13, 13:25
Wir können auch gerne auf dieser Schiene diskutieren, allerdings führt das zu nichts, weil dann müsste man ihnen auch Minecraft vorenthalten, weil man da ja Kühe töten kann. Mir geht es mehr um die Taten jener gewissen Person.

Die Begründung ist wirklich mies. Demnächst gibts dann wahrscheinlich auch Mao Zedong, der übrigens nicht viel besser gewesen ist, als Schriftzug auf Panzern zu haben. Ich könnte mich wirklich über solche Denkweisen aufregen. Aber so ist das eben: Geschichte verblasst. Wann kommen italienische Panzer mitsamt Schriftzug? (Ist die Zurschaustellung Benito's Nachnamen bei uns eigentlich eine Straftat?)

*GehtalleDiktatorendurchundfordertauchSchriftzüge* :D

Mir ist es eigentlich völlig egal was auf dem Panzer steht, zumal wenn es historische Beispiele gibt. Natürlich ist die Begründung mies. Na und? Man sollte nicht vergessen: Es ist ein Spiel. Das ist der Knackpunkt. Würde man das Pogramm dagegen als eine Form der Charakterbildung verstehen (was ja durch die Ablehnung eines Aufzuges Stalinist suggeriert wird) wäre es auch reichlich zweifelhaft in einem fort Menschen zu töten. :)

Kühe zu schlachten und zu verwerten ist ein wertschaffender Prozess. Die Verbindung erschließt sich mir nicht.

CENTURION88
09.08.13, 15:49
Frage: Was trägt nicht zur Charakterbildung bei? Ich glaube zwar auch nicht, dass man durch das Tragen dieses Slogans zum Kommunist übelster Sorte oder sowas wird, aber man muss es ja nicht gleich austesten. Einer, der vielleicht sehr viel WoT spielt, handhabt das vielleicht anders.

Kühe zu schlachten ist auch eine Form von Gewalt, auch wenn es sehr weit weg erscheint. Sind ja eigentlich auch Lebewesen.

Sunabouzu
11.08.13, 12:48
Schau euch das mal an


- 8.8 will bring an interesting feature: players, who lose the battle, but get one of the medals or achievements in the game (you know, sniper, steel wall and all those others) will get the same amout of credits and XP, as if he won!

JoeMill
11.08.13, 15:06
Uhh das klingt doch mal nett, vielleicht sollten sie diese Regelung auch noch für denjenigen mit dem meisten Schaden im Verlierer-Team einführen

Umgssda
11.08.13, 15:53
Schaden? Auf gar keinen Fall!

phob
11.08.13, 16:04
Moin,

durch welches Event hat den mein Junior gerade 300K extra verdient?

Umgssda
11.08.13, 16:21
Das ist noch von der Woche zuvor. Toete x Gegner an einem Tag war das glaub ich.

Alith Anar
11.08.13, 17:06
Aver etwas Humor haben se ja doch:


Unterschätzt nicht den AMX 40, Kommandanten – dieses Fahrzeug sieht vielleicht schwerfällig aus, doch es beschleunigt dennoch innerhalb weniger Sekunden auf eine wahnsinnige Geschwindigkeit – zumindest wenn man ihn aus einem Flugzeug wirft …

Umgssda
11.08.13, 17:20
Als ich den gefahren bin, bin ich auch auf jeden Berg gefahren der sich anbot.

Boron
11.08.13, 18:08
Hm die könnten ja mal x-fach XP für die erste Tagesniederlage einführen :)

Hjalfnar
11.08.13, 18:35
Moin,

durch welches Event hat den mein Junior gerade 300K extra verdient?Gibts jeden Tag bis Ende des Monats, 30 Panzer Tier IV oder höher töten in 24 Stunden, dann 300.000 extra. Ist mein Ziel heute Abend, ab jetzt jeden Tag ordentlich Kohle machen^^. Hier, die Jubiläumsaufträge gelten den ganzen Monat: http://worldoftanks.eu/de/news/44/anniversary-missions/
Also ran an die Geschütze!

Skoll
06.09.13, 18:55
Der E-75 macht unter Umständen Spaß? Voll drauf mit dem Stalinhammer. Wen interessiert schon wie die Tier IX-Fahrzeuge im globalen Serverranking stehen, im Zweifel kann man den Deutschen immer einen drauf geben.


The traverse buff is offset by the lower hp/tonnage ratio. What you are left with is a tank that accelerates alot slower but has a slightly higher top speed (and thus is less mobile).
The new e75 feels alot more sluggish and it's definately a nerf to it's mobility. Acceleration is crucial for getting out of sticky situations and hiding behind cover

CENTURION88
07.09.13, 11:19
Als hätte ich nicht schon genug Probleme mit Autoloadern und anderem Zeugs. Das ist langsam echt nicht mehr lustig.

Skoll
22.09.13, 01:20
Boron wird zwar sagen ohne Schulmädchenuniform sei das Bild nicht vollständig, aber Wargaming lässt sich in Japan nicht lumpen was Girls & Panzer (http://www.spiegel.de/fotostrecke/tokyo-game-show-fotostrecke-101716-7.html) angeht.

Zero
22.09.13, 02:54
WG office Japan Personal:

http://1.bp.blogspot.com/-ftHNDX7UvaA/UjrNoCtyrOI/AAAAAAAAB6U/bCCFR2_ry94/s1600/IMG_8723.JPG

http://4.bp.blogspot.com/-DeA0Pxq8jt0/Uj2k4hTkZ0I/AAAAAAAAB88/QwEYtUN9NP4/s1600/IMG_8861.JPG

Skoll
22.09.13, 03:47
Ah, da sind sie ja die Schulmädchenuniformen und die knalligen Farben. Jetzt können wir uns also bald auf rosa Panzer und weibliche Teenager als Besatzung zumindest bei den Japanern freuen. Auch Wimpel, Standarten als Aufbau und zum Einjahres-Premiumaccount einen ... na, wie sagt man jetzt diplomatisch ... besonderes, getragenes Giveaway in der Post. Das geht beim Durchschnittspanzerfahrer bestimmt weg wie warme Semmeln. :D

Die Schuhe sind aber Nordkorean-Style (http://youtu.be/EWGIXSxBlpQ?t=55s).

Francis Drake
22.09.13, 07:28
Aua, dann kann es ja nicht mehr lange dauern, bis die Italiener "eingebaut" werden...

Alith Anar
22.09.13, 10:57
Mir würde es ja fast schon reichen, wenn die es endlich mal wieder schaffen einen vernünftigen Installer zu bauen ;)

Trotz korrektem Hash bricht er bei der Installation immer wieder ab, weil irgendein Paket fehlerhaft dekomprimiert wird.

CENTURION88
22.09.13, 23:06
Aua, dann kann es ja nicht mehr lange dauern, bis die Italiener "eingebaut" werden...

Ja, endlich Carro Armatos :D

Zero
26.09.13, 21:25
Nach langer - ja - schier unendlicher Qual ist es endlich vollbracht:

http://img853.imageshack.us/img853/9660/vkyp.jpg

Garfield
27.09.13, 16:22
So meine Herren,

da ich das Spiel schon seit Ewigkeiten nicht mehr spiele und auch nicht mehr spielen werde, werde ich meinen Account löschen. War auf jeden Fall eine witzige Zeit und ich danke für die vielen netten Kompanieabende!

CENTURION88
28.09.13, 13:52
So meine Herren,

da ich das Spiel schon seit Ewigkeiten nicht mehr spiele und auch nicht mehr spielen werde, werde ich meinen Account löschen. War auf jeden Fall eine witzige Zeit und ich danke für die vielen netten Kompanieabende!

Verkauft ihn doch, gibt bestimmt Geld für...

Gerade mal eine Runde mit dem Aufklärungspanther gefahren, da wir den Baum zum Leopard hochkrabbeln wollen. Wir haben das Gefühl, die 100k Erfahrung zum Indienpanzer werden noch seeeeehr lange dauern...wir können überhaupt nicht scouten. :(

Hjalfnar
28.09.13, 14:02
Hm. Sollten vielleicht auch verkaufen. Haben Uns immerhin bis zum Königstiger hochgegrindet, ehe Wir die Nase voll hatten vom Verhalten der Spieler.

Garfield
28.09.13, 15:43
Bin bis zum Tiger I gekommen, habe einen Leopard spähpanzer, Panther ist in erreichbarer Nähe. Wenn den jemand haben möchte soll er sich melden!

phob
28.09.13, 16:00
Hab meinen abgegeben ans Kind :)

Hjalfnar
28.09.13, 16:13
Das wäre für Uns leider keine Option. Das Älteste ist 4...:D

Garfield
28.09.13, 16:20
Jetzt dafür ein Kind zu zeugen wäre auch zu viel Aufwand.

Alith Anar
28.09.13, 16:22
Das wäre für Uns leider keine Option. Das Älteste ist 4...:D

Wo is das Problem?
Der NAchwuchs muss auch ja rechtzeitig an die Thematik herangeführt werden :D ;)

Sigmund
29.09.13, 21:11
Das wäre wohl kaum zu verantworten. Das Kind würde einen völlig verzerrten Eindruck historischer Panzerkriegsführung erhalten.

CENTURION88
30.09.13, 13:13
Vielleicht geht es ja nicht um die Panzerkriegsführung, sondern um die Vielfalt ihres Auftretens :D

Skoll
06.10.13, 12:25
7/42-Kompanien (http://forum.worldoftanks.eu/index.php?/topic/304864-informationen-zu-den-742-kompanien/) mit 8.9?


max 7 spieler
max 42 Tierpunkte

Das klingt interessant. Da sollten wir doch öfter mal ein Team zusammenbekommen.

CENTURION88
06.10.13, 18:41
Also im Schnitt T6...klingt nach viel KV1S.

Zero
06.10.13, 19:15
Ganz im Gegenteil! 5 mal 8 (50 100, 13 90, IS3 und T-32) plus zwei Cunningham!

Die Cunningham sind keineswegs als Witz gedacht. Bei der Easy 8 pro series haben die uns manche Runde gewonnen, wenn man sie zum Cap schickt.

CENTURION88
06.10.13, 21:18
Oder 4 E50M ? Hab' ich mir neulich einen gekauft. Der ist ja richtig klasse, wie ein schneller E75! :)

Zero
06.10.13, 21:52
Maximal Tier 8 ist erlaubt! ;)

Skoll
07.10.13, 02:54
Denke auch, die Panzer werden bei Wot mit jedem Tier merklich mächtiger. Beim KV1S bleibt sowieso abzuwarten was passiert. Andere Kanone oder gar Aufspaltung in zwei Modelle? Kein T69 Zero? Die ESL-Spiele, die ich mir angesehen habe, fanden mit IS3 und T69 statt.

Zero
07.10.13, 14:52
Geht sicher auch, wir hatten keine dabei.

Alith Anar
14.10.13, 09:20
So spielt man korrekt World of Tanks:

http://www.nurbilder.com/pics/c4358544a3279d053124.jpg

CENTURION88
14.10.13, 12:32
Auf dem kleinen Laptop? Und dann nur mit dem Helm da? Wo ist die Propagandamusik im Hintergrund und das kleine Tischfähnchen? (So ist es zumindest bei mir oO) :D

Skoll
19.10.13, 08:51
Wir wüssten nicht, ob ein Helm kompatibel zu unserem Aluhut (http://www.ebay.de/itm/Aluhut-gegen-World-of-Tanks-Verschworungen-/281189111690?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item41782d578a) ist, dessen Nutzung unabdingbar für uns ist.

CENTURION88
19.10.13, 16:30
Hehehe, ich glaube, den brauchen wir auch noch :D

Skoll
31.10.13, 00:19
Suna, Boron, seid Ihr nicht mit den 7/42er-Teammatches zu locken? Heute Abend sah es nicht so aus, als würde man dort nur Profis gegenüberstehen. Es ist deutlich einfacher zu organisieren als die Kompaniefahrten. Würden uns freuen mal wieder was mit Euch zu unternehmen.

Alith Anar
31.10.13, 07:26
Sobald ich es am Sonntag irgendwie schaffe das Update zu installieren (jaja er hängt mal wieder mit einem entpackfehler :( ) währe ich gerne mit dabei.

Hjalfnar
31.10.13, 07:41
Wäre eventuell auch dabei.

phob
31.10.13, 10:37
Kann mich dafür nicht mehr begeistern irgendwie aber für den Skoll würd ich ein paar Runden mitfahren :D

CENTURION88
31.10.13, 12:58
Habe das gestern mal eine Runde ausprobiert. Das meiste was da genommen wird ist immer T8, das sah man in der Übersicht. Allerdings tauchen dort sehr seltsame Konstellationen auf...4 Hetzer bspw. gegen 2 Tiger II....

Hjalfnar
31.10.13, 13:04
Hm, T8 hab ich nen Tiger II mit knapp 90%-Crew, da wäre ich wohl nicht so gut. Auf T7 hingegen mit meinem geliebten Tiger I und seiner 185%-Crew hole ich mir häufiger mal Krieger^^.

Boron
31.10.13, 22:49
Ja irgendwann graben wir WoT schon wieder aus, so 7er Teams klingen schon lustig :).

Alith Anar
11.11.13, 20:50
Schwere Arbeit heute 7 mal zu überleben, wenn man in gefühlt 90 % der Kämpfe am unteren Ende der Nahrungskette ist.

Aber es ist gegklückt: 250.000 Credits abgeräumt :)

Theoretisch bräuchte ich jetzt noch 17K Schaden ....

JoeMill
18.12.13, 21:22
Also mittlerweile ist das Spiel für mich wirklich unerträglich schlecht geworden. Hätte ich nicht vor 10 Monaten 12 Monate Premium gekauft, ich hätte es schon längst deinstalliert. Trotzdem werden die Pausen zwischen meinen Versuchen wieder Spaß am Spiel zu finden immer größer.

Die Spiele sind unausgewogen ohne Ende, also entweder man gewinnt 15:x, x < 5 oder man verliert x:15, x < 5. Wobei bei mir die Negativergebnisse in letzter Zeit deutlich überwiegen, obwohl man gefühlt jedes Mal in den Top 3 des eigenen Teams zu finden ist. Es laggt wie Sau, der Loss-Indicator im Spiel wechselt die Farben schneller als jedes Stroboskop...

Und zum Ausspannen nach einem Arbeitstag taugt es überhaupt nicht mehr, da man sich nur noch ärgert.

Zero
18.12.13, 23:20
Am besten zwei gute Leute suchen, die richtigen Panzer* spielen und Zug fahren. Dann gewinnt man im Schnitt 70% und hat seinen Spaß.
Oder mal 7 vs 7 Team Battles ausprobieren, da kriegt man für den ersten Sieg schon 5 automatische Feuerlöscher und für den 3. Sieg schon einen Waffenrichtantrieb (bei Verkauf 250.000!!!!! Credits!).

Das ist auch eine nette Sache.


*Tipp: T-54, absolut geil (besonders zu dritt) oder wenn man sich zu Weihnachten was gönnen will: E25. Spaßgefährt pur. :D GGf. mal auf dem Testserver Probe fahren, wenn man sich nicht sicher ist.

Alith Anar
18.12.13, 23:33
Sowas wie los Indicator hab ich erst gar nicht, aber Spass ...

Habe versucht Tier 8 zu spielen, aber in gefühlt 80 % der Kämpfe trete ich gegen Tier 9 und 10 an. Tier 10 scheint fast nur Gold zu spielen, da ist man mit nur 990 hp in der SU-101 echt im Nachteil. 1 Schuss und man ist weg, während man selbst darauf hoffen muss mit 219 mm durchschlag irgendwas anzukratzen.

Inzwischen spiel ich fast nur noch bis Tier 7 und gelegentlich mal Panther 2 und SU-101.

Boron
19.12.13, 00:37
Irgendwann werden wir WoT wohl mal wieder herauskramen, aber die letzten Monate waren wir abstinent und bei unserem Berg an ungespielten anderen hochklassigen Spielen wird dies wohl noch eine Weile so bleiben.

Hjalfnar
19.12.13, 09:22
Wir spielen ja komplett ohne Premium, lediglich in den Semesterferien hatten Wir Uns mal 6 Wochen Premium gegönnt. Wir fahren NUR noch im Zug. 3x Vk36.01 ist sehr lustig, aber auch einfach meinen Liebling (Tiger I) zusammen mit 2 Freunden zu fahren macht Spaß. Hauptsächlich deshalb, weil wir im Allgemeinen ziemlich abräumen. Unser Tiger nähert sich fix dem 4. Skill ist dank komplett Waffenbrüder ne echte Bank...Wir liefern Uns bereits Duelle mit Tier-8-Panzern und gewinnen mitunter. ^^

Allerdings ist für Uns, wenn Wir alleine fahren, dermaßen schnell die Luft raus, dass Wir nur noch im Zug fahren. Ansonsten gar nicht mehr.

Francis Drake
19.12.13, 18:45
Die Tage auch seit langem mal wieder gefahren. Mit meinem Marder gleich bei drei Gefechten zwei Siege sowie 12 Abschüsse. Die anderen Fahrzeuge waren so, nah ja. Aber im Team fahren macht eigentlich immer noch am meisten Spaß, da die Motivation länger "oben" bleibt.

Viel Erfolg weiterhin!

JoeMill
19.12.13, 19:37
Meistens fahre ich ja im Team, also zumindest zu zweit sind wir unterwegs. Aber Spaß macht es mir zumindest trotzdem nur in den seltensten Fällen. Kann aber auch daran liegen, dass ich Abends keinen Nerv mehr dafür habe, mir Leute ansehen zu müssen, denen man nicht mal zutraut sich ihre Schnürsenkel selber binden zu können.

CENTURION88
20.12.13, 02:52
Das ist in der Tat nervig...aber was will man machen...ich nehme dann einfach meine lieblingsgefährten, die etwas overpowered sind (Pz IV oder KV1S), dann klappt das schon. Das was Zero meint mit guten Leuten im Team fahren kann ich nur bestätigen. Man gewöhnt sich dann vorschnelle Reaktionen ab, weil man sonst zu lange bei anderen zusehen muss. Man überlegt mehr, zudem geht man automatisch koordinierter vor, weil man mit dem Kollegen im TS ist und weil man die Arten kennt, wie er dann bspw. spielt. Ich weiss ganz genau, wann er bspw. wie wo welche Panzer beschäftigen kann.

JoeMill
24.12.13, 23:53
Zur Zeit gibt es einen Bonuscode für 3 Tage Premium:

WGNY2014

Otto Weddingen
25.12.13, 08:40
besten dank für den tipp, werter Mill

Francis Drake
25.12.13, 23:31
Den E-25 angeschafft. Jetzt macht das Zocken wieder richtig Spass!

Geiles Ding... :)

Alith Anar
26.12.13, 23:27
Ich gebe tz, ich habe das Teilchen noch nicht gehabt.

Was mich aber ein bsichen stört, das Ding hat ja auch "nur" die 7,5 Stuk 42 L70. Trotzdem scheint die Waffe dort deutlich leistungsfähiger zu sein, als das gleiche Modell im Stug III, JP IV oder Jagdpanther. Dazu kommt dann noch eine für dieses Tier abartige Geschwindigkeit. Aber das ist halt Wargaming ...

Francis Drake
27.12.13, 18:14
Ich gebe tz, ich habe das Teilchen noch nicht gehabt.

Was mich aber ein bsichen stört, das Ding hat ja auch "nur" die 7,5 Stuk 42 L70. Trotzdem scheint die Waffe dort deutlich leistungsfähiger zu sein, als das gleiche Modell im Stug III, JP IV oder Jagdpanther. Dazu kommt dann noch eine für dieses Tier abartige Geschwindigkeit. Aber das ist halt Wargaming ...

Alle drei Sekunden macht es rumms! Doch der Durchschlag ist nicht dolle und man hat "nur" 60 Schuß. Also "nur" 3 Minuten Dauerfeuer. :)
Schön ist, das man max. in Tier 8 Gefechten kommt. Was ich noch besser finde ist die tolle Geschwindigkeit und Drehbewegung.

Durch den guten Credits Ertrag hab ich auch immer 10 Schuß Premium Munition (Schuß kostet 2.800 Chredits) dabei.

Alith Anar
29.12.13, 23:39
Derzeit bringt jeder Sieg doppelte Erfahrung.

Sehr hilfreich um durch die ganzen "Hasspanzer" (B1, VK 16.01 etc) durchzukommen ;)

Otto Weddingen
30.12.13, 08:10
ich hab da momentan wieder die nase voll,,, Lemming trains ohne ende, eigene Aufklärer die soweit vorstürmen um gegen 10 feindpanzer alleine zu kämpfen.. beschimpfungen .

Skoll
03.01.14, 09:29
Geht mir auch immer mal wieder so. Ab und an braucht man einfach ne Auszeit. Leider wird man dann oft genug von der unangenehmen Seite des Spieles begrüsst, wenn man wieder mal hereinschaut.

Alith Anar
19.01.14, 20:23
Zur Zeit gibt es wieder ein paar Geld Missionen:

Unendlich oft am Tag:
5 Siege = 50 K

Je einmal am Tag
10 Abschüsse = 50 K
20 Abschüsse = 100 K
30 Abschüsse = 150 K

15 gewonnenen Team schlachten 250K

Die oben genannten Missionen laufen noch bis zum 01. Februar

Bis morgen früh gibt es für einen Haufen Panzer noch doppelte Forschungspunkte

Umgssda
20.01.14, 12:48
Vielleicht ist noch der Hinweis hilfreich, dass die Abschuss-Missionen kumulativ sind. Macht man 30 Abschuesse an einem Tag gibts 300K credits, weil man damit alle drei Missionen erfuellt hat.

Alith Anar
23.01.14, 15:20
Mit dem vor der Tür stehenden Update 8.11 sollen endlich Nationenschlachten kommen:

http://www.gamestar.de/spiele/world-of-tanks/news/world_of_tanks,46019,3031994.html

Ich freu mich schon mal darauf als Deutscher gegen die Autokanonenfraktion der Franzosen anzutreten ... :o

CENTURION88
23.01.14, 15:43
Endlich! Das ist dooch mal 'ne gute Nachricht. Da warte ich schon seit drei Jahren drauf. :D

Skoll
23.01.14, 17:54
Ich freu mich schon mal Deutscher gegen die Autokanonenfraktion der Franzosen anzutreten ..

Da werden sich die vielen kleinen Nachteile der Deutschen zu einer schweren Bürde verbinden. Interessanter wäre es wenn man das Feature mit einem historischen Anstrich versehen würde und den ganzen Alternate-Reality-Mist dafür sperren würde. Sicherlich trotzdem eine Herausforderung mit einem Tiger gegen 10 T-34 anzutreten, aber immerhin weniger World of Fantasy-Tanks. ;)

Alith Anar
19.02.14, 00:06
Wenn ich einem Gefecht mit 7 Tier X Panzern auf jeder Seite bei eigenen Team die Tier VIII die Fahrzeuge sind, die am meisten Schaden machen ... läuft was falsch

Iche_Bins
03.04.14, 15:15
Was bedeutet Courageous Resistance?

CENTURION88
03.04.14, 16:52
Schon mit Karl heute gefahren? :D

Alith Anar
04.04.14, 19:21
Übersetzt Mutiger Wiederstand - Warum?

CENTURION88
05.04.14, 13:30
Mein neuer Spaßpanzer: Pz I C. Probierts mal aus. :D

Zero
06.04.14, 09:10
Was bedeutet Courageous Resistance?
Wenn man verliert aber einen Orden bekommt, also z.b. Krieger, dann kriegt man tapfere Gegenwehr und damit xp und credits in der Höhe wie wenn man gewonnen hätte.

Iche_Bins
07.04.14, 19:28
Vielen Dank! :)

Mariu
11.06.14, 19:04
Wir haben das Spiel mal wieder ausgepackt und mensch haben die bei manchen Sachen die Nerf-Keule ausgepackt (der arme T-50 (auch wenn er wirklich OP war)). Macht aber mal wieder Spass Tier 1-3 zu spielen! :)

Greif
11.06.14, 20:34
Bin auch seit Feber dabei, naja Licht und viel Schatten
ist mein erster shooter

CENTURION88
11.06.14, 20:47
Probiert mal den Pz I C aus. Spass auf Ketten! :)

Ruprecht I.
11.06.14, 21:19
In britischen Zeitungen kommt ja kein Fußballspiel mit deutscher Beteiligung ohne die Vokabel 'Panzer' aus.
Kann man jetzt wörtlich nehmen: http://www.4players.de/4players.php/spielinfonews/PC-CDROM/21353/2141407/World_of_Tanks|Update_91_Balance-Verbesserungen_und_Panzerball-Modus.html
:D

Zero
06.09.14, 17:18
Wargaming macht in letzter Zeit vieles richtig:

http://worldoftanks.eu/dcont/fb/image/leaver.png

Wenn man desertiert oder sich selbst tötet oder afk ist wird man ab dem nächsten Patch endlich bestraft:
Link (www.si-games.com/forum/showthread.php?t=24079&page=69)

Kadur
06.09.14, 23:35
Aber auch nur wenn man das regelmäßig bringt..

Zero
07.09.14, 00:14
Gibt genug die das tun. :(

Alith Anar
07.09.14, 00:37
Wenn ich tot bin ja. Aber selbst wenn ich das Ende der Nahrungskette bin: Niemals! Lieber mit wehenden Fahnen untergehen.

Boron
07.09.14, 01:02
Ja das ist eine gute Neuerung. Schade dass die Aufträge für die diesmonatigen Premiumpanzer so aufwending sind, wir hatten gehofft dass es in etwa so wie für den Super Pershing wird *g

Zero
07.09.14, 03:08
Der nächste Patch wird insgesamt gut:
die neuen scouts sind geil, die erweiterten Stongholds gefallen mir auch und die Grafik wird besser (Ketten und neue HD Modelle).

Skoll
07.09.14, 15:43
Wenn man desertiert oder sich selbst tötet oder afk ist wird man ab dem nächsten Patch endlich bestraft:

Wenn man es wiederholt tut wird man zeitweise gesperrt. Da fragt man sich eigentlich nur warum man das bisher nicht umsetzen konnte. Eine wirkliche Hilfe gegen die Masse des Fehlverhaltens sehe ich da nicht, da nur die gröbsten Fälle betroffen sind und wie man an der erbärmlichen Ansage an Botuser sieht (zwei Wochen Sperre, Verwarnung) werden selbst bekannte Cheater nicht aus dem Spiel geworfen.

Longstreet
08.09.14, 08:16
Wir haben vom Wargaming-Truck bei Stahl auf der Heide 2014 noch 3 Invite-Codes zu vergeben (Stand jetzt). Wer Interesse hat, bitte melden.

Es handelt sich um Invite-Codes, die nur beim Anlegen eines neuen Accounts nutzbar sind.

Skoll
10.09.14, 08:47
Hui! Der 13 90 ist schon eine kleine Perle. WoT hat uns mal wieder mit Niederlagen überziehen wollen. Sah auch hier schlecht aus. E75, T44, Lorr Arty und AT 15 auf Feindseite. Bei uns T44 und unsere Wenigkeit mit 286 HP.
Meinereiner tötet eben die Arty an der Feindbase, als sich die Schlinge an unserer Base zuzieht. Also zurückgerast. Feindlicher E75 und T44 killen gerade unseren T44. Herzschlagfinale- Schwerbeschädigten E75 und T44 mit einem Magazin erschossen. Vollem AT 15 in der Kartenmitte ausgewichen. Durchgecappt. Bei 100% erreicht das AT die Feindbasis, aber wir hocken hinter einer Hütte und ihm fehlen 1-2 Sekunden. Won! Defender und Invader in einem Match.


http://vinsalt.regioconnect.net/wbb2/attachment.php?attachmentid=4299

dimovski
10.09.14, 20:27
Schönes Spiel, werter Skoll!

Ist der KW-4 noch immer so OP wie früher? Ahh die guten alten Zeiten...

CENTURION88
10.09.14, 21:32
OP? Wenn ich den fahre krieg' ich's von allen Seiten!

Longstreet
11.09.14, 07:41
Wir arbeiten Uns jetzt den Chinabaum hoch.....der T 34-3 ist ja echt ein Krepel vor dem Herrn, aber wenn(!) er trifft macht es Spaß :D

Boron
12.09.14, 05:28
Wir arbeiten Uns jetzt den Chinabaum hoch.....der T 34-3 ist ja echt ein Krepel vor dem Herrn, aber wenn(!) er trifft macht es Spaß :D

Ist das nicht der Premiumtank der Chinesen? Wie wollt ihr euch da im Techbaum hocharbeiten? :D

Longstreet
12.09.14, 08:09
Ist das nicht der Premiumtank der Chinesen? Wie wollt ihr euch da im Techbaum hocharbeiten? :D

Ja das stimmt. Trainieren quasi schonmal Crew und arbeiten nebenbei mit den Normalfahrzeugen den Baum ab.

Boron
12.09.14, 19:42
Ja das stimmt. Trainieren quasi schonmal Crew und arbeiten nebenbei mit den Normalfahrzeugen den Baum ab.

Wir sind ja mit Premiumfahrzeugen als alter Sammler auch immer neugierig, haben uns damals vor Urzeiten als wir anfingen und es nur 3-4 8er Premiums gab den KV 5 gekauft und aber dann zum Glück noch den T-34 im Zuge der Freemium-Umwandlung bekommen und jetzt bei dem Auftrag den Super Pershing.

Habt ihr noch mehr Premiums zur Auswahl? Und wenn nicht warum habt ihr euch für den T34-3 entschieden? Ja wir sind wieder neugierig *g.

Von unseren 3 ist uns der T 34 am Liebsten weil er so schön wehrhaft ist wohingegen KV 5 und Super Pershing doch recht schlecht sind :). Neben dem T 34 fahren wir sonst nur noch den Tog des Öfteren, da der auf seine spezielle Art sehr spassig ist.

dimovski
12.09.14, 19:45
Unser liebster Premium und einzige 8er ist der Löwe. Schön, präzise, langsam - besser kanns kaum werden.

Alith Anar
12.09.14, 23:53
8er hab ich 2 Der Panther 2 macht richtig Spass. Ist auch schon soweit durchgelevelt, das ich (mit genug Geld) dem E50 holen könnte.
Dazu dann noch die SU-101. Die geht IMHO irgendwie gar nicht. Gerät man in ein Stufe 10 gefecht hilt nur lächeln und beeten. Mit normaler panzerbrechender Mun macht man meist nicht mal schaden und auf Golf habe ich keine Lust. Zumal man die selbe Kanone auch beim Tier IX am Anfang besitzt. bis man sich für 60K die deutlich bessere holen kann (weis aber nicht ob die überhaupt vom Gewicht her in den Standard passt.

Naja mal schauen. Der 2te deutsche AT-Tree (der neuere mit den flachen Fahrzeugen) ist bald erreicht, mal schauen wie es dann weitergeht.

CENTURION88
13.09.14, 14:16
Ja das stimmt. Trainieren quasi schonmal Crew und arbeiten nebenbei mit den Normalfahrzeugen den Baum ab.

Das ist gut. Laut den Berichten für Patch 0.93 soll man die Crews in Premiumfahrzeugen schneller trainieren können als in Standard-Panzern (dazu soll man sie für die entsprechende Klassen noch verlustfrei in andere Panzer einsetzen können).

Umgssda
13.09.14, 18:52
Ne, das kommt nicht in 9.3. Das gibts jetzt schon.

Longstreet
13.09.14, 19:19
Ja seit gestern.....wir haben auch einen T 34 (russ.) gekauft um über den MT25 irgendwann am T 54 light rauszukommen.....

Hat jemand was von einem sowjetischen Premium 8 Medium gehört?

Iche_Bins
30.09.14, 08:48
Die letzten Worte eines Panzerfahrers?

"Ups ein JP E100." *Boom*
So uns passiert gestern beim Zug fahren :D

Alith Anar
30.09.14, 10:30
Kann auch ein FV215b gewesen sein. sind die 2 Gründe, warum ich noch selten T8 fahre. Mit der SU-101 kommst hast du in diesen Gefechten fast keine Chance, weil du eigentlich nur abprallst, selbst aber mit 1 -2 Treffern ausgeschaltet wirst.

Am meisten Spass macht Level 6 und 7

Longstreet
30.09.14, 10:53
Ja, haben Wir gestern auch erlebt - quasi neben Uns hat es einen VK hau mich blau mit einem Munlagertreffer zerlegt.

Zero
30.09.14, 14:44
Das chaffee race macht einen heiden Spaß!

Iche_Bins
30.09.14, 14:48
Joa, ist schon lustig, weckt erinnerungen an frühere Zeite wo man noch mit seinen Scouts um die Ecke geschlittert ist

Boron
30.09.14, 14:56
Stimmt, auch wenn wir uns irgendwie dumm beim Race anstellen *g
Einzige Ärgernis ist dass unsere WoT-Lust noch nicht ausreichendes Niveau zum länger spielen erreicht hat :)

CENTURION88
30.09.14, 17:03
Neulich sind wir mit dem neu erworbenen AMX 50 120 um eine Ecke gefahren. Schön vorsichtig, nur mal gucken - tot. 1750HP.

Skoll
03.10.14, 00:03
Klatsch! Null Verluste. Wenns mal häufiger so wäre. ;)


http://vinsalt.regioconnect.net/wbb2/attachment.php?attachmentid=4321

Iche_Bins
01.11.14, 15:21
Es sind grad 12 Leute online. Die Idee dann mal schnell nen paar Clangefechte zu starten hat nicht funktioniert. Wollten leider nur vier.

Wir versuchen heute um 20 Uhr dann nochmal ein gefecht auf die Beine zu stellen.

Iche_Bins
01.11.14, 21:07
Danke für die Spiele, war wieder recht erfolgreich. Unsere Siegquote im Clan sollten wir verbessert haben. Sie liegt jetzt nach 69 Strongholdgefechten bei 65%.

Wie war das jetzt mit dem Ausbau der Basis?

Alith Anar
01.11.14, 21:12
Cooles Spiel, aber warum habt Ihr jetzt alle aufgehört, nur weil ich Teamspeak installiert habe .... ;)

Iche_Bins
04.11.14, 20:00
Hey Sun, bau doch mal die Gebäude im Stronghold aus, das Resourcenlager ist voll.

Sunabouzu
14.11.14, 15:47
War in der Berufsschule konnte deshalb nichts machen. Aber die Lager waren auch noch lange nicht voll. Nur die Zentrale war voll, und man kann in jedes Gebäude Punkte Sammeln.

Frisiercreme
16.01.15, 13:57
Nachdem das Spiel über Monate aus Frust ungenutzt blieb, habe ich es jetzt wegen der Weihnachtsboni nochmal ernsthafter gespielt.
Und ich muss sagen, das neue Auftagssystem gefällt mir bisher ganz gut, wenn es mich auch mittelfristig zwingt, das Alleinspielerdasein aufzugeben und in einem Zug mitzufahren.

Boron
17.01.15, 03:24
Wie lang dauern denn die Aufträge zeitlich?

Frisiercreme
17.01.15, 09:28
So lange Ihr Euch Zeit lasst.
Um, sagen wir mal, das Stug IV und die erste Besatzungsfrau freizuspielen, müsst Ihr jeweils 15 Aufträge auf leichten. mittleren und schweren Panzern, Japgdpanzern und Artillerie erfüllen. Ein Auftrag sieht dann beispielsweise so aus: Zerstöre die Ketten eines Gegners und beschädige ihn anschließend, Nebenauftrag: Gewinne das Gefecht.

Die Aufträge sind also alle in einer Runde zu lösen, viele davon im ersten Anlauf. Theoretisch ist also das Stug in 75 Spielen zu erreichen. Gewertet wird ab Tier IV, man braucht also nicht unbedingt eine Garage voller Tier X Hobel.
So sieht das aus:

Mein Auftrag ist die Zerstörung einer Artillerie, also fahre ich dort hin, wo diese gewöhnlich siedeln...
http://www.fotos-hochladen.net/uploads/wot2v17mukrgxo.jpg (http://www.fotos-hochladen.net)

...und vier Vollgasminuten später ist die Mission erfolgreich beendet.
http://www.fotos-hochladen.net/uploads/wot1514bcguirl.jpg (http://www.fotos-hochladen.net)
Hätte ich die Nebenbedingung erfüllt, hätte es noch 35K Reichsmark obendrauf erhalten. Aber es hat sich auch so gelohnt.

Alith Anar
17.01.15, 09:31
Sehr unterschiedlich:
Normalerweise hängt es vom eigenen Können / Glück ab.

Es gibt Aufträge das muss man insgesamt 75 / 150 x Panzer abschießen, bekomme x.000 XP, dafür bekommt man dann unter anderem Gold oder Goldartikel.
Dann gibt es kleinere Tagesaufträge ala zerstöre 5 Panzer an einem Tag oder gehöre zu den Top 10 deines Teams etc Dafür gibt es dann meist kleinere Sachen (auch wenn 50K Bonus auch so ganz nett sind)

Derzeit gibt es 4 Bonuspanzer zu gewinnen. Dafür benötigt man jedoch 75 Unteraufträge (je 15 für Leicht, mittel, Schwer, TD, Arty). Da hängt es dann auch sehr vom Team ab, bzw gewinnt die Kompanie dann schon sehr viel wert.

Boron
17.01.15, 15:58
Wir haben uns etwas schlampig ausgedrückt :o

Wir meinten damit ob sie zeitlich unbegrenzt sind oder wie die früheren Aufträge nach ca. 1 Monat enden.

CENTURION88
17.01.15, 15:59
Bisher habe ich keine zeitliche Begrenzung gesehen noch davon gehört.

Zero
17.01.15, 17:22
Bei FTR steht, sie sind zeitlich nicht begrenzt.
Aber ich habe auch gelesen, dass es nach einem halben Jahr neue/ bzw weitere geben soll.
Ob dann die alten weiterhin erfüllbar bleiben, weiß ich nicht, es klang aber so.

Mit den Missionen kann man richtig Geld machen. Die ersten paar sind sehr einfach und bringen 75.000 mit Nebenbedingung. Hab gestern an einem Abend 1,5 Mio. Credits erfarmt. :D

Frisiercreme
17.01.15, 18:30
Falls jemand Lust hat, mir bei den Zugaufträgen beizustehen, bin in den nächsten 2 h im Spiel - uffzfrisiercreme .

Longstreet
09.06.15, 13:08
Mal ne blöde Frage - von welchem Event kommen denn die drei Xer in meiner Garage? Bzw. seit wann sind die da, welchen Auftrag habe ich mit denen und wann werden die wieder abgeholt :D

Pancina
09.06.15, 13:18
Die drei 10er? Das ist für den Capture the Flag-Spielmodus. Wobei ich mir nicht sicher bin, wie die den nennen.
Vorteil: Man kann dort schonmal etwas für seine Besatzungen tun. Hatte allerdings das Gefühl, dass man dort nicht unbedingt viel Erfahrung bekommt.

Hier nochmal zum Nachlesen:
http://worldoftanks.eu/de/news/pc-browser/46/domination-event-details/

DerStudti
09.06.15, 14:41
Wir haben neulich diesen Modus mal mit zwei Freunden angetestet und waren nicht sonderlich begeistert. Die klassische CTF-Mechanik funktioniert im WoT-Umfeld einfach nicht gut. Schnelle Bewegungen, um auf eine sich bewegende Flagge zu reagieren, sind kaum möglich, ohne Treffer an empfindlichen Stellen zu kassieren. Der Flaggenträger ist nur durch Ketten- und Motortreffer halbwegs aufzuhalten (falls er nicht schon erheblich angeknackst ist) und rollt deswegen oft genug gemütlich zwischen den eigenen Reihen hindurch zum Zielpunkt. Es fehlt die Dynamik eines klassischen CTF-Modus...und vor allem fehlt die zweite Flagge, die das Punkten des Gegners verhindert, selbst wenn dieser die eigene erobert hat. Zumindest aber müsste es möglich sein, das Abliefern der Flagge durch den Gegner mittels eigener Präsenz in der Flaggenzone zu verhindern.

Der Modus ist nett, um als noch levelnder Spieler (wie unsereiner...aktuell Tier V bis VII) mal einen Blick auf Tier X zu werfen. Mehr allerdings nicht.

CENTURION88
09.06.15, 16:27
Ich finde das ganz nett. Ihr werdet besonderen Spass dran haben, wenn ihr versucht nicht CTF zu spielen, sondern versucht Punkte durch den Abschuss anderer Gegner zu generieren. Manche Leute sind derart verpeilt, dass man sie schön wegpusten kann (weil sie nur auf die Fahne fixiert sind). :D

Die Panzer unterscheiden sich in der Garage durch die Flammen im Bild des Panzers und an der Zusatzbezeichnung "(H)" für Herrschaft, wenn ich mich recht entsinne.

AG_Wittmann
06.03.16, 12:56
http://i.imgur.com/sSWXulq.gif

Besser wie Flipper.

Zero
10.03.16, 23:33
Die neuen Sounds und die verbesserte Physik sind ja geil. Endlich macht Jagd E100 fahren richtig Spaß. Direkt mal das Ass eingefahren heute.
Wenn der Kanonendonner über die ganze Map hallt das ist mega geil gemacht.

Außerdem auch schon den ersten gesehen, der Opfer der Physik geworden ist:

http://fs5.directupload.net/images/160310/qvmhyfcn.jpg

Man muss sich schon blöd anstellen, dass man umkippt und er hat sich blöd angestellt. :D

Private_S
11.03.16, 00:43
Netter Screenshot.
Karten und Landschaft haben mir bei WoT generell besser gefallen als bei War Thunder.

Frisiercreme
11.03.16, 07:23
Optisch ja, dieses künstliche Streuen von Deckungen, Senken und Monolithen aller Art finden wir allerdings ziemlich gezwungen.
Aber der neue Sound ist wirklich ganz gut gelungen, gefällt uns auch.

Zero
11.03.16, 08:42
Was auch geil ist am Anfang bei dem Countdown lassen die Panzer der Reihe nach die Motoren an mit ansprechendem Sound. Nettes Detail.

Gibt ne lustige Video-Reihe: The Unicum guide to...


https://www.youtube.com/watch?v=Sde9X25jz1g

Sehr lustig gemacht, finde ich. Vielleicht interessierts jemand.
Der Spieler stellt lauter Panzer vor, die keinen guten Ruf haben. Vom TOG bis zum M3 Lee. :D

Mariu
17.04.16, 13:24
achja wir haben wegen der 5 Jahres Feier mal wieder angefangen und schön das sich nichts verändert hat. Community immer noch toxic und wir spielen immer noch schlecht. :D

Frisiercreme
18.12.16, 17:00
Momentan läuft ein ziemlich kitschiges, gleichwohl aber lukratives Weihnachtsevent.

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/fest21mjz8hfo6y.jpg (http://www.fotos-hochladen.net)

Zero
09.01.17, 21:44
Hab nach ein paar Monaten Pause wieder angefangen. Das Baumschmücken motiviert ungemein! Und dass man nicht mehr mit dem Gegnerteam chatten kann hat das geflame auch ein bisschen reduziert. :D
Tier 6,7 und 8 machen mir persönlich auch deutlich mehr Spaß als Tier 10. Rudy und Fury machen auf Tier 6 Spaß auf Tier 7 der Tiger und auf 8 der gute alte Ferdinand. Was für ein toller Panzer. Immer noch nach all den Jahren.
Eben Bergpass. Starten unten. Alle fahren links rum, dann hab ich mich mit meinem Ferdi rechts alleine in den Busch geparkt an der Steigung und gewartet. Dann kamen ein Skorpion, ein Tiger II und ein T44. Alle drei verdroschen. Nur der Skorpion hat einmal durchgeschlagen. :D Na gut die eigene Arty hat noch ein bisschen mit reingehalten. ;) Ausnahmsweise mal wenn man sie braucht.

Pancina
15.01.17, 03:10
Was hat das mit dem Baum eigentlich auf sich? Wir pausieren gerade, nehmen aber an, dass man Deko durch Spiele irgendwie sammeln muss?

Frisiercreme
15.01.17, 08:45
Ganz genau. Es gibt verschiedenste Missionen, bspw. vier Abschüsse zu erreichen. Pro Mission erhält man 4 oder 5 Dekorationskacheln. Diese Kacheln hängt man dann an den Baum und je festlicher dieser aussieht, desto lukrativere Belohnungen gibt es. Das ganze lohnt sich wirklich, bei den Missionen fällt öfter auch mal so ein Booster ab, der für zwei Stunden doppelte Erfahrung bedeutet. Und je nach Festlichkeitslevel des Baumes kann man sich eine komplette schwedische Frauencrew und erheblichen Rabatt auf die neuen schwedischen TDs zusammenschmücken.
Also, sehr lukrativ, aber müsste morgen auch vorbei sein.

Ich würde auch gerne den Mensch mal kennenlernen, der sich solche Aktionen ausdenkt. Diese Dekokacheln sind eingeteilt in 5 Stufen, je höher die Stufe, desto höher der Schmückwert. Gleichzeitig kann man die Kacheln nicht überall an den Baum hängen. Weihnachtskugelkacheln können nicht als Christbaamspitzkacheln verwendet werden usw.. Neben dem Baum aber gibt es noch einen Panzer, den man ebenfalls mit eigenen Kacheltypen schmücken kann. Der Panzer heißt übrigens Schneebitze und vielleicht ergibt das Wortspiel in irgendeiner obskuren Sprache einen Sinn.
Es gibt somit etwa 8 Kacheltypen, eingeteilt in 5 Stufen. Wenn Ihr eine neue Weihnatsbaumspitze braucht, aber immer nur Laufwerke für die Schneebitze zieht, dann kann man 5 Schmuckkacheln eines Levels auch in 1 höhere Kachel umwandeln usw..

Strategienordi
15.01.17, 11:20
Der Panzer heißt übrigens Schneebitze und vielleicht ergibt das Wortspiel in irgendeiner obskuren Sprache einen Sinn.

Diese obskure Sprache ist Englisch: Da heisst der Snowitzer, also Snow und Howitzer. Im Deutschen aus Schnee und Haubitze...aber mit weniger Effekt... soll vllt. auf den Schnee-KV-2 anspielen, der ist ja mit einer Haubitze bewaffnet.

Frisiercreme
15.01.17, 13:30
Snowitzer hatte ich befürchtet. Schneekanone wäre besser gewesen. Naja, Wurst.
Momentan wird soviel ehemals exklusiver Content zu Geld gemacht, man hat den Eindruck von Torschlusspanik.

Pancina
15.01.17, 13:47
Momentan wird soviel ehemals exklusiver Content zu Geld gemacht, man hat den Eindruck von Torschlusspanik.

Das Gefühl hatten Wir schon vor einem Jahr. Wobei vieles, was ehemals toll und exklusiv war, doch heute vermutlich nur noch Sammlerwert besitzt?
An unserem Lieblingspanzer der kleineren Stufen hatten Wir damals seit der vielen neuen Alphapanzer/ Panzer mit viel Armor plus zusätzlicher "in your face"-map (sie nannten sie auch Mittengard) keine Freude mehr.

Frisiercreme
15.01.17, 14:09
Power Creep ist ein gewaltiges Problem, das stimmt. Und manche Premiumkisten sind so stark, dass sie das Spiel aus der Balance werfen.
Aber wir haben uns in der Scoutnische eingerichtet und da ist es auch wieder egal, ob der Feind 200 oder 390 mm Penetration hat, durch unsere Panzer kann fast jeder mehrfach quer durchschießen.

Iche_Bins
15.01.17, 17:19
So machen wir das auch. Wir fahren fast nur noch Scout. Ab und an holen wir noch den VK3601 und unseren treuen E75 raus, aber mehr wird kaum gefahren.

dimovski
15.01.17, 18:45
Wir haben zwar schon lange nicht mehr gespielt, aber am meisten Spaß hatten Wir mit dem Löwen, dem Jagdpanzer E-100, KW-4, KW-3, Maus, Tiger P und 45.02 Hinten... Scheint so als ob sich für Uns die Rückkehr nicht lohnen würde :P

Iche_Bins
19.01.17, 21:50
Wenn zwei Amx-Fahrer wissen was sie tun :D
http://i.imgur.com/ZNf6Hdo.jpg

Zero
23.02.17, 19:40
Der neue Patch ist klasse. Viele deutsche Fahrzeuge gebufft, inkl. Maus. Das Geschütz ist endlich brauchbar, die Panzerung noch stärker und man hat 3200 hp. :D

Zero
02.04.17, 21:06
https://www.youtube.com/watch?v=haclBVtbDbM

Es tut sich mal wieder richtig was in die richtige Richtung. Bin das schon eine ganze Weile auf dem Sandbox Server gefahren und finde das mit der Arty superklasse!

Zero
27.04.17, 22:04
Der neue Matchmaker und der Arty Rework dürfte in diesen Hallen auch einigen gefallen:

https://www.youtube.com/watch?v=7TyOKH8RMWw

Frisiercreme
27.04.17, 22:17
Sind uns noch uneins, ob die Artillerie nicht in Wahrheit noch stärker wurde. Jedenfalls wir können besser damit umgehen.
Mit der Umstellung der leichten Panzer lernen wir umzugehen und die Änderung am Reparaturmaterial fällt positiv aus. Bisher eher positive Einschätzung unsereseits.

Steiner
28.04.17, 07:41
Wir spielen keine Ari, sind aber schon sehr gespannt wie sie sich auswirken wird.
Da Spiel entwickelt sich in die Richtige Richtung unserer Meinung nach.
Die Verbesserungen an den Deutschen Panzern in 9.17 fanden wir jedenfalls großartig.

Zero
28.04.17, 10:18
Gestern ein paar Runden Tier 6 gefahren zum testen. War fast immer in 8er Gefechten, aber da sind 3 8er, 5 7ener und 7 6er drin, d.h. es gibt noch genug wo man Schaden machen kann.
Früher waren es 14 8er und man selber im 6er war nur Kanonenfutter. Das ist wirklich eine Verbesserung. Ein Gefecht war ein reines 6er Gefecht, das war auch lustig.
Das Matchmaking sehe ich als großen Fortschritt.

Arty ist immer noch nervig, wenn die Besatzung ständig betäubt ist. Eine Runde auf Malinovka gehabt im 6er Sherman und mit einem E25 am Wasser entlang angegriffen. Dann waren alle drei Gegner Artys auf mir drauf. Man ist dann permanent "betäubt", aber früher hätte mich die OP Ami Arty aus 20 m mit ihrem Splash vernichtet und dieses Mal hab ich sogar den Direkttreffer mit 200 hp verlust überstanden. Man ist halt einfach nicht sofort aus dem Spiel. Das find ich auch gut. Da werden sie sicher noch nachbessern (Splash verringern, Betäubungszeit reduzieren), aber für den Anfang ist es auch eine klare Verbesserung.

Das einzige, was ich befremdlich finde, ist der light tank nerf. Gut, die haben jetzt auch reguläres +2 Matchmaking, wie alle anderen auch, aber dass man zum Teil weniger Sichtweite hat, als ein Med ist schon komisch im Zusammenhang mit der nicht vorhandenen Panzerung und dem nicht vorhandenen Durchschlag.
Die leiden vermutlich aber noch mehr unter den vielen Schlauchmaps. Scouten kann man im Grunde nur auf Prokorovka, Malinovka, Redshire und mit Einschränkungen Siegfriedlinie aufm Feld. Beim Rest gibt es gar keine offenen Flächen, die länger sind als die Sichtweite.

Iche_Bins
22.05.17, 18:10
Jim Sterling befasst sich mal mit Wargaming:


https://www.youtube.com/watch?v=TQ1OXSusKdw

Wir finden es sehenswert

Strategienordi
22.05.17, 20:05
Wer immer der Typ auch ist.

Wir waren gestern mal für ein Match mit der Ari unterwegs, spielt sich wieder besser, aber so richtig Spass kommt nicht auf.

Zero
22.05.17, 20:12
Die Einführung von offensichtlich overpowerten Fahrzeugen in der letzten Zeit und der konkrete Vorfall jetzt sind in der Tat lächerlich. Die künstlerische Aufbereitung des Herrn allerdings, ist nicht mein Humor. :D

Hjalfnar
23.05.17, 01:28
WG verkackt gerade hart, nach dem Statement von WG US, dass sie etwaige Copyrightstrikes zwecks Abwürgens von Kritik völlig in Ordnung finden, geht der Shitstorm gerade richtig los. Jingles hat sich in Reaktion auf dieses Statement erst mal aus dem Community Contributor Program zurückgezogen, andere Youtuber tun das gerade offenbar auch. WG US steht ja schon lange in der Kritik, oft ziemlich Mist zu bauen...in diesem Fall fährt der US-Zweig gerade die Communityarbeit der Russland- und EU-Zweige mit Karacho gegen die Wand.

Iche_Bins
24.05.17, 17:05
Wargaming hat sich scheinbar entschuldigt.


https://www.youtube.com/watch?v=L7Q2V4QleHg

Der Stil von Jim Sterling ist definitiv gewöhnungsbedürftig, was er sagt hat jedoch fast immer Hand und Fuß.

AG_Wittmann
09.08.17, 16:20
Hab mir das Spiel auch mal geholt ... naja ... ist Arcade und die Panzer bzw. deren Modifikationen stammen allesamt aus Phantasialand. Panzerkampfwagen I c mit ner 20 mm Flak 38, huu, ich würde nicht im Turm sitzen wollen, wenn man die Kanone abfeuert. Wenn man diesen Schrecken als Simulationsliebhaber äh überwunden hat, dann ist das Spiel doch recht vergnüglich. Hier ein Beispiel für ein erfolgreiches Sturmgeschütz III G. Habe in den letzten zwei Tagen schon mind. viermal ein Panzerass herauskitzeln können. So langsam bekomme ich den Dreh raus mit dem Sturmgeschütz. Fahre auch Kampfpanzer, aber mit denen muss ich noch viel üben.

Hier der Link zum Replay und die Auswertung: http://wotreplays.com/site/3753445#malinovka-agwitt-stug_iii_ausf_g

Musste am Ende allein gegen 2 Kampfpanzer (schwer angeschlagener T-34/76 und kampfbereite Matilda II), einen Jagdpanzer StuG IV und zwei Panzerhaubitzen (Bishop und Sturmpanzer II) bestehen, gerade noch gut gegangen gegen den Sturmpanzer II, der war mein ärgster Gegner.

+++

Und wo wir schon beim Selbstbeweihräuchern sind, hier das letzte Gefecht von gestern mit dem StuG III G. Gleich acht Feindpanzer ausgeknipst, keiner hat zurückgeschossen bzw. zurückschießen können, der T67 war noch am nächsten dran mit dem Versuch.

http://wotreplays.com/site/3753487#mines-agwitt-stug_iii_ausf_g

Frisiercreme
14.08.17, 18:50
Werter AG_Wittmann,
da seid Ihr aber verdammt spät dran. Hin und wieder spielen wir mal wieder WoT und fühlen uns nachher immer schlecht und schmutzig. Die grundsätzliche Spielidee bleibt in Ordnung, aber die Firmenpolitik bezüglich Kartendesign, neuer Panzer, Spielmodi usw. ist einfach eine Katastrophe.

dimovski
14.08.17, 19:04
Werter AG_Wittmann,

falls Ihr Interesse habt können Wir Euch Unseren Account zur Verfügung stellen (https://worldoftanks.eu/en/community/accounts/500539390-dimovski/). 30 Stellplätze, Maus, Jagdpanzer E-100, Löwe, und freigeschaltet sind noch der E-100, der E-50 Ausf. M, der Tier 9 vor dem IS-4, der AMX 50 120 und der IS-8. WoT spielen Wir eh seit Jahren nicht mehr.

Zero
15.08.17, 00:39
Wir wagen zu bezweifeln, dass er da viel Freude dran hat, wenn er von einem StuG direkt in den Jagd E-100 springt... :tongue:

dimovski
15.08.17, 12:53
Wie kann man mit einer 170mm weniger Freude haben als mit so einem popligen Sturmgeschütz?! :D

AG_Wittmann
15.08.17, 17:32
Öh, bin ganz zufrieden mit Tier V und VI, genau wie bei World of Warships, bin auch nur bis Tier 6, darüber wird mir das Spiel zu bescheuert.

Hatte mir auch WarThunder angeschaut, allerdings bin ich der Meinung, wenn man schon sowas anbietet, dann richtig. Außenansicht, phh, da spiel ich doch lieber komplett Arcade bzw. in dem Fall World of Tanks, als mich ständig zu ärgern über die verplemperten Möglichkeiten.

Bin ja ein uralter Battleground Europe-Jünger, aber das Spiel ist so stark vereinfacht worden, das macht mir keinen Spass mehr. Wünschte, es gäbe ein neues Panzer Elite, das wär mein feuchter Traum.

Zero
16.08.17, 00:24
Die 170mm machen schon Spaß, aber man muss halt wissen wie. Und dazu fährt man sich am besten hoch.
Unvergessen, als der T57 noch total gnadenlos OP war. JP 100 ganz neu, eine der ersten Runden mit einem Kameraden auf Malinovka.
Oben zwischen Hügel und Sumpf von Süden her vorgearbeitet, plöztlich geht er auf und Bumm Bumm zwei Schuss - zwei Treffer - weg war der OP Heat only Noob. Hach das war eine Genugtuung. Solche Gefechte vergisst man nie mehr. Die Treffer sind so gleichzeitig eingeschlagen, dass man die beiden Schadenswerte gar nicht auseinander halten konnte. Damals hat man nur gesehen, wieviel man verursacht hat, wenn man "over target marker" mod hatte, der den genauen Schaden in HP angezeigt hat.

Wir haben die ganzen Screenshots noch seit 2011. Das war ein anderes Spiel damals.
Legendär der Abend an dem sich ein in diesen Hallen wohl berühmter Regent zweimal hintereinander auf Drachenkamm mit seinem KV4 festgefahren hat:
6515

:D

AG_Wittmann
04.09.17, 12:27
Gestern Abend noch ein paar Runden mit der Matilda gefahren, wollte unbedingt das Panzerass schaffen und bumm, gestern Abend war es soweit. Auf der Karte Himmelsberg Amok gefahren mit der Matilda, fünf Feindpanzer ausgeschaltet ohne selber Schaden zu nehmen und Nummer Sechs war eine feindliche Matilda, aber die war schon zu weit runter mit HP, um mir ernsthaft gefährlich werden zu können. Hihi, aber schon eindrucksvoll, was alles an einer Matilda abprallen kann, wenn man gegen niedrigere oder gleiche Stufen fährt.

http://wotreplays.com/site/3802669#himmelsdorf-agwitt-matilda

Nervt schon ein wenig, wenn man mit einer Matilda gegen einen Tiger oder O-I antreten muss, die einen oft mit einem Treffer aus dem Spiel nehmen können.

HansFaste
04.09.17, 13:09
So ein MatchUp auf der Map ist natürlich wie gemalt für die Matilda. Sowie Ihr auf der einen Seite die Sonnenseite genießen könnt á la "fünf Feindpanzer ausgeschaltet ohne selber Schaden zu nehmen" müsst ihr auf der anderen Seite auch die +2 Gefechte hinnehmen. Das ist ärgerlich aber zieht sich wie ein roter Faden durch WoT. Es gibt in solchen MatchUps aber auch immer gleich stufige Panzer mit denen Ihr euch begnügen solltet, es ist nicht eure Aufgabe 7ner zu bekämpfen ;)
Ich habe mir euer Profil hier (https://wot-life.com/eu/player/AGWitt/) angeschaut und war überrascht das ihr deutlich über dem Durchschnitt performt. Ist dies euer erster Account oder habt ihr "Altlasten"?

AG_Wittmann
04.09.17, 14:34
Mein erster Account, bin eigentlich ein Simulationsfreak. Früher gern WWII Online (Battleground Europe), Panzer Elite (von 1999), Operation Flashpoint 1 & 2/Armed Assault 2 & 3, Steel Beasts Pro bei Bekannten gespielt etc., hatte am Anfang große Schwierigkeiten, mich in World of Tanks einzufinden, weil es einfach streckenweise zu unrealistisch ist, aber mittlerweile geht es halbwegs.

HansFaste
04.09.17, 14:48
Ja, man muss sich sehr schnell von der WoT-Ist-Eine-Realistische-Simulation-Vorstellung verabschieden. Es ist und bleibt ein Arcade IIWW Shooter. WoT hat zudem eine sehr steile Lernkurve, das wird euch noch in den höheren Tiers auffallen.

AG_Wittmann
04.09.17, 14:54
Hmm, bisher spiele ich hauptsächlich Stufe IV bis V, für Stufe VI habe ich nur den T-34/85m, den habe ich per Event freispielen können, aber bin nicht so gut mit dem Ding vertraut. Matilda und Sturmgeschütz III G machen mir am meisten Spass bisher.

Was meint Ihr mit steiler Lernkurve ab den höheren Stufen genau?

HansFaste
04.09.17, 15:02
Auf niedrigen Tierstufen sind Dinge wie: Penetrationsmechaniken, Sichtweiten der Panzer, nutzen von Doppelbüschen, Mapkenntnisse, deuten des eigenen und gegnerischen Setups, sinnvoller Einsatz von Premiummunition, richtiges Winkeln des Fahrzeuges, "lesen" der Minimap und Reaktion auf bestimmte Situation, das Ausnutzen von Möglichkeiten, wann muss ich pushen wann muss ich mich defensiv verhalten. Auf höheren Tierstufen werden Fehler generell härter Bestraft. Entweder man beschäftigt sich intensiv mit dem Spiel oder man wird ein Spieler der das Spiel "nur zum Spass" spielt und in fast jedem High Tier Gefecht gnadenlos abgefarmt wird.

Francis Drake
04.09.17, 18:04
Mit dem Matilda damals auch mal 11 Panzer zerlegt. Hach, war das schön! :)

AG_Wittmann
04.09.17, 19:42
Wie spielt man eigentlich den Panzerkampfwagen IV H? Habe im Moment die 75mm L/48 drin, aber richtig zufrieden bin ich mit der Kanone nicht, zuviele Fehlschüsse und in der ersten Linie will man mit dem Papiertiger auch nicht stehen.

Muss wohl doch die 10,5 cm Haubitze draufpacken, war ja schon beim Hetzer die Trollkanone schlechthin, mit einem Schuss (HEAT) einen KV-2 mit voller HP wegblasen, das hat schon was.

Frisiercreme
04.09.17, 20:35
Konsistenter ist die L/48. Ein überlegener Spieler wird vermutlich mit ihr besser abschneiden.
Mehr Spaß hingegen macht die 10,5 mit HE. Man schießt oft daneben, manchmal ist der Schaden lächerlich. Aber die paar Mal, in denen man die fiesen T-67 mit einem Treffer vernichtet sind es wert. Insgesamt sind die deutschen mittleren Panzer in dieser Region zwar solide, aber nicht nennenswert. Auf Tier VI wird es kaum anders werden.

AG_Wittmann
05.09.17, 06:24
Die hab ich ja, ist aber saumäßig, bin wohl zu verwöhnt von der langen L/70. Mit dem Panzerkampfwagen IV H bin ich überhaupt nicht glücklich.

Hjalfnar
05.09.17, 07:07
Wir haben den IV damals mitder Haubitze gespielt, und zwar sehr sehr erfolgreich...quasi wie einen Hetzer mit Turm.^^

Von Retterling
05.09.17, 10:09
Wir haben vor ca. zwei Wochen mal wieder sporadisch zu spielen angefangen. Den Panzer IV benutzen wir immer nur um ein paar Silberlinge einzufahren(das mit der 10,5 war uns noch nicht bekannt(in Kürze ausprobieren ;))).
Freude hat uns unser guter alter (wenn auch schlecht ausbalancierter) Lieblingspanzer bereitet. Nur im Mittelfeld gestartet aber zweimal einfach rücksichtslos durchgebrochen(Resultat 13 rauchende Wracks in zwei Runden:D).
Rede ist vom Tiger I. Entweder läuft es garnicht mit der Schönheit oder einfach super:D.

AG_Wittmann
07.09.17, 15:55
Denke mal, ich hab den Dreh jetzt raus mit dem Panzerkampfwagen IV H, hatte erst einige kleine Erfolge mit der Haubitze, aber bin dann doch wieder auf die lange 75 mm KwK gewechselt und tada, gleich mal nen Panzerass hingelegt. Man darf sich den Panzer nicht als Kampfpanzer vorstellen, sondern eher als Unterstützungspanzer, dann läuft das wie geschmiert, entweder defensiv spielen, damit der Gegner sich nicht zum Durchbrechen traut oder eigene Einheiten in zweiter oder dritter Reihe begleiten und wegfahrende Gegner aus dem Spiel nehmen.

Hatte jetzt einen kleinen Kampf gegen zwei KV-1 und einen Churchill gleichzeitig, wären die durchgebrochen, was sie wohl leicht geschafft hätten, wäre es wohl vorbei gewesen mit dem Panzerass, aber nunja, heute war einfach mein Tag.

http://wotreplays.com/site/3808159#siegfried_line-agwitt-pz_kpfw_iv_ausf_h

Hjalfnar
07.09.17, 15:59
Wir haben vor ca. zwei Wochen mal wieder sporadisch zu spielen angefangen. Den Panzer IV benutzen wir immer nur um ein paar Silberlinge einzufahren(das mit der 10,5 war uns noch nicht bekannt(in Kürze ausprobieren ;))).
Freude hat uns unser guter alter (wenn auch schlecht ausbalancierter) Lieblingspanzer bereitet. Nur im Mittelfeld gestartet aber zweimal einfach rücksichtslos durchgebrochen(Resultat 13 rauchende Wracks in zwei Runden:D).
Rede ist vom Tiger I. Entweder läuft es garnicht mit der Schönheit oder einfach super:D.Unsere WoT-Tage sind ja schon lange gezählt, und der Tiger ist laut Bekannten eh ein totales Powercreep-Opfer, aber Wir haben den GELIEBT. Wir haben sogar mal nen Tier-10er mit ihm gekillt, E-100. Hach, das war geil...

HansFaste
07.09.17, 16:08
Seit der jüngsten Überarbeitung des MatchMakers hat sich die Situation in den niedrigen Tier Stufen ein wenig entspannt. Unspielbar ist z.Z. Tier 8, da man eigentlich immer in ein Tier 9 oder 10 Gefecht kommt.
Der Tiger war nie ein schlechter Panzer, lediglich die Spieler waren überfordert bzw. hatte andere Erwartungen an den Panzer. Die Panzerung des Tigers ist quasi nicht vorhanden, dafür hat er eine der DPM stärksten Kanonen und viel HP zum traden.

Frisiercreme
07.09.17, 16:44
Werter AG_Wittmann,
das bleibt über weite Strecken des deutschen Medium und z.T. sogar Heavy Trees so. Es fehlt oftmals an effektiver Panzerung oder der nötigen Beweglichkeit, um wirklich ins Getümmel zu gehen. Der geringe Schadensoutput pro Schuss trägt sein übriges dazu bei.
Wenn Ihr die Panzer zunächst einmal wie das Stug spielt, auf das man oben einen Turm drauf gesetzt hat, dann macht Ihr wenig falsch und könnt Euch langsam herantasten.

Zero
07.09.17, 16:45
Besonders schön, wenn man zu dritt Tiger fährt. Da klickt man dem Gegner seine HP schneller weg, als er schaun kann. Kein Peek-A-Boo machen, dann frisst man vom IS jedesmal 400 und teilt nur 200 aus. Schön drauf fahren und wegklicken, damit er nicht jedes Mal in Deckung fahren und nachladen kann. Dann bringt einem der DPM nix.

AG_Wittmann
07.09.17, 16:59
Bringt denn selbst das Anwinkeln nichts beim Tiger?

HansFaste
07.09.17, 17:02
Natürlich bringt das Winkeln etwas, aber Gegner auf der gleichen Tierstufe haben deutlich mehr Durchschlag als Ihr mit Winkeln die Panzerung steigern könnt.

Frisiercreme
07.09.17, 17:02
Nein, gegen fast keinen wahrscheinlichen Gegner. Hin und wieder prallt vielleicht was ab, aber nicht verlässlich genug, um seine Spielweise drauf auszurichten.

Hjalfnar
07.09.17, 20:42
Jo, Wir haben den Tiger immer nach Möglichkeit hulldown und Sniper gespielt, aus der zweiten oder dritten Reihe. Im Notfall konnte man (vor 2 Jahren) mit den brauchbaren HP auch mal schnell durchs Schussfeld kreuzen und ein wenig pushen, aber an die Front gehört der nicht. Hulldown, gut zielen, erster Schuss Kette weg und dann DPS raushämmern. Im Squad lustig.^^

Zero
07.09.17, 21:05
Im Squad lustig.^^
Ja, dann (also im Platoon) kann man IMO auch drücken und an die Front fahren. Die besten Ergebnisse hatten wir auf Ruinberg im 8er Gefecht. Zu dritt auf einen IS3 gefahren und der konnte genau einmal schießen bevor er tot war.

AG_Wittmann
10.09.17, 14:08
Hab wohl meinen Frieden mit dem Panzerkampfwagen IV H gefunden, habe wieder die 10,5 cm Haubitze drin, die braucht man einfach, wenn man ständig gegen höherwertige Tiers antreten muss. *nerv*

Wenigstens ist die Gewinnratio vom Panzerkampfwagen IV H wieder im Plus, von 38% auf 53% gesteigert. So muss das sein.

Private_S
24.09.17, 13:37
Wir haben Uns nach einigen Monaten Pause mal wieder angemeldet.
Neuerdings kippen Panzer gerne um, jedenfalls in den Klassen bis Tier V, oder kommt Uns das nur so vor?

Greif
24.09.17, 16:13
Ein update vor 1 1/2 jahren. Wenn du auf dem dach liegenbleibst explodierst du.
:teufel:

Zero
24.09.17, 16:24
Aber das ist sehr selten oder nicht? Wir sind bisher erst einmal liegen geblieben und dann hat Uns ein nebenstehender Verbündeter wieder umgedreht bevor Wir explodiert sind.

AG_Wittmann
24.09.17, 16:30
Naja, so selten ist das nicht, habe sogar schon eine leFH18B1 umfallen gesehen, meist kippen aber eher schnelle Panzer um, wenn sie ungünstig abheben bzw. landen.

Private_S
24.09.17, 16:41
Ja, meist sind es die kleinen, nach meinem Eindruck. Habe aber noch keinen käfern sehen, der dann explodierte. ^^

Private_S
29.09.17, 13:54
Das Spiel lagt, dadurch lernt mein Panzer auf wundersame Weise fliegen. Ein Screenshot:

https://abload.de/img/shot_0024gste.jpg

AG_Wittmann
08.10.17, 20:57
Habe jetzt den Jagdpanzer IV mit der 88 mm Bleispritze, sehr schön, genau mein Ding, habe auch nach einem halben Tag! schon die ersten Ringmarkierungen (Anfang der Woche) für die Kanone bekommen, heute gab es das zweite Ringset. Nett. Komme mit dem Jagdpanzer besser klar als mit dem T-34-85m. Empfinde es irgendwie fies, wenn man gegen Tier 4-Panzer spielen darf und diese mit der 88 mm Kanone zum Platzen bringt, die meisten sind nach einem Schuss platt und viele kommen nicht durch die Front, in einem der Gefechte mal eben 1.050 Schaden gefressen, darunter sogar mehrmals Premiummunition, hihi.

Aber schon derb, was der kleine Jagdpanzer IV alles an Gegnern serviert bekommt: Löwe, IS-3, Indienpanzer, Pershing etc.

AG_Wittmann
19.10.17, 19:18
Habe jetzt bei den Russen den KV-1 freigespielt und schon den ersten Stern auf die Kanone draufgepappt. Boah, kommt man sich immer wie ein Terminator vor, wenn man gegen Tier IV-Panzer antreten darf.

AG_Wittmann
10.12.17, 14:02
Hui, Luchs und Grille machen auch Spass, wobei der Luchs mehr Spass macht, weil man aktiv ins Spiel eingreifen kann, bei der Grille muss man oft auf erkannte Ziele warten, außer man weiß, wo der Gegner stehen könnte.

Frisiercreme
12.12.17, 15:30
Der Luchs ist phantastisch und zweithäufigst gespielter Panzer. Bei der Grille hat uns der sehr eingeschränkte Richtbereich des Geschützes sehr gestört, die Hummel ist weitaus besser.

Offenbar gibt es zudem derzeit einen Tag Premium von Wargaming geschenkt.

AG_Wittmann
12.12.17, 18:19
Ja, bin seit Sonntag auf der Hummel, macht wirklich mehr Spass, der größere Richtbereich ist richtig angenehm und die Granaten machen richtig Bumm. Gestern Abend noch einen Hellcat mit einem Volltreffer zum Platzen gebracht oder einem O-I gleich mal 40% HP wegblasen.

Frisiercreme
12.12.17, 22:08
Der GW Panther ist nochmal eine Spur angenehmer zu fahren, allerdings steigt mit dem größeren Level auch die Abhängigkeit vom Team.
Was fahrt Ihr sonst noch? Ihr seid recht zurückhaltend mit den Levelanstiegen, nicht?
Wir haben jetzt den KV-2 wiederentdeckt, das Gerät ist einfach völlig Banane und mit der spaßigste Panzer im Spiel.

AG_Wittmann
12.12.17, 22:15
Im Moment Hummel, Luchs, Panzerkampfwagen IV H, Jagdpanzer IV und den KV-1 und kurzzeitig auch Jagdpanther und Churchill I, mit den letzten beiden Panzern bin ich nicht glücklich, der Jagdpanther hat noch eine zweitklassige Kanone drin und der Churchill ist einfach eklig zu fahren. Bin mir nicht sicher, ob der Churchill mit der kleineren 75 mm Kanone doch angenehmer ist, allerdings sind die beiden 75 mm Kanonen recht ungenau und gegen die stärkeren Gegner ist es auch nicht schön, wenn zwei Drittel der Treffer nur Abpraller oder Nichtpenetrationen sind.

Habe aber schon den KV-2 und den T-150 in der Garage stehen, allerdings wollte ich erst noch deren Module verbessern, so bleibt mir gleichzeitig auch Zeit, die Besatzung zumindest mit zwei Skills zu trainieren.

Frisiercreme
12.12.17, 22:41
Ihr seid demnach Perfektionist?
Wir fahren den KV-2 mit 90% Besatzung und ohne volle Skills, geht trotzdem.
Welche Kanone findet Ihr für den Jagdpanther zweitklassig? Lange oder kurze 8,8? Die 10,5 ist nicht wesentlich besser als die lange 8,8. Wir fanden den Jagdpanther früher wirklich spitze, aber mittlerweile sind Jagdpanzer einfach durch die verschobene Spielkonzeption richtig schwer gut zu spielen.

AG_Wittmann
13.12.17, 18:18
Der Jagdpanther hat im Moment die kurze 8,8 cm Kanone drin. Perfektionist, mmh, nicht wirklich, mache noch viel zu viele dumme vermeidbare Fehler, z. B. mit der Hummel zu lange nach stationären Zielen zu suchen, statt einfach mal etwas zu riskieren, die Hummel hat jedoch nur die Standardbesatzung, also ohne Skills. Merke jedoch, bei den höherklassigen Panzerhaubitzen machen Stadtkämpfe nicht wirklich Spass, die Flugbahn ist meist zu flach und wird zu häufig durch die Häuser blockiert, mit den kleineren Panzerhaubitzen bzw. Selbstfahrlafetten hat man eine kürzere Reichweite und damit auch schnell eine entsprechend steile Flugbahn.

AG_Wittmann
12.01.18, 23:23
Bißchen mit dem KV-2 rumgefahren, diesmal lief es ganz gut, mir die Zeit fürs Zielen genommen und immer etwas hinter der Hauptkampflinie geblieben, sehr schöne Runden gehabt. Wenn man gegen niedrigstufige oder gleichstufige Gegner fährt, ist man fast schon abartig schlagfertig. Vorallem wenn man nur mit den 152 mm AP-Mumpels austeilt, da platzen selbst T-34-85m mit einem Treffer in die Seite. Zusätzlich noch einem O-Ni totgeprügelt mit zwei netten Treffern in die Seite und einen Treffer von ihm kassiert, zum Glück nur die Kette abgefallen, keine Struktur verloren. Sehr geil.

Frisiercreme
12.01.18, 23:31
Meint Ihr wirklich AP-Munition, oder scherzt Ihr? Der KV-2 ist unfassbar spaßig, aber HE, HE, HE.
Habt Ihr das Weihnachtsspecial ordentlich ausgekostet? Bei aller Kritik, die ich sonst an der Richtung üben möchte, die dieses Spiel genommen hat, aber diese Weihnachtsaktionen sind wirklich likrativ und spielenswert.

AG_Wittmann
12.01.18, 23:59
Habe wirklich nur mit AP geschossen in meiner Panzerass-Runde, hier das Replay: http://wotreplays.eu/site/4085699#ensk-agwitt-kv-2

Hatte vorher auch immer mit HE geschossen, aber wenn man sich anschaut, was die AP-Mumpel an Panzerung (110 mm) durchschlagen kann, da nehme ich doch ganz gern AP gegen gleichwertige oder niedrigstufige Gegner. Höherwertige Gegner muss man entscheiden, ob die einem die Flanke zeigen oder nicht bzw. ob es ein leichter oder mittlerer Panzer ist, da hat man oft ganz gute Chancen, ihn mit einem Schlag aus dem Spiel zu nehmen. Also einen KV-1 oder ein KV-1s nehme ich gern mit einer AP-Mumpel raus, muss man nur etwas aufpassen, wie er gerade steht. Im Spiel habe ich ja zwei raus genommen von schräg vorn.

Ausgekostet? Habe mir die Mädels geholt und einen Panzerrabatt ausgesucht, mehr nicht, geb doch der Firma keinen müden Euro hin.

Frisiercreme
13.01.18, 00:13
Sorry, sind gerade auf Reisen und an einem nicht WOT-tauglichen Rechner, daher werde ich das Replay nicht sichten.

Ich lade nur HE mit dem KV-2. Ich will Euch gar nicht weiter mit der Panzerdurchschlagsberechnung behelligen, die kennt Ihr selber. HE macht indessen immer Schaden. Immer. Und die Crits nicht mitberechnet. Bei all den tausenden Gefechten, die ich mittlerweile hinter mir habe werde ich eines nie vergessen: wo ein Königstiger mir mit meiner Su-152 auf 400+ Meter die Seite zeigte und ich ihm per Autoaim 1000 Schaden reindeute.

Im Ernst, normalerweise glaube ich, dass AP-Kanonen für einen guten Spieler besser sind als Troll-Waffen. (Stug, Pz-IV, Sherman usw.) Aber der KV-2 trifft während voller Fahrt mit einem Zielkreis, so groß wie der ganze Bildschirm. Und den muss man mit HE spielen.

AG_Wittmann
13.01.18, 00:43
Wie gesagt, ich habe ihn früher immer nur mit HE gefahren, hatte aber immer wieder Stellen, wo ich gegen gleichwertige Gegner den kürzeren gezogen habe, weil die HE-Granate den Gegner frontal nicht knacken konnte, sprich, explodieren lassen. Mit der AP-Granate kann ich das umgehen, das eigentliche Problem ist jedoch, man muss genug Erfahrung besitzen, um abschätzen zu können, ab wann man HE laden muss und wann man AP laden kann. Und das Wissen hat mir in den früheren Spielen gefehlt.

Wenn ich eine Stadtkarte habe und Top-Tier bin, dann kann ich eigentlich immer AP laden, wie ich es auch im Replay gemacht habe. Habe im Replay 2 KV-1, einen T-34-85m und einen Churchill I weggeklickt mit jeweils einem AP-Treffer, gut, der KV-2 war auch fast weg, hatte ja nur noch knapp 100 HP übrig, nachdem ich ihm frontal eine AP-Granate reingedrückt hatte.

Wenn ich jedoch eine Stadtkarte habe und bin nur Low-Tier oder Middle-Tier, dann lade ich zuerst HE und entscheide dann je nach gesichtetem Gegner, was ich als nächstes benutze. Man muss dann auch wissen, dass man einen schweren Panzer mit einem HE-Treffer in die Flanke bzw. Turmseite deutlich schwächen kann, nicht nur mit der weggeschossenen HP, sondern auch mit massiven Modulschäden, die Munitionsexplosionen bzw. Motorbrände viel wahrscheinlicher machen.

Die offenen Karten sind für einen KV-2 eklig, da muss man immer etwas finden, wo man Deckung hat oder eine möglichst freie Sichtbahn zum Gegner, ohne jedoch selbst im Mittelpunkt nach Schussabgabe zu stehen.

AG_Wittmann
17.01.18, 23:29
So, mal wieder ne Runde mit dem KV-2 gedreht, diesmal nur HE-Granaten benutzt, auch sehr gute Ergebnisse eingefahren. Sogar noch allein gegen fünf Gegner bestanden und den Sieg eingefahren. Aber gut, war auch nur ein Tier 5/6 Kampf. Wenigstens habe ich zusätzlich auch noch die letzte Mission für das Sturmgeschütz IV geschafft als schwerer Panzer mit Auszeichnung. Fehlt mir nur noch die letzte Mission für die leichten Panzer, dann kann ich das Sturmgeschütz IV endlich auch mal fahren.

http://wotreplays.eu/site/4100893#mountain_pass-agwitt-kv-2

Frisiercreme
18.01.18, 11:07
Das Stug IV haben wir ein- oder zweimal gefahren und wieder verkauft. Es kann nichts, was das Stug III nicht auch kann.
Insgesamt waren die persönlichen Aufträge bisher für uns eher wegen der Belohnungen zwischendurch als wegen der Panzer interessant. Wie gesagt, das Stug IV ist einfach schlechter als das Stug III und dieser T-28 Dings ist all das, was wir an Panzern nicht schätzen. Unbeweglich und mit schwacher Kanone. Den T-55a, den wir wirklich gerne hätten, werden wir vermutlich nicht mehr freispielen können. Dazu spielen wir nicht genug, nicht gut genug und nicht die richtigen Tierstufen.

Alith Anar
18.01.18, 13:12
Am meisten Spass machte mir Tier V und Tier VII.
Ab 8 Sah man eigentlich keine Sonne mehr, wenn man nicht sein RL-Geld in Goldmun verteilen wollte.

Hab aber keine Ahnung, ob es sich in den letzten 2 JAhren verbessert hat.

AG_Wittmann
18.01.18, 17:19
Ich hab meinen Spass bisher mit Tier IV, V und VI. Tier VII könnte ich auch schon fahren, aber dafür ist mir der Jagdpanther noch zu schlecht ausgerüstet.

AG_Wittmann
20.01.18, 04:05
Endlich den dummen Churchill I auf Panzerass gebracht, buah, das Ding ist eine Beleidigung. Die Kanone hat guten Durchschlag, aber der Schaden ist so lächerlich gering, da wird einem Angst. Eigentlich ist das Ding genauso scheiße wie der Durchbruchswagen II, langsam, ne relativ genaue Kanone, die dafür kaum Schaden macht und die Panzerung ist unzuverlässig, weil entweder zu dünn (Turm) oder zu viele Schwachstellen.

Naja, jedenfalls gleich das Ding verkauft und mir den Nachfolger geholt, jetzt noch ausrüsten, dann schauen wir mal, wieviele graue Haare ich mit dem VIIer kriege.

Alith Anar
06.02.18, 23:51
Fährt hier eventuell der werte H3ADHUNT3RZ in World of Warships Blitz?
Hatte heute zwischen 17:40 und 18:00 eine gefechte gegen einen St.Louise (ich ebenfalls) und führte ehrenwertes Artillerieduell gegen einen so benahmten Kapitano. Ihn gelang es mich in dies Tiefe zu schicken. Kurz danach wurde er jedoch ebenfalls hinterrücks von einem Zerstörer mittels Torpedo gemeuchelt ....

AG_Wittmann
13.02.18, 22:52
Hab den T-150 ganz doll lieb, die 107 mm Kanone kannte ich schon vom KV-2, allerdings hat man da das Problem, das der Turm riesig ist und dieser sich auch sehr langsam dreht. Heute gleich mein ersten Stern an die Kanone des T-150s gepappt und auch noch Panzerass hingelegt, sehr schön. Kein Vergleich zu den deutschen Kanonen, die zwar eine gute bis sehr gute Präzision aufweisen, aber dafür gefühlt lächerlich wenig Schaden machen pro Treffer, auch wenn man das mit einer hohen Schussrate kompensieren kann.

Und wie gewohnt sind Munitionstreffer auch recht wahrscheinlich bei den Russen, kenne ich bei den Deutschen eigentlich nur mit den 10,5 cm und 15 cm Haubitzen. Mit den 75 mm und 88 mm Granaten hatte ich das bisher noch kein einziges Mal gehabt.

Hier noch das Replay, wo ich Panzerass gemacht habe mit dem T-150, der dafür nötige Spähpanzer war auch richtig klasse, dickes Dankeschön an SuperMario2 :D

http://wotreplays.eu/site/4167123#fiery_salient-agwitt-t-150

Alith Anar
14.02.18, 09:50
War es aber nicht von anfang an so, das die Russenpanzer "leicht" owerpowered waren?

AG_Wittmann
14.02.18, 19:28
Das Spiel ist von Möchtegernrussen, natürlich sind die Russenpanzer etwas verklärt.

Lord Elma
15.02.18, 17:44
Etwas??Da untertreibt ihr aber etwas:D

AG_Wittmann
15.02.18, 19:13
Tzz, nicht so laut, sonst wird Putin hellhörig.

dimovski
15.02.18, 19:35
Man erinnere sich nur an die Zeit, als der IS-4 Tier IX war... Mit der 130mm Wumme... Und der KW war damals noch Tier V :rolleyes:

Longstreet
15.02.18, 20:39
Ja, da war die Welt noch in Ordnung :D

AG_Wittmann
17.02.18, 02:49
Wow, das Gefecht war der Knaller. Die feindliche Artillerie (SU-8) hätte mich fast gematscht, aber am Ende habe ich doch meine Rache bekommen. Eines meiner bisher aufregendsten Gefechte bisher und die olle 107 mm Kanone hat fast immer das getroffen, was sie sollte.

http://wotreplays.eu/site/4174215#ruinberg-agwitt-t-150